SR springt an, wenn sie warm wird nicht mehr

In diesem Forum soll es um die Reparatur unserer XT gehen
Yammi500
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 1
Registriert: Mi Mai 02, 2018 17:45

SR springt an, wenn sie warm wird nicht mehr

Beitragvon Yammi500 » Do Jul 26, 2018 14:01

Meine SR hat folgendes Problem, wenn sie kalt ist, springt sie prima an, läuft nach der Chokephase releativ ruhig und beginnt dann nach 30-40 Minuten zu mucken. Sie überfettet und geht letztlich ganz aus und ist nicht mehr zum Anspringen zu bewegen bis sie wieder abgekühlt ist. Vergaser wurde mehrfach gereinigt, Ventile sind eingestellt, ich verzweifele. Hat jemand eine Idee? Danke.

Benutzeravatar
Lippi
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1026
Registriert: Do Jun 19, 2003 19:31
Wohnort: bei bremen

Re: SR springt an, wenn sie warm wird nicht mehr

Beitragvon Lippi » Do Jul 26, 2018 14:53

sorry:

www.sr500.de

VG
Lippi

Benutzeravatar
rei97
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 3105
Registriert: So Jul 13, 2003 20:14
Wohnort: Denkendorf

Re: SR springt an, wenn sie warm wird nicht mehr

Beitragvon rei97 » Do Jul 26, 2018 16:18

Also:
Oder www.SR-XT-500.de
Ich vermute mal Membranitis.
Regards
Rei97

Benutzeravatar
xtjack
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1632
Registriert: So Jul 10, 2005 20:00
Wohnort: BaWü / 75305 / 2x XT500 /SR500/ R90S

Re: SR springt an, wenn sie warm wird nicht mehr

Beitragvon xtjack » So Jul 29, 2018 17:31

Jo da werdendie Membranen wohl über den Joradan sprich kaputt sein, netterweise gibt es so eine Membran auch im Benzinhahn auch die könnte defekt sein.

Bei www.SR-XT-500.de gibt es Reparatur und Umbauhinweise wenn man zB.die Membranen loswerden möchte oder wie am die tauscht....

Jack :wink:
__________________________________________________________________
Die meisten Dinge gehen nicht durch Gebrauch kaputt, sondern durch putzen !

E.Kästner


Zurück zu „Werkstatt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste