Zündkerzenbild

In diesem Forum soll es um die Reparatur unserer XT gehen
Benutzeravatar
Andy
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 847
Registriert: Do Jul 03, 2003 22:56
Wohnort: Bielefeld

Zündkerzenbild

Beitragvon Andy » Sa Sep 12, 2020 18:05

Moin Moin,
ich habe habe mir einen neue Motor gebastellt und fahre diesen jetzt ein. Gute 400 km hat er jetzt schon hinter sich. Den Vergaser habe ich, ohne diesen zu verstellen, von dem anderen gut laufendem Motor übernommen.
Jetzt habe ich aber ein, für mich ungewohntes, Zündkerzenbild.
Kleinere Einstellungen an der Leerlaufgemischschraube verändern nichts an der Farbe. Die XT springt gut an. Natürlich hört sich der Motor anders an, als der vorherige den ich seit ca.2003 fahre. Und ich höre auch die Flöhe im neuen Motor husten 😉

Ist die Farbe OK, und für mich nur ungewohnt, und wenn, was müsste ich verändern????? :?: :idea:
33E8B704-5572-4B0F-836D-561755EDB043.jpeg
Zündkerzenbild
33E8B704-5572-4B0F-836D-561755EDB043.jpeg (22.83 KiB) 822 mal betrachtet
1D940C30-F52F-4E7C-9B3C-452427A44E5F.jpeg
Zündkerzenbild
1D940C30-F52F-4E7C-9B3C-452427A44E5F.jpeg (19.64 KiB) 822 mal betrachtet
Gruß andy
Fahre (m)eine 77er XT, seit Feb. 85 ! ! !
Mit aller Kraft gegen den Krebs !
Es gibt keine Wunder.
Nur Training!

Benutzeravatar
Ralle
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1639
Registriert: Mo Feb 02, 2004 9:51
Wohnort: 49393 Lohne

Re: Zündkerzenbild

Beitragvon Ralle » Sa Sep 12, 2020 18:20

Hi Andy,

Sooo schlecht sieht das Kerzenbild glaube ich gar nicht aus... :lupe: die Bilder dürften wohl etwas schärfer sein...achja, ist das eigentlich eine Iridium Zündkerze?

Gruss Ralle
Einmal XT....immer XT

Benutzeravatar
Andy
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 847
Registriert: Do Jul 03, 2003 22:56
Wohnort: Bielefeld

Re: Zündkerzenbild

Beitragvon Andy » Sa Sep 12, 2020 18:25

.....Ja

Ich bin eher so das dunklere schwarz gewöhnt.
Gruß andy
Fahre (m)eine 77er XT, seit Feb. 85 ! ! !
Mit aller Kraft gegen den Krebs !
Es gibt keine Wunder.
Nur Training!

Benutzeravatar
Ralle
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1639
Registriert: Mo Feb 02, 2004 9:51
Wohnort: 49393 Lohne

Re: Zündkerzenbild

Beitragvon Ralle » Sa Sep 12, 2020 20:21

Was sagt denn die Öltemperatur?

Gruss Ralle
Einmal XT....immer XT

Benutzeravatar
Andy
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 847
Registriert: Do Jul 03, 2003 22:56
Wohnort: Bielefeld

Re: Zündkerzenbild

Beitragvon Andy » Sa Sep 12, 2020 21:39

Was sagt denn die Öltemperatur?

Gruss Ralle
Heute war die wärmste Temperatur 80 grad/c
Gruß andy
Fahre (m)eine 77er XT, seit Feb. 85 ! ! !
Mit aller Kraft gegen den Krebs !
Es gibt keine Wunder.
Nur Training!

Benutzeravatar
Ralle
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1639
Registriert: Mo Feb 02, 2004 9:51
Wohnort: 49393 Lohne

Re: Zündkerzenbild

Beitragvon Ralle » So Sep 13, 2020 10:27

Das ist ja fürs Einfahren auch nicht zu viel...kannste nicht nochmal paar bessere Bilder schießen🧐
Einmal XT....immer XT

Benutzeravatar
Mambu
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1215
Registriert: So Jun 01, 2003 10:55
Wohnort: Grießen

Re: Zündkerzenbild

Beitragvon Mambu » So Sep 13, 2020 13:24

... sieht gut aus!
Für meinen Geschmack eher etwas zu fett, ... aber kein Grund Flöhe husten zu hören... :wink:

Herzliche Grüße
Mambu

Benutzeravatar
xtrack
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 335
Registriert: Do Okt 27, 2016 11:25
Wohnort: B/W

Re: Zündkerzenbild

Beitragvon xtrack » So Sep 13, 2020 17:51

Servus,
LLL-Schraube würde ich mal ca. Ein/ Viertel weiter raus drehen,dann nochmal kontrollieren.
Welchen Gaser fährst du ?
LG xtrack

Benutzeravatar
rei97
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 3809
Registriert: So Jul 13, 2003 20:14
Wohnort: Denkendorf

Re: Zündkerzenbild

Beitragvon rei97 » Mo Sep 14, 2020 8:09

Also:
Beim Einfahren (neuer Kolbenkit) wird das Öl anfänglich schnell warm und 110° sind normal, weil der Kolben wg. der Minutenringe die Temperatur nur wenig über den Zylinder los wird, sondern über das Öl. Deshalb sind 80° sehr wenig. Das lässt auf zu fett schließen, zumal die Kerze in der Mitte recht dunkel aussieht. Nach 400 km alternierender Teillastfahrt von 3500-kurzfristig 6000upm mit viel Schalten, sollte dann der Einfahrprozess beendet sein und auch Vollast gehen. Dann ist auch der 1. Öl/Filtertausch fällig. Bei untertouriger Fahrweise dauert der Einfahrprozess deutlich länger, was dem Motor nicht nutzt. Insbesondere Schmiedekolben z.B. Wiseco können sich da rächen.
Regards
Rei97

Benutzeravatar
Twinshocker
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 240
Registriert: Di Nov 20, 2007 22:00
Wohnort: Allgäu

Re: Zündkerzenbild

Beitragvon Twinshocker » Mo Sep 14, 2020 14:50

Mal generell zum Thema Kerzenbild :
Ich lese immer mal wieder mal daß mit den modernen Spritsorten das Kerzenbild garnicht mehr soviel aussagt, warum auch immer.
Kann das jemand bestätigen oder ist das ein Mythos ?
......gefangen im Körper eines Erwachsenen.......

Benutzeravatar
lafayette
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 225
Registriert: Sa Nov 15, 2014 14:43
Wohnort: Olbia

Re: Zündkerzenbild

Beitragvon lafayette » Mo Sep 14, 2020 15:58

Allora, seit der Einführung des schwefelarmen/-freien Sprits gibt's glaub ich keine rehbraunen Kerzenbilder mehr.
Inwieweit sich andere neue Additive und Bioalkohol auswirken kann ich nicht sagen. Früher galt ja " rehbraun ist ok", heut würd ich sagen "mattgrau" tut's auch.

Gruß,
Micha

Benutzeravatar
Andy
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 847
Registriert: Do Jul 03, 2003 22:56
Wohnort: Bielefeld

Re: Zündkerzenbild

Beitragvon Andy » Fr Sep 18, 2020 18:58

Das ist ja fürs Einfahren auch nicht zu viel...kannste nicht nochmal paar bessere Bilder schießen🧐
Werde ich nach der nächsten größeren Fahrt machen. 😉
Gruß andy
Fahre (m)eine 77er XT, seit Feb. 85 ! ! !
Mit aller Kraft gegen den Krebs !
Es gibt keine Wunder.
Nur Training!

Benutzeravatar
Andy
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 847
Registriert: Do Jul 03, 2003 22:56
Wohnort: Bielefeld

Re: Zündkerzenbild

Beitragvon Andy » Fr Sep 18, 2020 19:07

... sieht gut aus!
Für meinen Geschmack eher etwas zu fett, ... aber kein Grund Flöhe husten zu hören... :wink:

Herzliche Grüße
Mambu
Dann mal schauen wann ich mich an die Flöhe gewöhne. Mal ein bischen magerer stellen und dann schauen. Ich verstehe nur nicht warum ein und der selbe Vergaser in zwei Motoren solch ein unterschiedliches Kerzenbild hervorbringt :roll: :?
Gruß andy
Fahre (m)eine 77er XT, seit Feb. 85 ! ! !
Mit aller Kraft gegen den Krebs !
Es gibt keine Wunder.
Nur Training!

Benutzeravatar
rei97
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 3809
Registriert: So Jul 13, 2003 20:14
Wohnort: Denkendorf

Re: Zündkerzenbild

Beitragvon rei97 » Sa Sep 19, 2020 11:27

Also:
Das ist eigentlich normal.
Das hängt vom Setup ab (Gaserzustand, Auspuffanlage, Lufi, Zündung usw)
Die LLdüse könnte eine Nummer kleiner vertragen. Topham hat das.
Regards
Rei97


Zurück zu „Werkstatt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kranickel, Samuel und 24 Gäste