Wie Gummidichtung am Luftfiltersieb montieren

In diesem Forum soll es um die Reparatur unserer XT gehen
Benutzeravatar
woddel
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 506
Registriert: Do Jan 12, 2017 13:30
Kontaktdaten:

Wie Gummidichtung am Luftfiltersieb montieren

Beitragvon woddel » Di Jul 28, 2020 18:53

Hallo!
Es steht eigentlich schon alles im Titel.
Hat jemand einen Tip wie ich dieses Gummidichtung in die vorgesehenen Löcher bekomme ohne es kaputtzumachen?

Danke
Woddel


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Bild
Zuletzt geändert von woddel am Di Jul 28, 2020 18:53, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
Frank M
5000+ Club
5000+ Club
Beiträge: 6201
Registriert: So Jun 01, 2003 1:11
Wohnort: Dettum

Re: Wie Gummidichtung am Luftfiltersieb montieren

Beitragvon Frank M » Di Jul 28, 2020 20:01

mit so einem ganz kleinen Elektoschlitzschraubendreher und etwas Geduld klappt es irgendwann ganz gut.

Du hast ja ein paar Löcher zum Üben... 8)

Benutzeravatar
tomsche
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 26
Registriert: So Sep 21, 2014 15:26
Wohnort: Aspach

Re: Wie Gummidichtung am Luftfiltersieb montieren

Beitragvon tomsche » Mi Jul 29, 2020 8:36

mit ein paar Tropfen Spülmittel als Gleitmittel. Das läßt sich danach mit Wasser wieder ausspülen.

Benutzeravatar
woddel
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 506
Registriert: Do Jan 12, 2017 13:30
Kontaktdaten:

Re: Wie Gummidichtung am Luftfiltersieb montieren

Beitragvon woddel » Mi Jul 29, 2020 8:37

Also gestern war ich nicht erfolgreich - trotz Gleitmittel....


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Bild

die kleine XT
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 38
Registriert: Mo Okt 14, 2019 7:18
Wohnort: Heiden

Re: Wie Gummidichtung am Luftfiltersieb montieren

Beitragvon die kleine XT » Mi Jul 29, 2020 9:24

Hast Du schon mal versucht mit einer kleinen Spitzzange vorsichtig die Spitzen der Gummi "Köpfchen" von der anderen Seite zu greifen sobald diese nur etwas durch das Blech durchkommen und dann mit der kleinen Zange durch zuziehen?
Von hinten ggf. mit einem kleinen Holzstiel ( Ende von nem Holzspieß) etwas drücken.
Viel Erfolg, Du schaffst das !

Grüße Dirk

Benutzeravatar
woddel
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 506
Registriert: Do Jan 12, 2017 13:30
Kontaktdaten:

Re: Wie Gummidichtung am Luftfiltersieb montieren

Beitragvon woddel » Do Aug 06, 2020 14:18

Um nachfolgenden noch meine Erfahrung dazu hinterlassen:
Es ist ein Gefummel.
Wer keine Geduld hat sollte mehr für die Lakritze ausgeben und das ganze Teil mit Träger kaufen.

Wenn man es selber einfädelt:
  • Ich hatte zwei Löcher die sich wesentlich mehr gesperrt haben als die anderen.
  • Ohne Flüssigseife wird's nix.
  • Versuchen die kleinen Gummipenöpel etwas schräg durchs Loch zu schieben.
  • Eventuell mit etwas dünnem - nicht zu spitzen - schieben. Bei mir reichte meistens die Hand.
  • Sobald was durchschaut versuchen es mit der Zange durchs Loch zu ziehen. Das Material ist sehr zäh - reißt also nicht so schnell.
  • Ich habe mit kreisenden Bewegungen den Nippel ganz durchbekommen.
  • Unangenehm sind die scharfen Blechkanten. Manchmal hat man das Gefühl sich in den Finger zu schneiden.
Man bekommt es hin - Spaß macht's nicht...
Gruß
Woddel
Bild

Benutzeravatar
xtrack
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 305
Registriert: Do Okt 27, 2016 11:25
Wohnort: B/W

Re: Wie Gummidichtung am Luftfiltersieb montieren

Beitragvon xtrack » Do Aug 06, 2020 14:57

Hi woddel,
ja das ist ein gefummel,
schmeiß die Dichtung mal 2 Minuten in heißes Wasser,
so hab's ich mal gemacht.
LG xtrack

Benutzeravatar
XT-Oli
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 425
Registriert: So Jun 01, 2003 11:45
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Wie Gummidichtung am Luftfiltersieb montieren

Beitragvon XT-Oli » Di Aug 11, 2020 20:11

Um nachfolgenden noch meine Erfahrung dazu hinterlassen:
Es ist ein Gefummel.
Wer keine Geduld hat sollte mehr für die Lakritze ausgeben und das ganze Teil mit Träger kaufen.

Hallo zusammen,
Kedo verkauft das Set jedoch nicht mit dieser Gummi-Dichtung.
Sollte jedoch auch funktionieren.

Gruß aus Frankfurt
Oli
Dateianhänge
Luftfilter..jpg
Luftfilter..jpg (22.9 KiB) 81 mal betrachtet
XT500 "Das Fahrrad von der Hölle"

Benutzeravatar
Nils
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 614
Registriert: Mi Nov 20, 2013 11:22
Wohnort: südlich der Elbe

Re: Wie Gummidichtung am Luftfiltersieb montieren

Beitragvon Nils » Di Aug 11, 2020 23:56

Hallo!
Es steht eigentlich schon alles im Titel.
Hat jemand einen Tip wie ich dieses Gummidichtung in die vorgesehenen Löcher bekomme ohne es kaputtzumachen?

Danke
Woddel


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Bild
Noch ein Tipp: Faden um den "Pilz" wickeln und dann daran vorsichtig durch die Öffnung ziehen.

Es gibt (gab?) jedoch Ersatzteile vom Lakritzversender, wo die "Pilze" der Dichtung zu groß für die Öffnungen sind...

Vielleicht funktioniert ja auch die dritte Potenz mit Heiß+Gleitmittel+Schnürli
Bild

Mai-O-Fahrt 2020 vom 30.April bis 2.Mai 2021 in Bosau

Mai-O-Fahrt 2020 vom 30. April bis 2. Mai 2021 in Bosau


Zurück zu „Werkstatt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Mr. Polish und 14 Gäste