Ramenbefestigung Fußraste rund

In diesem Forum soll es um die Reparatur unserer XT gehen
JTall
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 7
Registriert: Fr Jan 11, 2008 12:02
Wohnort: Darmstadt

Ramenbefestigung Fußraste rund

Beitragvon JTall » Sa Jan 09, 2021 21:09

Servus Gemeinde,

die Aufnahme der Fußraste am Ramen rechts ist teilweise rund (Sturzschaden vom Vorbesitzer).

Die Fußrasten fällt zwar nicht ab, lockert sich aber mit der Zeit.

Hat Jemand eine gute Idee was ich machen kann? Etwas schräg ist sie auch.
Bin grade am Restaurieren, Ramen ist also grade für's Lacken nackig.

Schonmal vielen Dank im Voraus.
Gruß
Jörg
Dateianhänge
20201224_175637928_iOS_copy_2016x1512.jpg
20201224_175632882_iOS_copy_2016x1512.jpg

Benutzeravatar
XT-Oli
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 431
Registriert: So Jun 01, 2003 11:45
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Ramenbefestigung Fußraste rund

Beitragvon XT-Oli » Sa Jan 09, 2021 22:02

Hallo Jörg,
guck doch mal in der Suche unter "Fußrastenaufnahme". Da gibt es ein paar gute Tipps.

Gruß
Oli
XT500 "Das Fahrrad von der Hölle"

Benutzeravatar
xtjack
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1813
Registriert: So Jul 10, 2005 20:00
Wohnort: BaWü / 75305

Re: Ramenbefestigung Fußraste rund

Beitragvon xtjack » Sa Jan 09, 2021 22:39

Ich hab aus einer Kickerwelle sowas gebastelt....
IMG_3452.JPG

Jack :wink:
__________________________________________________________________
Die meisten Dinge gehen nicht durch Gebrauch kaputt, sondern durch putzen....

Was bin ich froh über die Ignorliste und Nein ich lese die Beiträge und PN auch nicht heimlich 8)

JTall
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 7
Registriert: Fr Jan 11, 2008 12:02
Wohnort: Darmstadt

Re: Ramenbefestigung Fußraste rund

Beitragvon JTall » So Jan 10, 2021 16:48

Hallo Jörg,
guck doch mal in der Suche unter "Fußrastenaufnahme". Da gibt es ein paar gute Tipps.

Gruß
Oli
Ach du Schande :oops: , man muss nur wissen wie das Teil wirklich heißt. :mrgreen:

Tausend Dank Oli!

Gruß
Jörg
Zuletzt geändert von JTall am So Jan 10, 2021 16:50, insgesamt 1-mal geändert.

JTall
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 7
Registriert: Fr Jan 11, 2008 12:02
Wohnort: Darmstadt

Re: Ramenbefestigung Fußraste rund

Beitragvon JTall » So Jan 10, 2021 16:49

Ich hab aus einer Kickerwelle sowas gebastelt....


Jack :wink:
Super Tipp, vielen Dank! 😁
Dann mache ich mich mal auf die Suche nach einer alten Welle.

Gruß
Jörg

Benutzeravatar
ekke
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 56
Registriert: Fr Jan 03, 2014 21:46
Wohnort: Kahl bei AB

Re: Ramenbefestigung Fußraste rund

Beitragvon ekke » Mo Jan 11, 2021 11:08

Bremshebelwelle der SR500 kannst auch nehmen!
SR500 2J4 Bj. 81, XT600 43F, Bj. 85, XT500 1U6 Bj. 79, XT660Z Bj.2011

Karsten K
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 872
Registriert: Fr Dez 29, 2006 11:14
Wohnort: Kreuztal

Re: Ramenbefestigung Fußraste rund

Beitragvon Karsten K » Mo Jan 11, 2021 11:50

Und wenn die Raste auch hinüber ist opfert man auch noch den Bremshebel von der SR.
Ekke, ich hatte ich das bei deiner so gelöst, oder?
Da müssten hier auch Fotos vorhanden sein.
Karsten

JTall
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 7
Registriert: Fr Jan 11, 2008 12:02
Wohnort: Darmstadt

Re: Ramenbefestigung Fußraste rund

Beitragvon JTall » Fr Jan 22, 2021 21:16

Bremshebelwelle der SR500 kannst auch nehmen!
Servus Ekke,

hört sich auch gut an,
ist das Teil, bzw das was es bei Kedo gibt, auch gehärtet wie die Kickstarterwelle oder besser zu bearbeiten?

Gruß
Jörg

Karsten K
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 872
Registriert: Fr Dez 29, 2006 11:14
Wohnort: Kreuztal

Re: Ramenbefestigung Fußraste rund

Beitragvon Karsten K » Fr Jan 22, 2021 21:38

Hallo Jörg
Die Bremshebelwelle ließ sich gut bearbeiten und auch schweißen. Ich habe eine gebrauchte genommen denn für den Zweck reicht das völlig.
Grüße
Karsten

Karsten K
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 872
Registriert: Fr Dez 29, 2006 11:14
Wohnort: Kreuztal

Re: Ramenbefestigung Fußraste rund

Beitragvon Karsten K » Fr Jan 22, 2021 21:45

Hallo Jörg
Die Bremshebelwelle ließ sich gut bearbeiten und auch schweißen. Ich habe eine gebrauchte genommen denn für den Zweck reicht das völlig.

Hier noch der alte Beitrag.
viewtopic.php?f=2&t=8160&start=30
Kickerwellen hat damals der Rei angeboten. Vermutlich hat er immer noch welche.
Grüße
Karsten

Benutzeravatar
XT-Oli
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 431
Registriert: So Jun 01, 2003 11:45
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Ramenbefestigung Fußraste rund

Beitragvon XT-Oli » Sa Jan 23, 2021 8:50

Gude Jörg,

ich habe noch eine Kickerwelle. Wohnst ja um die Ecke, bin aber nur noch bis Sonntag erreichbar.
Melde dich wenn du die haben möchtest. Mobilnr. schick ich dir per Pn.
Gruß
Oli
XT500 "Das Fahrrad von der Hölle"

Benutzeravatar
YAMAHARDY
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 2765
Registriert: Mi Jun 28, 2006 13:08
Wohnort: Berlin

Re: Ramenbefestigung Fußraste rund

Beitragvon YAMAHARDY » Sa Jan 23, 2021 9:33

Hier noch der alte Beitrag.
viewtopic.php?f=2&t=8160&start=30
Ja, da hatte ich damals drei Varianten vorgestellt wie ich das mache ,
Obwohl ich kein Ingenieur bin !
Funktioniert trotzdem !

:wink:
Gruß, Hardy
:arrow: Hier könnte Ihre Werbung stehen ! :top:

Benutzeravatar
YAMAHARDY
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 2765
Registriert: Mi Jun 28, 2006 13:08
Wohnort: Berlin

Re: Ramenbefestigung Fußraste rund

Beitragvon YAMAHARDY » Sa Jan 23, 2021 9:36

Außerdem darauf achten wenn ihr euch für den Kompletten Verzahnungstausch entscheidet, das ihr das vorher mit Fußraste ausrichtet, damit diese später nicht runter hängt oder zu hoch steht !

Gruß, Hardy
:arrow: Hier könnte Ihre Werbung stehen ! :top:


Zurück zu „Werkstatt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste