Neue Besitzer xt 500 1981 aus 2 hand

In diesem Forum soll es um die Reparatur unserer XT gehen
gulli0618
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 13
Registriert: So Aug 18, 2019 16:19

Neue Besitzer xt 500 1981 aus 2 hand

Beitragvon gulli0618 » Mo Sep 09, 2019 20:00

Hallo hier ist gulli. Nachdem ich die xt meines Vermieters fertig gemacht habe und sie jetzt tüv hat hat es mich jetzt auch gereizt.

Nach langem suchen nach einer xt zu relativ gutem kurz habe ich jetzt auch eine. Man muss zwar etwas hand anlegen aber das ist kein problem.

Bin soweit auch sehr zufrieden außer das sie ganz leicht schwitzt an der untersten öl bohrung am zylinder die hohl schraube und die blinker machen nichts. Sonst alles top.
Hat das öl schwitzen schon mal einer gehabt an der Stelle ? Reichen da neue Kupfer scheiben?
Oder besser komplett mit neuer schraube?

LG gulli

Benutzeravatar
Frank M
5000+ Club
5000+ Club
Beiträge: 5983
Registriert: So Jun 01, 2003 1:11
Wohnort: Dettum

Re: Neue Besitzer xt 500 1981 aus 2 hand

Beitragvon Frank M » Mo Sep 09, 2019 20:39

da die Hohlschraube hohl- und quer gebohrt ist kann sie bei übermotivierten Schraubern gern auch an- bzw. abreißen. Würd' ich mal prüfen, ansonsten reichen meist neue Dichtscheiben.

Wenn du jetzt 'ne eigene XT hast musst du dir ja nun doch noch ein Bucheli Handbuch zulegen. :D

gulli0618
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 13
Registriert: So Aug 18, 2019 16:19

Re: Neue Besitzer xt 500 1981 aus 2 hand

Beitragvon gulli0618 » Mo Sep 09, 2019 21:27

Hi ! Das Buch habe ich jetzt auch schon habe es mir aber damal schon bestellt habe auf den Rat gehört. :-)
Die schraube ist nicht ab gerissen das habe ich eben überprüft.

Dann werde ich mal ein paar Dinge beatellen.

Vielen dank schon mal .

Lg gulli


Zurück zu „Werkstatt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 4takt, Bing [Bot], Google [Bot] und 9 Gäste