Neuzugang aus der Schweiz

Hier gehört alles rein, was nicht in die anderen Bretter passt. Wie Fragen zum Board, Kritik, Lob, Wünsche, Anmerkungen, Weltschmerz ...
Panini
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 3
Registriert: Sa Mai 04, 2019 19:44
Wohnort: St. Gallen

Neuzugang aus der Schweiz

Beitragvon Panini » So Mai 05, 2019 22:35

Hallo zusammen

Nutze die Gelegenheit um mich mit meinem ersten Beitrag kurz vorzustellen:
Bin mittlerweile 32 Jahre alt, wohnhaft in Zürich und hatte bisher eigentlich nur Motorräder aus dem orangen Lager. Seit einiger Zeit gesellt sich nun eine flotte 82er XT 500 dazu, mit welcher ich noch nicht mal 20 km zurückgelegt habe. Zur XT bin ich hauptsächlich über einen Bekannten gekommen, der zwei schöne Exemplare in seinem Besitz und mich auf eine Ausfahrt mitgenommen hat.

Freue mich auf schöne Kilometer mit diesem Klassiker und werde hier im Forum wohl noch das ein oder andere nachlesen :)

MfG
Moritz
Dateianhänge
XT_500_3.jpg
XT_500_2.jpg
XT_500_1.jpg
Zuletzt geändert von Panini am Mo Mai 06, 2019 6:23, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
motorang
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 3975
Registriert: Mo Aug 25, 2003 16:45
Wohnort: Graz, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Neuzugang aus der Schweiz

Beitragvon motorang » Mo Mai 06, 2019 6:10

Ui die ist hübsch (und gut fotografiert)!

Willkommen!

Gryße!
Andreas, der motorang

Benutzeravatar
luge
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 53
Registriert: Mi Jan 02, 2013 15:14

Re: Neuzugang aus der Schweiz

Beitragvon luge » Mo Mai 06, 2019 7:51

Yep, sehr schöne XT. Gruss aus der Nordwestschweiz .


Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro

Benutzeravatar
Mambu
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 926
Registriert: So Jun 01, 2003 10:55
Wohnort: Grießen

Re: Neuzugang aus der Schweiz

Beitragvon Mambu » Mo Mai 06, 2019 12:27

Hoi von der anderen Seite des Rheins... :wink:
...schöne XT!

Herzliche Grüße
Mambu

Benutzeravatar
660smc
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 183
Registriert: So Okt 10, 2010 20:50
Wohnort: Region Thun

Re: Neuzugang aus der Schweiz

Beitragvon 660smc » Di Mai 07, 2019 7:45

Hallo Moritz
Gruss aus dem Berner Oberland...hatten auch schon im Orangen Forum kontakt :wink:
Jage nichts was du nicht Erlegen kannst

Panini
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 3
Registriert: Sa Mai 04, 2019 19:44
Wohnort: St. Gallen

Re: Neuzugang aus der Schweiz

Beitragvon Panini » Mi Jun 19, 2019 22:50

So, mittlerweile schon knapp 1000km gefahren. Wirklich sehr spassiges und relaxtes fahren mit der XT. Was mich erstaunt: Bin noch nie ein Motorrad gefahren, auf welches man so häufig spontan angesprochen wird.
Kicken funktioniert vor allem aus dem kalten Zustand mittlerweile zuverlässig. Wenn sie warm war oder in der Sonne stand (weiss nicht, ob es daran liegt :D ) hab ich noch Mühe. Heute auch das erste (schmerzhafte) Mal zurückgeschlagen. Dafür hab ich das Anschieben schon so weit perfektioniert, dass sie innerhalb von 5m und ohne gross Tempo anspringt :)

Eine Frage: Mir (und auch schon andern) ist aufgefallen, dass die XT relativ stark nach Benzin/Abgas stinkt beim Betrieb. Ist das normal, weil früher die Abgasvorschriften noch nicht so streng waren oder ist das Einstellungssache? Es gibt keine sichtbare Rauchentwicklung und die Reichweite liegt mit 140km bis Reserve auch im normalen Bereich.

MfG
Panini
Dateianhänge
XT500_1.jpg
XT500_2.jpg

Benutzeravatar
thealien
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 241
Registriert: Di Nov 04, 2014 19:16
Wohnort: österreich/vorarlberg

Re: Neuzugang aus der Schweiz

Beitragvon thealien » Do Jun 20, 2019 10:26

hallo
ja auch grüsse von der anderen rheinseite.

ist alles gut soweit die muss nach benzin müffeln....besonders nach längerer fahrt wenn der tank "gekocht" wird.
reichweite ist auch ok
auf den ölverbrauch mal ein auge werfen. bei 1000km sollte man sehen ob sich was am ölstand getan hat

gruss
markus
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe (Walter Röhrl)

Benutzeravatar
Mr. Polish
5000+ Club
5000+ Club
Beiträge: 5264
Registriert: Mo Jun 02, 2003 15:57
Wohnort: Grenzach

Re: Neuzugang aus der Schweiz

Beitragvon Mr. Polish » Fr Jun 21, 2019 23:29

Hi Moritz,
komm doch einfach in 3 Wochen zum Schwarzwald-Treffen, da kann dann nicht nur ein eingefleischter Profi einen Blick auf deine XT werfen, sondern gleich mehrere :D
Und Mopped fahren kann man dann auch noch.
Und essen, trinken, Benzin reden... :bia:
Gruß, Fabi
Es ist nicht alles Gold was glänzt;-)

Panini
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 3
Registriert: Sa Mai 04, 2019 19:44
Wohnort: St. Gallen

Re: Neuzugang aus der Schweiz

Beitragvon Panini » Sa Jun 22, 2019 22:47

Ölverbrauch ist ein bisschen vorhanden. Aber gemäss Forumseinträgen ebenfalls in normalem Umfang. Ich schau mir mal noch die Vergasereinstellung an, ob sie evtl. zu Fett läuft. Muss ich mich aber erst noch schlau machen wie das funktioniert :D

@Fabi: Hab ich schon gesehen, wäre ich auch gerne gekommen. Bin dann aber leider an der Stella Alpina im Piemont :?

MfG
Panini

Benutzeravatar
Mr. Polish
5000+ Club
5000+ Club
Beiträge: 5264
Registriert: Mo Jun 02, 2003 15:57
Wohnort: Grenzach

Re: Neuzugang aus der Schweiz

Beitragvon Mr. Polish » So Jun 23, 2019 23:22

So eine Konkurrenzveranstaltung ist natürlich ein akzeptabler Grund! Viel Spaß und genieß es!
Gruß, Fabi
Es ist nicht alles Gold was glänzt;-)


Zurück zu „Dies und das [off topic]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste