Bezugsquelle Alu-Tankdeckel

Hier gehört alles rein, was nicht in die anderen Bretter passt. Wie Fragen zum Board, Kritik, Lob, Wünsche, Anmerkungen, Weltschmerz ...
AndreasXT600
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 48
Registriert: Di Apr 04, 2017 19:53

Bezugsquelle Alu-Tankdeckel

Beitragvon AndreasXT600 » Di Dez 05, 2017 8:00

Hallo XTler,

ich suche eine Bezugsquelle für den CNC-gefrästen Alu-Tankdeckel, passend für Tanks 1980-1989 (also Außengewinde). Dachte die mal irgendwo für 30 Euro (?) gesehen zu haben, aber finde leider keinen Dealer mehr. Vielleicht kann mir hier jemand helfen.

VG
Andreas

Benutzeravatar
Hiha
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 4585
Registriert: Mo Jun 02, 2003 6:23
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Bezugsquelle Alu-Tankdeckel

Beitragvon Hiha » Di Dez 05, 2017 8:40

Schick doch mal ein Foto wie er aussehen soll, und die Maße des Gewindes.

Gruß
Hans

AndreasXT600
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 48
Registriert: Di Apr 04, 2017 19:53

Re: Bezugsquelle Alu-Tankdeckel

Beitragvon AndreasXT600 » Di Dez 05, 2017 9:37

Hi hiha,

originales Design.
So wie der für 78-81 auf der orangenen hier zu sehen: http://oldskoolmx.com/Yamaha_Parts.html
Falls möglich, möchte ich in Deutschland bestellen.

Benutzeravatar
Hiha
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 4585
Registriert: Mo Jun 02, 2003 6:23
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Bezugsquelle Alu-Tankdeckel

Beitragvon Hiha » Di Dez 05, 2017 10:51

Der da, oder?
http://oldskoolmx.com/images/100_2265.jpg
Schaut nicht schwierig aus, könnte man sicher leicht selber machen. Bis aufs Eloxieren.

Gruß
Hans

AndreasXT600
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 48
Registriert: Di Apr 04, 2017 19:53

Re: Bezugsquelle Alu-Tankdeckel

Beitragvon AndreasXT600 » Di Dez 05, 2017 11:38

Genau der, ja. Die Rändelung an der Seite müsste nichtmal sein...

Wenn jemand so etwas selbst machen würde, hätte ich natürlich auch Interesse. Nur selbst habe ich leider nicht die Maschinen dazu...

Benutzeravatar
xtjack
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1557
Registriert: So Jul 10, 2005 20:00
Wohnort: BaWü / 75305 / 2x XT500 /SR500/ R90S

Re: Bezugsquelle Alu-Tankdeckel

Beitragvon xtjack » Di Dez 05, 2017 21:47

sowas ... :?:

Bild
Bild


Jack :wink:
__________________________________________________________________
Die meisten Dinge gehen nicht durch Gebrauch kaputt, sondern durch putzen !

E.Kästner

AndreasXT600
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 48
Registriert: Di Apr 04, 2017 19:53

Re: Bezugsquelle Alu-Tankdeckel

Beitragvon AndreasXT600 » Mi Dez 06, 2017 8:47

Ja, Jack. Genau so etwas.
Ich schreibe dir eine PN...


Zurück zu „Dies und das [off topic]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast