Was hamse den in nen Kaffee geschüttet ?!?

Hier gehört alles rein, was nicht in die anderen Bretter passt. Wie Fragen zum Board, Kritik, Lob, Wünsche, Anmerkungen, Weltschmerz ...
Benutzeravatar
PeJo
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1322
Registriert: So Jun 21, 2009 23:15
Wohnort: Oberachern

Was hamse den in nen Kaffee geschüttet ?!?

Beitragvon PeJo » Mi Sep 30, 2009 12:23


Benutzeravatar
seefreedo
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 2214
Registriert: Mo Dez 22, 2003 22:43
Wohnort: Oldenburg

Re: Was hamse den in nen Kaffee geschüttet ?!?

Beitragvon seefreedo » Mi Sep 30, 2009 12:29

Moin

Vermutlich ein seltenes Teil :D !

Matthias
Alles wird perfekt :supz:

Benutzeravatar
Mr. Polish
5000+ Club
5000+ Club
Beiträge: 5021
Registriert: Mo Jun 02, 2003 15:57
Wohnort: Grenzach

Re: Was hamse den in nen Kaffee geschüttet ?!?

Beitragvon Mr. Polish » Mi Sep 30, 2009 12:56

Ich weiss gar nicht, wo das Problem ist: das ist immerhin ein funkelnagelneues Rücklicht mit allem drum und dran! Ohne Rost, ohne Kratzer, ohne sonstige Macken.
Ich bin weder der Verkäufer noch habe ich Interesse dran, aber für jemanden, der seine XT so herrichten will, wie sie damals im Schaufenster stand, der wird da vielleicht schwach werden.
Die Leute werfen so viel Geld aus dem Fenster, da wird das Ding keine Ausnahme machen...
Gruss, Fabi
Es ist nicht alles Gold was glänzt;-)

Benutzeravatar
xmike
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 290
Registriert: Di Apr 17, 2007 8:53
Wohnort: Hamburg-Nordost
Kontaktdaten:

Re: Was hamse den in nen Kaffee geschüttet ?!?

Beitragvon xmike » Mi Sep 30, 2009 13:10

Die Leute werfen so viel Geld aus dem Fenster, da wird das Ding keine Ausnahme machen...
Gruss, Fabi
Man könnte sowas ja mit einem Achselzucken abtun. Wenn jemand das bezahlt, so what...
Ich vermute nur, diese Art von ´Raubritter-Verkäufertum´ ist einer der Gründe,
der die Preise in die bekannten Höhen treibt, das nimmt ernsthaft würgereizverdächtige Formen an -
und ich bin wohl nicht der einzige, den das ank*tzt.

Gruß
Michael
Wenn eine Frau nicht spricht, soll man sie auf keinen Fall unterbrechen.
[Clint Eastwood]
- - - - meine XT-Seite - - - - das Ende des Internet - - - - SETI.Germany - - - -

Benutzeravatar
XTmike
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 155
Registriert: Mi Jul 14, 2004 12:36
Wohnort: Hamburg-Sasel
Kontaktdaten:

Re: Was hamse den in nen Kaffee geschüttet ?!?

Beitragvon XTmike » Mi Sep 30, 2009 14:05

Hi,

anscheinend handelt es sich bei dem Verkäufer um einen Preislegastheniker mit Realitätsdefiziten, denn 1. sein Preis beträgt 254, 26 DM (130.–Euro), 2. der angebliche UVP beträgt 334,45 DM (171,– Euro).
3. Warum, zum Teufel, verschenkt er das Teil beinahe? Außerdem, wer sein Mopped originalgetreu restaurieren will und auf solche Preise einsteigt, gehört, meiner Meinung nach, zur oben angeführten Kategorie.
Mit etwas Geduld findet man in der Bucht oder auf Teilemärkten Teile zu realeren Preisen.
Zuletzt geändert von XTmike am Mi Sep 30, 2009 14:55, insgesamt 1-mal geändert.
XTmike

Benutzeravatar
HorXT
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 569
Registriert: Mo Jun 27, 2005 12:26
Wohnort: Maria Enzersdorf

Re: Was hamse den in nen Kaffee geschüttet ?!?

Beitragvon HorXT » Mi Sep 30, 2009 14:15

ich finds cool - hab noch eins im Keller liegen, fast genauso schön - würde es um 119,90 hergeben - wenn wer interessiert ist... :D

also im Ernst: Ich denke wir sollten uns alle gemeinsam an der Nase nehmen...nicht umsonst verkauft der Typ die anderen neuen Rücklichter (von anderen Modellen) um weniger als die Hälfte.... :!:

und übrigens finde ich das kleine Rücklicht (engl. oder frz. Modell) eh viel schöner..

Kick it
HorXT
Dateianhänge
porno_hl.jpg
die haben gar kein Rücklicht ...

Benutzeravatar
tr7
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 325
Registriert: Di Jan 23, 2007 10:03
Wohnort: Faulbach

Re: Was hamse den in nen Kaffee geschüttet ?!?

Beitragvon tr7 » Do Okt 01, 2009 9:05

das ist aus massiv gold, hinterher mit rotem plastik überzogen.

pebo911
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 99
Registriert: Fr Jun 09, 2006 18:36
Wohnort: 59823 arnsberg

Re: Was hamse den in nen Kaffee geschüttet ?!?

Beitragvon pebo911 » Do Okt 01, 2009 20:32

hallo,
es scheint jemand zu sein, der seine lagerbestände vergolden möchte....


pebo

Benutzeravatar
sixtyfour
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1328
Registriert: Mo Okt 27, 2008 15:20
Wohnort: Taunus

Re: Was hamse den in nen Kaffee geschüttet ?!?

Beitragvon sixtyfour » Sa Okt 03, 2009 21:54

... auch nicht von schlechten Eltern:

http://cgi.ebay.co.uk/yamaha-xt-500-exh ... 286.c0.m14

second-hand Auspuff für über sechshundert Öcken. :lach:
Warum konsumieren? Ich mag meinen alten Kram!
___
halbe Sachen sind der sichere Weg zu einem unerfüllten Leben: http://hlx500.de

Benutzeravatar
seefreedo
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 2214
Registriert: Mo Dez 22, 2003 22:43
Wohnort: Oldenburg

Re: Was hamse den in nen Kaffee geschüttet ?!?

Beitragvon seefreedo » Sa Okt 03, 2009 22:09

Moin,

und als nicht "Muttersprachler" muss man erstmal mit dem Text umgehen können!

An diesem blöden laptop an dem ich grade sitze funktionieren die smilies wieder nicht, also "kopfkratz"

Beste Grüße,
Matthias
Alles wird perfekt :supz:

Benutzeravatar
sixtyfour
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1328
Registriert: Mo Okt 27, 2008 15:20
Wohnort: Taunus

Re: Was hamse den in nen Kaffee geschüttet ?!?

Beitragvon sixtyfour » Do Okt 22, 2009 23:35

Warum konsumieren? Ich mag meinen alten Kram!
___
halbe Sachen sind der sichere Weg zu einem unerfüllten Leben: http://hlx500.de

Benutzeravatar
caferacer
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 2920
Registriert: Fr Sep 28, 2007 15:41

Re: Was hamse den in nen Kaffee geschüttet ?!?

Beitragvon caferacer » Fr Okt 23, 2009 7:36

Da war das Rücklicht - als Neuteil - ja richtig erschwinglich :lach:
Thomas
Thumpie R.I.P
*30.06.1958 †26.05.2015

Benutzeravatar
Hiha
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 4538
Registriert: Mo Jun 02, 2003 6:23
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Was hamse den in nen Kaffee geschüttet ?!?

Beitragvon Hiha » Fr Okt 23, 2009 9:50

Krass. 180.- für einen durchgewetzten, und provisorisch reparierten XT-Kettenschutz zu verlangen, zeugt von einem gesunden Selbstbewusstsein....
meint der
Hans

Benutzeravatar
sixtyfour
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1328
Registriert: Mo Okt 27, 2008 15:20
Wohnort: Taunus

Re: Was hamse den in nen Kaffee geschüttet ?!?

Beitragvon sixtyfour » Mo Okt 26, 2009 22:10

Krass. 180.- für einen durchgewetzten, und provisorisch reparierten XT-Kettenschutz zu verlangen, zeugt von einem gesunden Selbstbewusstsein....
meint der
Hans
... scheinbar zurecht. Zu erkennen an folgendem Käuferverhalten

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... K:MEWAX:IT

Congrats: Schnäppchen gemacht für insgesamt 107,00 Euro :!: . Kostet ja bei KEDO satte 113,00 :!: (jeweils inklusive Versand)

Unterschied? Der eine ist gebraucht, ohne Garantie und Überraschungsverdächtig.
Der andere NEU, in Folie, jungfräulich, unmontiert, mit Garantie und allem Hallali.

:stupid:
Warum konsumieren? Ich mag meinen alten Kram!
___
halbe Sachen sind der sichere Weg zu einem unerfüllten Leben: http://hlx500.de

Benutzeravatar
caferacer
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 2920
Registriert: Fr Sep 28, 2007 15:41

Re: Was hamse den in nen Kaffee geschüttet ?!?

Beitragvon caferacer » Mo Okt 26, 2009 22:18

Der gebrauchte Krümmer ist aber schon vorgeglüht :D
Das muß man in die Berechnung schon miteinfließen lassen.
Thomas
Thumpie R.I.P
*30.06.1958 †26.05.2015


Zurück zu „Dies und das [off topic]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste