6Jahre fast nicht gefahren - was muß ich beachten?

In diesem Forum soll es um die Reparatur unserer XT gehen
v2a
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 6
Registriert: Mo Apr 09, 2018 22:18

6Jahre fast nicht gefahren - was muß ich beachten?

Beitragvon v2a » Mi Apr 11, 2018 22:53

..also meine XT habe ich jetzt gekauft..

sie soll 6Jahre fast nicht bewegt worden sein (ist immer angemeldet aber mittlerweile 6Jahre ohne Tüv)
..angemacht wurde sie ja - gefahren nein.
ist Bj.1984 und 1.Hand hat original 13.500km drauf..

jetzt meine 2 Fragen:
1.was soll ich auf jeden Fall außer Öl und Filter wechseln? (Motor mit Spezialzeugs spülen?)
2.und die Reifen..sind 6Jahre alt und haben 500km runter..optisch Super..aber das kann innerlich
ja auch täuschen..


Vielen Dank für Eure Hilfe
Gruß v2a

Benutzeravatar
mimose
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 414
Registriert: Sa Aug 11, 2007 0:44
Wohnort: Aachen

Re: 6Jahre fast nicht gefahren - was muß ich beachten?

Beitragvon mimose » Do Apr 12, 2018 5:25

Moin,

Öl und Ölsieb hast du ja schon genannt. Reifen werden mit zunehmenden Alter halt härter, verlieren Grip. Deine Entscheidung, was dir deine Sicherheit wert ist. Mach frischen TÜV und dann fahr das Teil einfach.

Gruß m

Benutzeravatar
Mambu
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 665
Registriert: So Jun 01, 2003 10:55
Wohnort: Grießen

Re: 6Jahre fast nicht gefahren - was muß ich beachten?

Beitragvon Mambu » Do Apr 12, 2018 6:51

...mehr wie genannt würde ich auch nicht machen.
Beim Richten für den TÜV werden Dir sicher noch ein paar Sachen über den Weg laufen, die gemacht werden müssen. Mach Dir um den Motor keine Sorgen, der läuft.

Herzliche Grüße
Mambu

Benutzeravatar
Hiha
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 4641
Registriert: Mo Jun 02, 2003 6:23
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: 6Jahre fast nicht gefahren - was muß ich beachten?

Beitragvon Hiha » Do Apr 12, 2018 7:02

Öl und Filterwechsel ist schon mal wichtig. Angemacht hätte sie danach erst werden dürfen, ist aber jetzt auch schon wurscht.
Reifen: Was sinds denn für welche? Wenn Metzeler draufsteht, solltest Du sie wechseln, auch wenn sie erst 6 jahre alt sind.
Viel Spaß,
Hans

Benutzeravatar
motorang
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 3574
Registriert: Mo Aug 25, 2003 16:45
Wohnort: Graz, Österreich
Kontaktdaten:

Re: 6Jahre fast nicht gefahren - was muß ich beachten?

Beitragvon motorang » Do Apr 12, 2018 7:22

Kommt alles drauf an ... wenn die XT auf ihrer letzten Fahrt viel Regen gesehen hat oder feucht gestanden ist während der 6 jahre kann der Motor KO sein. Ebenso die Reifen, wenn sie in der Sonne geparkt war.
Trocken und dunkel gelagert, vielleicht sogar mit frischem Öl und Benzinhahn zu ein paarmal durchgekickt, wäre andererseits praktisch ohne Einfluss.
Wegen der Reifen: schau mal auf die DOT-Kennung (vierstellig), das ist der Produktionszeitraum. z.B 3412 bedeutet 34. Woche 2012.

Gryße!
Andreas, der motorang

Benutzeravatar
lafayette
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 171
Registriert: Sa Nov 15, 2014 14:43
Wohnort: Buchenberg-Kreuzthal, Oberallgäu

Re: 6Jahre fast nicht gefahren - was muß ich beachten?

Beitragvon lafayette » Do Apr 12, 2018 8:07

Hi und erstmal Glückwunsch!

Der Sicherheit wegen würde ich die Reifen zumindest mal runtermachen (lassen).
Bei mir kam damals Erschreckendes zum Vorschein: original=uraltes scharfkantiges Felgenband vorn und hinten und mit ca. 10 Rennradflickern geflickte poröse vergammelte Schläuche.....

Und das obwohl die Reifen neu gemacht waren.

Viel Spass und allzeit knitterfreie Fahrt,

Michael


Zurück zu „Werkstatt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste