Reparaturanleitung und Kurzvorstellung

In diesem Forum soll es um die Reparatur unserer XT gehen
XTBMW
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 4
Registriert: Fr Jan 20, 2023 19:36

Reparaturanleitung und Kurzvorstellung

Beitragvon XTBMW » Sa Jan 21, 2023 8:06

Liebe Forummitglieder,
ich bin neu hier... Ich habe vor einigen Tagen eine im Zustand recht gute XT 500 EZ 83 (1U6) erstanden und hatte eigentlich vor, sie für einen etwas höheren Preis wieder unter die Leute zu bringen. Nun steht das gute Stück aber neben meiner BMW R80 G/S Paris Dakar, die ich seit 1992 fahre und ich stelle einerseits fest (was ich natürlich auch vorher wusste), dass die XT irgendwie der "historische" Vorgänger der BMW ist und andererseits erinnere ich mich, dass bei Yamaha (XT 250, XS 360, XS 400, SR 500 und vor der BMW eine XJ 650) die Wurzeln meines Motorradlebens liegen. Was soll ich weiter erklären - das Ding bleibt hier!

Nun steht sie seit einigen Jahren und ich werde die üblichen Dinge angehen, bevor ich seit vermutlich ca. 30 Jahren mal wieder in einen Yamaha-Einzylinder-Kickstarter treten werde. Somit gucke ich nach einer Reparaturanleitung, von der ja einige angeboten werden. Dazu meine Frage: Ich lese bspw. XT 500 (C) oder XT 500 (D) usw. und mir ist nicht klar, was meine 1U6 ist. Weiterhin habe ich die Modellhistorie etwas gelesen und danach kommt eine 1U6 eher aus 79 als aus 83. Dazu hat sie den Silbertank und goldene Felgen, was hier und da auch gegen 83 spricht. Nach welcher Reparaturanleitung soll ich suchen - habt ihr einen Tipp?

Vielen Dank und herzliche Grüße aus Hannover
Dirk

caferacer
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 3156
Registriert: Fr Sep 28, 2007 15:41

Re: Reparaturanleitung und Kurzvorstellung

Beitragvon caferacer » Sa Jan 21, 2023 8:45

Moing,
gute Entscheidung...die XT zu behalten.

https://xt500.org/xxtechnik/technische- ... -raue.html

Damit kannst Du erstmal das Baujahr und Modellcode Deiner XT bestimmen.

C steht übrigens für die 76iger Modelle. D 77....etc.


Gruss
Thomas
Thumpie R.I.P

XTBMW
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 4
Registriert: Fr Jan 20, 2023 19:36

Re: Reparaturanleitung und Kurzvorstellung

Beitragvon XTBMW » Sa Jan 21, 2023 10:30

Hi Thomas,
dann ist es tatsächlich eine 83er, Modell 4E5. Bezüglich des angehängten Buchstabens bei den Repanleitungen würde das XT 500 (I) bedeuten? Na, vermutlich auch egal, denn die Grundsätzlichkeiten werden sich vermutlich wenig ändern. Interessieren würde mich auch, wo du/ihr die gängigen Ersatzteile bestellt. Wer ist zu empfehlen? Dir vielen Dank!
Gruß
Dirk

Benutzeravatar
XTFRO
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 952
Registriert: Do Sep 18, 2014 12:46
Wohnort: Rüsselsheim am Main

Re: Reparaturanleitung und Kurzvorstellung

Beitragvon XTFRO » Sa Jan 21, 2023 10:39

Unter diesem Link ist zunächst einmal nahezu alles zu finden, was die Technik der XT betrifft: https://motorang.com/bucheli-projekt/ ...
Und als Quelle für ein wirklich sehr umfassend großes Spektrum an Ersatz- und Zubehörteilen kann KEDO in Hamburg empfohlen werden!

caferacer
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 3156
Registriert: Fr Sep 28, 2007 15:41

Re: Reparaturanleitung und Kurzvorstellung

Beitragvon caferacer » Sa Jan 21, 2023 11:53

Kedo.de wäre die Empfehlung

Dort gäbe es auch eine Rep.anltg.von
Bucheli
Thumpie R.I.P

XTBMW
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 4
Registriert: Fr Jan 20, 2023 19:36

Re: Reparaturanleitung und Kurzvorstellung

Beitragvon XTBMW » So Jan 22, 2023 15:11

Vielen Dank für die Hinweise. Aber die Kedo-Seite ist ja wirklich gruselig - zumindest die Suchfunktion. Oder ich mache irgendetwas falsch? Selbst wenn ich "XT 500" und "Ölfilter" angebe erhalte ich Suchergebnisse, die jede kleinsten Schraube oder Dichtung auswirft, die noch so entfernt mit "Öl" zu tun hat. Und "Stöbern" geht irgendwie auch nicht.

Benutzeravatar
ulrich
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 764
Registriert: Di Jun 03, 2003 10:38
Wohnort: bei Hamburg

Re: Reparaturanleitung und Kurzvorstellung

Beitragvon ulrich » So Jan 22, 2023 16:48

Laß Dir einen Katalog schicken. Gibt es jährlich neu.

Gruß
Geschwindigkeit stabilisiert

caferacer
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 3156
Registriert: Fr Sep 28, 2007 15:41

Re: Reparaturanleitung und Kurzvorstellung

Beitragvon caferacer » So Jan 22, 2023 17:25

Laß Dir einen Katalog schicken. Gibt es jährlich neu.

Gruß
Genau.
Und dann gibt es noch die Seite:

https://www.xt500parts.com/de

Gruss
Thomas
Thumpie R.I.P

XTBMW
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 4
Registriert: Fr Jan 20, 2023 19:36

Re: Reparaturanleitung und Kurzvorstellung

Beitragvon XTBMW » Mo Jan 23, 2023 18:15

Danke Thomas!! Katalog ist gut - aber die o.g. Seite ist noch besser! Soetwas versteh ich und hab ich gesucht. Danke dir!


Zurück zu „Werkstatt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste