Motoröl messen

In diesem Forum soll es um die Reparatur unserer XT gehen
forestgump
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 12
Registriert: Di Dez 10, 2019 13:42
Wohnort: Königsmoor

Motoröl messen

Beitragvon forestgump » Do Sep 23, 2021 14:49

Hallo,

ich hab mir eine neue alte XT 500 gekauft, nachde, mir die vorherige vom Hof gestohlen wurde. :cry:
Folgendes Problem.

Wenn die XT ein paar Tage steht, zeigt der Ölmesstab keinen Ölstand an - quasi leer.
Fahre ich aber ein paar hundert Meter und warte ca 2 Stunden bis sich das Öl gesetzt hat, zeigt der Messtab Ölstand bis zum oberen Level.
Ist das normal?

caferacer
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 3064
Registriert: Fr Sep 28, 2007 15:41

Re: Motoröl messen

Beitragvon caferacer » Do Sep 23, 2021 15:02

Hallo,
schau da mal rein. Hier wird die Ursache bestens erklärt.

https://motorang.com/bucheli-projekt/kugelventil.htm
Gruss
Thomas
Thumpie R.I.P

Benutzeravatar
xtrack
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 912
Registriert: Do Okt 27, 2016 11:25
Wohnort: B/W

Re: Motoröl messen

Beitragvon xtrack » Do Sep 23, 2021 15:03

Servus,
Wet Sumper,
Kugelventil defekt,
Öl ablassen und Menge prüfen.
LG xtrack


Zurück zu „Werkstatt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste