H-Kennzeichen

Hier gehört alles rein, was nicht in die anderen Bretter passt. Wie Fragen zum Board, Kritik, Lob, Wünsche, Anmerkungen, Weltschmerz ...
v2a
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 14
Registriert: Mo Apr 09, 2018 22:18

H-Kennzeichen

Beitragvon v2a » Mo Apr 09, 2018 22:45

..noch ne Frage:
soll ich meine Neue xt500 mit H-Kennzeichen zulassen?
..oder ist das alles Quatsch?
welche Vor oder Nachteile bringt das?

Gruß v2a

Benutzeravatar
Hiha
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 4700
Registriert: Mo Jun 02, 2003 6:23
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: H-Kennzeichen

Beitragvon Hiha » Di Apr 10, 2018 6:20

Bei 500ccm bringt das normalerweise nix, da die Steuer mit "H" in den Fall höher ist, und auch die Versicherungen nicht immer billiger sind.
Hans

Benutzeravatar
boogieman
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 94
Registriert: Di Jan 27, 2004 19:42
Wohnort: Pfalz

Re: H-Kennzeichen

Beitragvon boogieman » Di Apr 10, 2018 9:49

Habe damals deswegen auch bei der Zulassungstelle bei einem Bekannten nachgefragt. Er hat davon abgeraten, "H" war teurer.
Nummernschild kann durch "H" Buchstaben breiter werden
kick, kick- broooom

Benutzeravatar
Thruxton_XT
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 198
Registriert: So Mär 12, 2006 19:53
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: H-Kennzeichen

Beitragvon Thruxton_XT » Mi Apr 11, 2018 13:23

Die Pauschale für das H-Kennzeichen liegt schon bei 190 Euro Steuern...datt lohnt nicht. Des weiteren darf das Fahrzeug ja nur im OriginalZustand sein....

Ich habe eh schon ein H Kennzeichen... ;)
Gruß Ralf (ThruXTon)

Stammtisch SR/XT 5oo Hannover

http://sr500xt.de/

http://www.facebook.com/YamahaSrXt500Hannover

Benutzeravatar
caferacer
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 2973
Registriert: Fr Sep 28, 2007 15:41

Re: H-Kennzeichen

Beitragvon caferacer » Mi Apr 11, 2018 15:21

Stimmt so nicht. Für Motorräder mit H Kennzeichen oder 07er Nummer beträgt die Kfz Steuer "nur" 46,02€. H Kennzeichen rechnet sich aber derzeit für die XT500 trotzdem nicht.
VG
Thomas
Thumpie R.I.P
*30.06.1958 †26.05.2015

Benutzeravatar
rei97
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 3094
Registriert: So Jul 13, 2003 20:14
Wohnort: Denkendorf

Re: H-Kennzeichen

Beitragvon rei97 » Mi Apr 11, 2018 15:49

Also:
H Kennzeichen ist nur für Dosen interessant , um in Dummweltzonen rein zu kommen.
Bei Moppets rentiert sich das 07er ab 2-3 Moppets über 30 Jahren.
Nachteil:
Dasselbe Prüfszenario wie bei H.
Man muss Fahrtenbuch führen und ein Alternativfahrzeug nachweisen.
Bei Verstößen ist man es ggf wieder los.
Am Besten bei der Zulassungsstelle nachfragen, wie die das handhaben.
Da ist lokal eine große Diskrepanz.
30Jahre Zulassung
Bestenfalls zeitgenössische Umbauten (Wie auch bei H)
Vorteil:
Es ist das einzige in D und der EU gültige Wechselkennzeichen. Krad und PKW gehen.
Je nach regionaler Regelung bis zu 10KFZ auf ein kennzeichen
Kein TÜV mehr nach dem Gutachten. Man ist sein eigener TÜV , denn es ist ein sog. Sammlerkennzeichen mitsamt der Verantwortung.
Regards
Rei97

Benutzeravatar
TT Georg
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 2082
Registriert: Fr Apr 23, 2004 23:34
Wohnort: 44289 Dortmund
Kontaktdaten:

Re: H-Kennzeichen

Beitragvon TT Georg » Mi Apr 11, 2018 20:46

Im Kreis unna darfst weiterhin zum TÜV... nix mit TÜV frei.
Leute ohne Macke sind kacke. Nett kann ich auch, bringt aber nix.

Benutzeravatar
rei97
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 3094
Registriert: So Jul 13, 2003 20:14
Wohnort: Denkendorf

Re: H-Kennzeichen

Beitragvon rei97 » Mi Apr 11, 2018 21:07

Also:
Umziehen, wenn man TÜV frei will.
Regards
Rei97

Benutzeravatar
tobias
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 8
Registriert: Fr Jan 26, 2018 23:04

Re: H-Kennzeichen

Beitragvon tobias » Do Apr 12, 2018 6:29

Moin

Die TÜV-Freiheit bezieht sich nur auf das rote 07er Kennzeichen.
Mit H-Kennzeichen muss man ganz normal zum TÜV.

Ist unabhängig vom Landkreis.

Gruß
Tobias

Benutzeravatar
TT Georg
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 2082
Registriert: Fr Apr 23, 2004 23:34
Wohnort: 44289 Dortmund
Kontaktdaten:

Re: H-Kennzeichen

Beitragvon TT Georg » Do Apr 12, 2018 9:56

Nein, in Unna rotes 07er Kennzeichen und trotzdem zum TÜV....
tara..
Leute ohne Macke sind kacke. Nett kann ich auch, bringt aber nix.

Benutzeravatar
tobias
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 8
Registriert: Fr Jan 26, 2018 23:04

Re: H-Kennzeichen

Beitragvon tobias » Do Apr 12, 2018 12:54

Schau einer an...

Again what learned


Zurück zu „Dies und das [off topic]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste