Linke Armatur tauschen

In diesem Forum soll es um die Reparatur unserer XT gehen
MiG
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 47
Registriert: Do Apr 01, 2010 21:27
Wohnort: Velbert

Linke Armatur tauschen

Beitragvon MiG » Di Jul 20, 2010 20:10

Hallo,

ich würde gerne die linke Lenkerarmatur tauschen. Bei meiner (83er auf 12V umgebaut) ist der Hupknopf weg und ich habe noch eine Armatur von einer 89er rumfliegen. Ist das ein Akt? Und sind die austauschbar?

Gruß
Michael

caferacer
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 3147
Registriert: Fr Sep 28, 2007 15:41

Re: Linke Armatur tauschen

Beitragvon caferacer » Di Jul 20, 2010 20:33

Servus,
einfacher ist es, wenn Du Dir über Kedo den Hupknopf besorgst. Das Rep.set kostet gerade
mal 6,95 €. Ansonsten mußt Du den Zündschloss-Kabelstrang und/oder den Kabelstrang der Lenkerarmatur anpassen und zerschlitzen. Nix mit Plug and Play. Wäre schade um den neuen Lenkerschalter, zumal der Lenkerschalter für die Modelle ab 86 derzeit etwas rar ist bzw. ein Schwe...geld kostet.
Gruß
Thomas
Thumpie R.I.P

Benutzeravatar
Niklas
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1001
Registriert: So Jan 04, 2004 4:12
Wohnort: Wettringen

Re: Linke Armatur tauschen

Beitragvon Niklas » Di Jul 20, 2010 21:00

Bau doch einfach den Hupenknopf um, ist keine grosse Kunst...
Muße, nicht Arbeit ist das Ziel des Menschen (Oscar Wilde)

caferacer
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 3147
Registriert: Fr Sep 28, 2007 15:41

Re: Linke Armatur tauschen

Beitragvon caferacer » Di Jul 20, 2010 21:08

Stimmt, dann siehst Du auch wie die Teile verbaut sein müssen.
Thomas
Thumpie R.I.P

Benutzeravatar
Radi
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 66
Registriert: Sa Nov 18, 2006 14:33
Wohnort: Buxtehude

Re: Linke Armatur tauschen

Beitragvon Radi » Mi Nov 23, 2022 20:57

Als ich neulich am Motor schraubte, machte es plötzlich "pling" und nach 5 Min intensiver Suche fand ich einen kleinen schwarzen Zylinder. Nach weiterem Suchen und Rätseln fand ich die Ursache: der Hupenknopf war herausgefallen!
Was nun?
Kann man dieses blöde Teil dort irgendwie wieder befestigen (so dass es funktioniert)?
Bei KEDO finde ich weder einen Hupenknopf (nur so einen separaten Knopf - aber das kommt nich in die Tüte!), noch die linke Lenkerarmatur!
Ich hupe zwar nicht ständig, aber spätestens zum nächsten TÜV in 2 Jahren brauche ich wohl eine Lösung.
Hat jemand von euch eine Reparaturidee?
Gruß
Radi
Immer so einzylindrig und viertaktend, wie möglich!

Benutzeravatar
TT Georg
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 2813
Registriert: Fr Apr 23, 2004 23:34
Wohnort: 44289 Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Linke Armatur tauschen

Beitragvon TT Georg » Mi Nov 23, 2022 22:55

https://www.kedo.de/link/40250_de.html
https://www.kedo.de/link/40102_de.html
also bitte, das nächste mal mehr mühe geben beim suchen...
Wenn mir als 18jähriger im Jahr 1988 gesagt hätte, das ich dieses 40 Jahre alte Moped fahren soll um cool zu sein, dann haetten ich wohl ganz brav den Mittelfinger gehoben und auf den hobeln aus 1948 gezeigt. Vergiss es.

Benutzeravatar
Radi
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 66
Registriert: Sa Nov 18, 2006 14:33
Wohnort: Buxtehude

Re: Linke Armatur tauschen

Beitragvon Radi » Do Nov 24, 2022 10:35

Danke für den Hinweis, Georg!
Aber die Suchfunktion bei KEDO ist bescheuert. Bei "Hupenknopf" kommt das Teil nicht (da kommt nur der separate Schalter), nur bei "Hupe" wird das Teilchen angezeigt.
Gruß
Radi
Immer so einzylindrig und viertaktend, wie möglich!

Benutzeravatar
TT Georg
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 2813
Registriert: Fr Apr 23, 2004 23:34
Wohnort: 44289 Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Linke Armatur tauschen

Beitragvon TT Georg » Do Nov 24, 2022 11:02

da hast du auch wieder recht..... aber, die lesen ja hier fleissig mit....
Wenn mir als 18jähriger im Jahr 1988 gesagt hätte, das ich dieses 40 Jahre alte Moped fahren soll um cool zu sein, dann haetten ich wohl ganz brav den Mittelfinger gehoben und auf den hobeln aus 1948 gezeigt. Vergiss es.

Benutzeravatar
woddel
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1459
Registriert: Do Jan 12, 2017 13:30
Kontaktdaten:

Re: Linke Armatur tauschen

Beitragvon woddel » Do Nov 24, 2022 15:33

Aber die Suchfunktion bei KEDO ist bescheuert.
Stimmt - eine Findefunktion wäre besser...
Bild

caferacer
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 3147
Registriert: Fr Sep 28, 2007 15:41

Re: Linke Armatur tauschen

Beitragvon caferacer » Do Nov 24, 2022 18:32

Aber die Suchfunktion bei KEDO ist bescheuert.
Stimmt - eine Findefunktion wäre besser...
:top:
Thumpie R.I.P


Zurück zu „Werkstatt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste