Coole Helme für die XT

Hier gehört alles rein, was nicht in die anderen Bretter passt. Wie Fragen zum Board, Kritik, Lob, Wünsche, Anmerkungen, Weltschmerz ...
Benutzeravatar
XT-Nick
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 603
Registriert: Do Jul 22, 2004 12:04
Wohnort: Mayence

Coole Helme für die XT

Beitragvon XT-Nick » Do Jun 02, 2005 11:36

Weiß jemand, was das für ein Helm auf dem Bild ist? Sieht so ein bisschen nach Raumpatrouille Orion aus:

http://phhauchard.free.fr/1977/xt77500ca.jpg

Bin ja auch großer Jet-Helm-Fan - zumindest für überschaubare Strecken - und habe eine britische Marke mit tollen Jethelmen entdeckt. Schaut mal hier:

http://www.davida.co.uk

Mein absoluter Crosshelmliebling ist der weiße MDS aus den Achtzigern mit den Martini-Dekorstreifen. Hat den zufällig jemand in brauchbarem Zustand und möchte ihn verkaufen?

http://www.xtmania.de/foto2003/m532.jpg
http://www.xtmania.de/foto2003/s55.jpg
Yamaha XT 500
Ex: F 800 GS, XT 660 X, TT 600 R, XT 500, XL 185 S

Benutzeravatar
UweD
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 2160
Registriert: Sa Dez 06, 2003 9:35
Wohnort: Region Schaffhausen
Kontaktdaten:

Beitragvon UweD » Do Jun 02, 2005 12:45

Hi Nick.
Das is ja'n Ding. Den weissen MDS hatte ich damals bei meiner ersten XT, der war echt schick. Mit so Belüftungsschlitzen im Kinnteil? Bin aber auch schon immer gern mit Jethelm gefahren. Der auf dem ersten Foto wird ein Jethelm mit so einer Glaskuppel davor sein. Gabs mal, Bilder hab ich aber keine. Soweit ich mich erinnere sogar zum hochschieben.
Die Davida-Halbschalen sind wohl qualitativ sehr gut, aber auch ziemlich teuer. Bei Götz gibts glaub auch ganz schnuckelige. Und preiswert.
Grüssle
Uwe

Benutzeravatar
Dude
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 178
Registriert: Di Jun 24, 2003 17:40
Wohnort: Berlin-X-Berg

...

Beitragvon Dude » Do Jun 02, 2005 13:13

Mit alten Helmen wäre ich extrem vorsichtig!!



Ein guter Kumpel von unserem Stammtisch ist neulich tödlich verunglückt.

Er hatte so eine alten "coolen" Ost-Helm, der wirklich gut aussah, ... der Unfallort war wohl übersät mit Helmsplittern....



Abgesehen von der veralteten Produktions/ Herstellungstechnik altert der Kunststoff auch, zumindest wenn es kein Fieberglas ist. Deswegen ist es m.E. auch bei "überschaubaren" Strecken angebracht auf adequate Ausrüstung zu achten.

Also: Safety First!!

Ich hab meinen "coolen" Helm aus den 80ern deshalb letztens entsorgt.

Damit wir uns alle möglichst lange erhalten bleiben.
XT 500: Low Voltage Rock n' Roll

Benutzeravatar
XT-Nick
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 603
Registriert: Do Jul 22, 2004 12:04
Wohnort: Mayence

Beitragvon XT-Nick » Do Jun 02, 2005 14:49

Safety first: Im Prinzip hast du natürlich recht, aber der MDS Crosshelm ist zum Beispiel aus Fiberglas und die coolen Jethelme gibt es mit aktuellem Prüfsiegel neu zu kaufen. So ein olles Polycarbonatteil oder diese bescheuerten Wehrmachtsteile würde ich auch niemals benutzen.

Unter strengen Sicherheitsaspekten dürfte man erst gar kein Motorrad fahren und schon gar keine Trommelbremsen-XT.
Yamaha XT 500
Ex: F 800 GS, XT 660 X, TT 600 R, XT 500, XL 185 S

Benutzeravatar
steamhammer
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 2775
Registriert: So Jun 01, 2003 8:53
Wohnort: Ein Bergdorf

Beitragvon steamhammer » Do Jun 02, 2005 15:07

Ich find' den klasse:

Bild


Da geht einem vielleicht mal ein Licht auf......... :D

Benutzeravatar
Mr. Polish
5000+ Club
5000+ Club
Beiträge: 5032
Registriert: Mo Jun 02, 2003 15:57
Wohnort: Grenzach

Beitragvon Mr. Polish » Do Jun 02, 2005 15:29

... als Alternative zum 12 Volt-Umbau??? :rofl:
Oder für diejenigen, die mit der XT durch Wassertiefen >2m fahren? :ertrink:
Gruss, Fabi
Es ist nicht alles Gold was glänzt;-)

mudshark
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 13
Registriert: Fr Jun 13, 2003 11:00
Wohnort: Schwarzenbach am Wald

Beitragvon mudshark » Do Jun 02, 2005 15:40

Ich hab noch son`nen alten MDS Endurohelm, aber was paßt da eigentlich für eine Brille dazu ? Die moderen Cross (Scott)Brillen sind zu groß und auch die Uvex passen nicht richtig. Hat einer von euch ne Ahnung ?

Benutzeravatar
atisgrub
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1078
Registriert: Mi Aug 18, 2004 16:56
Wohnort: Weisskirchen OÖ/Österreich

Beitragvon atisgrub » Do Jun 02, 2005 16:17

Guckst du z.B HELD

http://www.held-biker-fashion.de/index. ... behoer&fs=

Ist nur ein Beispiel....

Andy
Dateianhänge
9804_71.jpg
9804_71.jpg (1.95 KiB) 9937 mal betrachtet
I'm from Austria und fahre XT

Benutzeravatar
XT-Oli
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 370
Registriert: So Jun 01, 2003 11:45
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitragvon XT-Oli » Do Jun 02, 2005 16:38

Hi,
ich habe auch den weissen MDS.
Als Brille habe ich die "Scott Custom", weiß aber nicht ob`s die noch gibt.
Gruß
Oli
XT500 "Das Fahrrad von der Hölle"

Benutzeravatar
XT-Nick
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 603
Registriert: Do Jul 22, 2004 12:04
Wohnort: Mayence

Beitragvon XT-Nick » Do Jun 02, 2005 16:41

Ich hab noch son`nen alten MDS Endurohelm, aber was paßt da eigentlich für eine Brille dazu ? Die moderen Cross (Scott)Brillen sind zu groß und auch die Uvex passen nicht richtig. Hat einer von euch ne Ahnung ?
Zustand? Größe? Farbe? (gabs glaube ich auch in rot) Würdste den verkaufen?

Eine Nostalgie-Brille passt nicht zum Crosshelm. Ich würde da eher im Skibrillen-Bereich schauen.

Gruß, Nick
Yamaha XT 500
Ex: F 800 GS, XT 660 X, TT 600 R, XT 500, XL 185 S

Benutzeravatar
Andy
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 816
Registriert: Do Jul 03, 2003 22:56
Wohnort: Bielefeld

Beitragvon Andy » Do Jun 02, 2005 18:01

Moin Moin,
ich habe den MDS mit einer Scott-Brille und kann mich über die paßform nicht beklagen.
Gruß Andy
Fahre (m)eine 77er XT, seid Feb. 85 ! ! !

Es gibt keine Wunder.
Nur Training!

Benutzeravatar
Niklas
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1001
Registriert: So Jan 04, 2004 4:12
Wohnort: Wettringen

Beitragvon Niklas » Do Jun 02, 2005 20:04

Jau, Scott Billigbrille von Lefted Louise, passt optimal mit'm alten MDS (den hab ich übrigens vor 5 Jahren noch neu gekauft, hatte ein Motorradhändler in Dortmund wohl aus Lagerauflösung oder so). Fahre sonst meistens einen Davida Speedster, der passt jetzt auch nach 2 Jahren noch wie angegossen, aber die Qualität hat ja auch echt ihren Preis. Aber der Helm ist wirklich so geschnitten wie eine 70er trash-Schüssel (hab ich auch noch etlich von :D :D :D , dürfen bei schönem Wetter auf'n Kopp). Ansonsten sehr zu empfehlen der Bandit Jet Helm, auch seeeeeeeehr g**l Richtung 70er gemacht. Guckt mal: www.bandithelmets.de.

Weiterhin kuhle Fahrt mit oder ohne Safety-Helm,

Niklas

Benutzeravatar
Pivovar
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 957
Registriert: Mi Mai 26, 2004 12:08
Wohnort: Wöllstein (aAdW)
Kontaktdaten:

Beitragvon Pivovar » Do Jun 02, 2005 23:36

Braincaps find ich passend!
Dateianhänge
xt~1.jpg
Diskutiere niemals mit Idioten. Die ziehen Dich auf ihr Niveau runter - und schlagen Dich dann durch Erfahrung.

Benutzeravatar
Mr. Polish
5000+ Club
5000+ Club
Beiträge: 5032
Registriert: Mo Jun 02, 2003 15:57
Wohnort: Grenzach

Beitragvon Mr. Polish » Fr Jun 03, 2005 7:36

... und ich dachte immer die Braincaps sind nur für Brainless :oops: ?!
Gruss, Fabi
Es ist nicht alles Gold was glänzt;-)

Benutzeravatar
ingo
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1382
Registriert: Mo Jun 02, 2003 7:24
Wohnort: Nienburg
Kontaktdaten:

Roof Boxer

Beitragvon ingo » Fr Jun 03, 2005 7:58

Ich bin immer noch begeistert vom Roof Boxer, weil es der einzige Helm ist, den man während der Fahrt vom Jet- in einen Integralhelm verwandeln kann.

http://www.motshop.de/shop/catalog/prod ... ts_id/1341

Ingo


Zurück zu „Dies und das [off topic]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste