Lenkerschalter links Stecker

In diesem Forum soll es um die Reparatur unserer XT gehen
Benutzeravatar
xtjack
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1584
Registriert: So Jul 10, 2005 20:00
Wohnort: BaWü / 75305 / 2x XT500 /SR500/ R90S

Lenkerschalter links Stecker

Beitragvon xtjack » Fr Feb 09, 2018 14:05

Hallo,

da ich grade eine XT zusammenbaue und die Elektrik im Scheinwerfer gerne zusammenstecken möchte brauche ich etwas Unterstützung :!:

Es geht wie die Überschrift schon besagt, um den Stecker vom linken Lenkerschalter. Der hat zum verbinden mit dem Kabelbaum im Scheinwerfergehäuse einen Stecker mit 6 Kabeln.

Leider hat ein Held der schnellen Lösung an einem Kabel den kleinen Matallstecker entfernt, mit dem die Kabel im Steckergehäuse arretiert werden :evil:

Leider kann man solch eine Stecker nicht kaufen, hatte extra beim Sponsor nachgefragt. Also brauche ich, wenn ich das Kabel nicht aussen am Hauptstecker vorbeiführen will, solch einen kleine Stecker für in das Steckergehäuse oder einen alten Stecker mit Kabelresten drin oder ein Kabel mit solch einem Stecker dran :!: Dann mach ich den selbst ab und bei meinem Kabel wieder dran.....

Vermutlich gehört soch eine Anfrage in den Kleinanzeigenteil aber ich hoffe der Admin entschuldigt diesen Fauxpas :versteck:

Bild

Bild

Jack... :wink:
__________________________________________________________________
Die meisten Dinge gehen nicht durch Gebrauch kaputt, sondern durch putzen !

E.Kästner

AndreasXT600
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 89
Registriert: Di Apr 04, 2017 19:53

Re: Lenkerschalter links Stecker

Beitragvon AndreasXT600 » Fr Feb 09, 2018 14:55

Hab ich noch etwa 5 Stück von diesen Schaltereinheiten.

Benutzeravatar
YAMAHARDY
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 2181
Registriert: Mi Jun 28, 2006 13:08
Wohnort: Berlin

Re: Lenkerschalter links Stecker

Beitragvon YAMAHARDY » Fr Feb 09, 2018 15:12

Es gibt schon mal 3 verschiedene die ich kenne !

Gruß, Hardy
" KlarteXT "

Benutzeravatar
rei97
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 2986
Registriert: So Jul 13, 2003 20:14
Wohnort: Denkendorf

Re: Lenkerschalter links Stecker

Beitragvon rei97 » Fr Feb 09, 2018 15:16

Also:
Einen Riesenbeutel mit Japansteckerchen/Dosen hab ich auch.
Den bekämest Du natürlich für lau und deshalb nicht im Verkaufsbereich.
Am nächsten Sonntag sind wir in KA, Harry wird auch um 12 auftauchen .
Wenn ich zuladen soll, gib laut.
Regards
Rei97

Benutzeravatar
xtjack
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1584
Registriert: So Jul 10, 2005 20:00
Wohnort: BaWü / 75305 / 2x XT500 /SR500/ R90S

Re: Lenkerschalter links Stecker

Beitragvon xtjack » Fr Feb 09, 2018 17:28

Hallo Männers,

vielen Dank für eure Anteilnahme Aber es geht mir nur um den kleinen Steckkontakt der dazu dient, dass das Kabel im 6-fach Stecker hält.
Bild

nur diese kleine Metallzunge, die ich selbst an das Kabel drancrimpen will :!:
Die Schaltereinheit habe ich bereits, es fehlt mir nur der kleine Metallstecker.

Dass die Japanstecker da passen kann ich mir nicht vorstellen, da der Kedo-Mann das auch als Alternative vorgeschlagen hat und ich dann aber diesen Anschluss komplett auf diesen Japanstecker umbauen müßte. Genau das will ich nicht :!:

Wenn ich solch eine Metallzunge bekomme, wäre mein Problem gelöst :dance
andernfalls läuft das Kabel eben als Single ausseherum. Hoffe ich habe mich nun verständlicher ausgedrückt :wink:

Jack
__________________________________________________________________
Die meisten Dinge gehen nicht durch Gebrauch kaputt, sondern durch putzen !

E.Kästner

Benutzeravatar
Gustav
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 34
Registriert: So Dez 25, 2011 5:12
Wohnort: Schönefeld

Re: Lenkerschalter links Stecker

Beitragvon Gustav » Fr Feb 09, 2018 20:46

Das verstehe ich nicht, habe auch schon solche Stecker entriegelt und wieder als Neuteil eingesetzt. In meinem Fall hatte ich alles von Kedo, den Buchsenkörper Nr. 28528 und die entsprechenden Stecker mit der Verriegelungsnase Nr. 28540.
Im Katalog alles auf der Seite 431.

Gruß
Gustav

Benutzeravatar
xtjack
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1584
Registriert: So Jul 10, 2005 20:00
Wohnort: BaWü / 75305 / 2x XT500 /SR500/ R90S

Re: Lenkerschalter links Stecker

Beitragvon xtjack » Fr Feb 09, 2018 21:41

Leider Nein
Bild

der Steckkontakt an meinem Kabelbaum ist rund, der 28540 ist flach, vermtl ein Yapan-Stecker :?:

auf jeden Fall passt der nicht zum org. Kabelbaum der XT

Jack :wink:
__________________________________________________________________
Die meisten Dinge gehen nicht durch Gebrauch kaputt, sondern durch putzen !

E.Kästner

Benutzeravatar
rei97
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 2986
Registriert: So Jul 13, 2003 20:14
Wohnort: Denkendorf

Re: Lenkerschalter links Stecker

Beitragvon rei97 » Fr Feb 09, 2018 22:06

Also:
Dann komm halt am So 12Uhr nach Durlach und schau, ob Du was brauchen kannst.
Danach gehts in die Hofgalerie zum Schnitzelessen.
Regards
Rei97

Benutzeravatar
xtjack
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1584
Registriert: So Jul 10, 2005 20:00
Wohnort: BaWü / 75305 / 2x XT500 /SR500/ R90S

Re: Lenkerschalter links Stecker

Beitragvon xtjack » Sa Feb 17, 2018 12:36

Also Problem gelöst, zum Glück schmeiß ich ja fast nix weg :roll:

der alte Stecker einer SR brachte den richtigen Steckkontakt Bild


Jack :wink:
__________________________________________________________________
Die meisten Dinge gehen nicht durch Gebrauch kaputt, sondern durch putzen !

E.Kästner


Zurück zu „Werkstatt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste