Frage die zweite (Hauptscheinwerfer: Birne brennt durch)

In diesem Forum soll es um die Reparatur unserer XT gehen
Thomas G.

Frage die zweite (Hauptscheinwerfer: Birne brennt durch)

Beitragvon Thomas G. » Sa Jul 19, 2003 21:27

So nachdem ich alles nachgesehen hatte und nix gefunden habe blieb dann nur noch die Sicherung, die es dann auch war. Und jetzt wirt es etwas komisch. Also vor der Aktion tat es der Scheinwerfer und das Bremslicht sowie die Instromentenbeleuchtung. Nachdem ich die Sicherung gewechselt hatte(vorher 5A) da ich keine 5A mehr hatte habe ich eine 15A reingetan trete den Hobel an und was ist jetzt tut es alles außer das mir der Scheinwerfer durchgebrannt ist und nun die Frage: was ist mit meiner E-Technik los? Hat jemand einen Vorschlag, ich bedanke mich nochmal im Voraus.

Benutzeravatar
Jonni
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1677
Registriert: Sa Mai 17, 2003 19:25
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

zufall?

Beitragvon Jonni » So Jul 20, 2003 7:03

Hört sich für mich eher nach einem Zufall an.
wieviel Spannung kommt denn bei der Lampe an ??

p.s. Lieber Gast, bitte gebe Dir etwas mehr Mühe mit der Auswahl Deiner Titel (Frage ist nicht Aussagekräftig.)
HO'OPONOPONO

Benutzeravatar
Schorsch
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 276
Registriert: So Jun 01, 2003 12:22
Wohnort: Badnerland

Birne

Beitragvon Schorsch » So Jul 20, 2003 10:40

Schraub doch einfach ne neue rein und warte ab, was passiert. Ich glaube wie Jonni auch eher an einen Zufall.
Viele Grüße
Schorsch


Zurück zu „Werkstatt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: miloo und 8 Gäste