Typenschild

In diesem Forum soll es um die Reparatur unserer XT gehen
XT Peter
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge:7
Registriert:Mi Sep 16, 2020 8:08
Typenschild

Beitragvon XT Peter » Sa Sep 26, 2020 17:24

Hallo in die Runde,
habe heute entdeckt, dass an meiner XT das Typenschild nicht mehr vorhanden ist. Am Lenkkopf sind nur noch die beiden verwaisten Nietenköpfe zu sehen. Wie komme ich an ein neues Typenschild?
Ich denke, ich bin nicht der einzige mit diesem Problem.
Bin auf die Antworten gespannt, danke im vorraus!
Peter

Benutzeravatar
Merry
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge:1798
Registriert:Do Aug 17, 2006 12:02
Wohnort:Mittelfranken

Re: Typenschild

Beitragvon Merry » Sa Sep 26, 2020 20:10

Gruß, Merry

Kann Spuren von Senf enthalten

schlork
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge:344
Registriert:Do Mär 21, 2019 13:33

Re: Typenschild

Beitragvon schlork » Sa Sep 26, 2020 22:17

Ich glaube das Typenschild wird gar nicht benötigt, bin mir aber nicht sicher. Jedenfalls reicht das hier zum selber Beschriften und Aufkleben. Habe ich auch https://www.ebay.de/itm/Typenschild-Bla ... SwY~1aFCN5

Martin M
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge:42
Registriert:Do Jan 02, 2014 7:19

Re: Typenschild

Beitragvon Martin M » Sa Sep 26, 2020 22:53

Einfach bei Yamaha in Neuss anrufen oder Mail schreiben.
Bei mir hat das leider mal nicht geklappt, da die SR anscheinend ein Import war. Bei einer deutschen Maschine hätten sie mir das Typenschild geschickt.

Gruß
Martin

Benutzeravatar
YAMAHARDY
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge:2541
Registriert:Mi Jun 28, 2006 13:08
Wohnort:Berlin

Re: Typenschild

Beitragvon YAMAHARDY » Sa Sep 26, 2020 23:45

Bei Kedo oder HPF :wink: aus der Schweiz !

Gruß,Hardy
Schreiben ist gefährlich, weil man nicht sicher sein kann, dass die eigenen Worte so gelesen werden, wie man sie gemeint hat .


Zurück zu „Werkstatt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste