Mikuni VM38SS von der Suzi DR600.......

Hier gehört alles rein, was nicht in die anderen Bretter passt. Wie Fragen zum Board, Kritik, Lob, Wünsche, Anmerkungen, Weltschmerz ...
knorri
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 40
Registriert: Fr Mai 17, 2019 14:46

Mikuni VM38SS von der Suzi DR600.......

Beitragvon knorri » Di Jul 20, 2021 14:26

....wird ja gerne auch für unsere XT rangenommen.
Auch aus diesem Grunde ist kaum ein Vergaser zu halbwegs annehmbaren Preis zu bekommen.

Frage: Hat noch jemand ein Exemplar auf "Halde" liegen, weil er wieder auf Original zurückgebaut hat, oder auf TM36 umgestiegen ist?

Ich baue ja gerade eine DR600 auf, welche in einem sehr schönen Zustand ist. Leider hat einer der Vorgänger ein Lagerbock, durch den die Welle
für die Schwimmernadelventilbetätigung (was für ein Wort!!) abgebrochen und ziemlich stümperhaft mit Epoxidkleber, oder ähnlichem, zugepampt.
Natürlich hat diese Flickschusterei das Ultraschallbad nicht überlebt. Ja, es gibt Reparaturangebote für diesen wohl klassischen Schaden, auch von
Herrn Topham.
Ich wollte aber mal hören, ob bei jemanden hier in der Gemeinde noch so ein Teil ungenutzt rumschimmelt......

Danke!

Knorri

Benutzeravatar
PeJo
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1529
Registriert: So Jun 21, 2009 23:15
Wohnort: Oberachern

Re: Mikuni VM38SS von der Suzi DR600.......

Beitragvon PeJo » Di Jul 20, 2021 15:08

Sorry Knorri kann dir leider nicht helfen,

aber zu dem abgebrochenen Halter für die Schwimmernadel-...Dinsbumsdingens :irre: hätt ich ne Frage:
Wo, wie und was kostet so ne Professionelle Reparatur?
Hab nämlich einen VM34SS von ner TT liegen der leider genau dieses Problem auch hat.
Ich trau mich noch nicht da Irgendein Versuch zu starten, bevor ich nicht weis wie's richtig Repariert wird.

Danke, und Viel Erfolg mit deiner suche.

Gruß, peter
... und immer locker durch die Hose atmen! :happy:

Benutzeravatar
Hiha
5000+ Club
5000+ Club
Beiträge: 5548
Registriert: Mo Jun 02, 2003 6:23
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Mikuni VM38SS von der Suzi DR600.......

Beitragvon Hiha » Di Jul 20, 2021 15:09

Hei Knorri,
das wär nicht der erste 38er, dem der Lagerbock abgebrochen wäre. Es gab verschiedene Methoden ihn zu richten, je nachdem wo er gebrochen ist.
Wenn nur die halbe Bohrung fehlt, reicht 05er Sicherungsdraht und zwei ø1mm-Bohrungen. Ist der Bruch weiter unten, kann man was fräsen und schrauben. Manche Leute kleben mit J.B.-weld, der ist langfristig benzinfest im Gegensatz zu UHU-Plus Endfest300.

Gruß
Hans

Benutzeravatar
PeJo
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1529
Registriert: So Jun 21, 2009 23:15
Wohnort: Oberachern

Re: Mikuni VM38SS von der Suzi DR600.......

Beitragvon PeJo » Di Jul 20, 2021 15:32

Hi Hans,

bei meinem VM34SS schaut es so aus
vm34ss.jpg
vm34ss.jpg (16.05 KiB) 327 mal betrachtet
was meinst du wie das Repariert werden sollte?

Gruß, Peter

Nachtrag: Uuups, Sorry, wollte Knorri den Beitrag eigentlich nicht kapern. Sorry
... und immer locker durch die Hose atmen! :happy:

knorri
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 40
Registriert: Fr Mai 17, 2019 14:46

Re: Mikuni VM38SS von der Suzi DR600.......

Beitragvon knorri » Di Jul 20, 2021 15:51

Bei mir ist er deutlich weiter unten, also der ganze Bock weggebrochen. Da hat einer mit Gewalt die Welle austreiben wollen und nicht
entsprechend gegengehalten, bei Guss eine ganz schlechte Idee.
Ich habe keine Ahnung, was eine Reparatur kostet.
Bei Mr. Topham und bei einem Anbieter aus Datteln ( der inseriert bei Ebay Kleinanzeigen) wird der Reststumpen bis zum Boden abgefräst,
ein neuer Bock aus Alu gedreht und zusammen mit einem O-Ring durchs Gehäuse verschraubt. Das macht gegenüber jeglicher Klebeaktion
einen deutlich stabileren Eindruck.

Knorri

Benutzeravatar
Hiha
5000+ Club
5000+ Club
Beiträge: 5548
Registriert: Mo Jun 02, 2003 6:23
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Mikuni VM38SS von der Suzi DR600.......

Beitragvon Hiha » Mi Jul 21, 2021 6:44

Da hat einer mit Gewalt die Welle austreiben wollen und nicht
entsprechend gegengehalten, bei Guss eine ganz schlechte Idee.
Mit einem kleinen Seitenschneider kann man den Bolzen am schonendsten entfernen, wenn mans weiß...

Dem Peter seinen würd ich nur mit Draht richten.
Beim Knorri seinem 38er weiß ichs noch nicht...
Gruß
Hans

Benutzeravatar
xtrack
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 789
Registriert: Do Okt 27, 2016 11:25
Wohnort: B/W

Re: Mikuni VM38SS von der Suzi DR600.......

Beitragvon xtrack » Mi Jul 21, 2021 11:29

Hallo Peter,
falls du einen 34iger dringend benötigst,
habe da noch einen in gutem Zustand,unbeschädigt.
LG nach Oa....Enzo

Benutzeravatar
PeJo
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1529
Registriert: So Jun 21, 2009 23:15
Wohnort: Oberachern

Re: Mikuni VM38SS von der Suzi DR600.......

Beitragvon PeJo » Do Jul 22, 2021 9:19

Danke Enzo,

aber ich möchte nur meinen Vergaser wieder Gangbar machen.

Gruß, Peter aus O...
... und immer locker durch die Hose atmen! :happy:

Benutzeravatar
xtrack
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 789
Registriert: Do Okt 27, 2016 11:25
Wohnort: B/W

Re: Mikuni VM38SS von der Suzi DR600.......

Beitragvon xtrack » Do Jul 22, 2021 11:47

Hallo Peter,
der Hiha hat schon recht, das lässt sich mit Draht reparieren.
Wenn du möchtest komm doch vorbei dann schauen wir
uns das gemeinsam an. Werkzeuge dazu habe ich.
LG nach Oa.....Enzo

Benutzeravatar
PeJo
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1529
Registriert: So Jun 21, 2009 23:15
Wohnort: Oberachern

Re: Mikuni VM38SS von der Suzi DR600.......

Beitragvon PeJo » Do Jul 22, 2021 12:36

Hi Enzo,
bevor da noch Sprüche kommen wie...
w.jpg
w.jpg (21.11 KiB) 127 mal betrachtet


sollten wir das mit PN klären.
... und immer locker durch die Hose atmen! :happy:

Benutzeravatar
xtrack
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 789
Registriert: Do Okt 27, 2016 11:25
Wohnort: B/W

Re: Mikuni VM38SS von der Suzi DR600.......

Beitragvon xtrack » Do Jul 22, 2021 12:44

No Prob.....
Warum sollten da Sprüche kommen ?
LG xtrack :lach:


Zurück zu „Dies und das [off topic]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: knorri und 4 Gäste