Dumme Frage wegen K60 Scout

In diesem Forum soll es um die Reparatur unserer XT gehen
Dani
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 214
Registriert: Di Mai 16, 2006 12:10
Wohnort: Stuttgart

Dumme Frage wegen K60 Scout

Beitragvon Dani » Fr Apr 13, 2018 18:47

Mein erster Post nach langer Zeit und ich stell mich gleich mal wieder doof an:
Ich muss ein paar Sachen bestellen. Unter anderem Reifen...
Für vorne Heidenau K60 Scout M+S TL, Größe 90/90 -21 54T, passt das?
Und jetzt die dumme Fragen:
Da steht: TL bedeutet Schlauchlos. Bei der Größe ist aber nicht TL sonder T angegeben. Also doch mit Schlauch?
Und:
kann es dem Reifen nicht sch... egal sein, wenn ich da nen Schlauch reinpacke, auch wenn er meint, schlauchlos auch zu tun. Was ja bei Speichen definitiv nicht der Fall sein wird. Also K60 Scout M+S TL aber mit Felgenband und Schlauch montieren?
Folgendes Angebot hat mich so verwirrt:
https://www.reifendiscount.de/de/reifen ... &ffs=false

Gruß
Dani
zitter dröhn pump orgel

hershey
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 348
Registriert: Mi Jun 29, 2011 18:39

Re: Dumme Frage wegen K60 Scout

Beitragvon hershey » Fr Apr 13, 2018 22:15

ja, tubelessreifen darf man mit schlauch auch auf luftdurchlässigen felgen montieren. steht meistens auch auf den tl-reifen drauf.

gruss
jürgen

Benutzeravatar
xtjack
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1603
Registriert: So Jul 10, 2005 20:00
Wohnort: BaWü / 75305 / 2x XT500 /SR500/ R90S

Re: Dumme Frage wegen K60 Scout

Beitragvon xtjack » Fr Apr 13, 2018 23:34

Hallo,

in deinem Angebots Link heißt es ja :

" benötigt keinen Schlauch"

das gilt natürlich nur für quasi luftdichte Felgen also für neuere Fahrzeuge, bei der XT montiert man solch einen Reifen einfach mit Schlauch....

Ich würde den Reifen aber in 3.00 x 21 als K60 Front bestellen oder hat die XT die 90/90 schon eingetragen :?:

Jack :wink:
__________________________________________________________________
Die meisten Dinge gehen nicht durch Gebrauch kaputt, sondern durch putzen !

E.Kästner

Benutzeravatar
Nordi
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 5
Registriert: Mo Apr 17, 2017 10:35

Re: Dumme Frage wegen K60 Scout

Beitragvon Nordi » Sa Apr 14, 2018 0:15

Hallo
Eine Eintragung ist laut Heidenau nicht erforderlich, wohl aber ein Schlauch bei der Verwendung auf der XT500 (1U6).
Siehe hier: http://moto.permission.jfnet.de/HEIDENA ... 00_1U6.pdf
Schönen Abend noch
Nordi

Dani
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 214
Registriert: Di Mai 16, 2006 12:10
Wohnort: Stuttgart

Re: Dumme Frage wegen K60 Scout

Beitragvon Dani » Sa Apr 14, 2018 11:43

Herzlich Dank!
Jetzt seh ich klarer.
zitter dröhn pump orgel

Benutzeravatar
motorang
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 3574
Registriert: Mo Aug 25, 2003 16:45
Wohnort: Graz, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Dumme Frage wegen K60 Scout

Beitragvon motorang » Sa Apr 14, 2018 18:44


Da steht: TL bedeutet Schlauchlos. Bei der Größe ist aber nicht TL sonder T angegeben. Also doch mit Schlauch?
Das T bei der Größe ist die Geschwindigkeitsklasse (bis 190 km/h)

Mit Schlauch würde TT statt TL heißen (Tube Type)

https://www.reifendiscount.at/de/reifen ... tl-tt.html

Gryße!
Andreas, der motorang


Zurück zu „Werkstatt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste