Auspuff noch i.O. oder kann weg?

Hier kommen ab sofort alle Umfragen rein.
Die Umfragen hier sollten (im weitesten Sinn) mit der XT500 zu tun haben...
Samuel
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 23
Registriert: Di Jul 28, 2020 15:40

Auspuff noch i.O. oder kann weg?

Beitragvon Samuel » Mo Sep 14, 2020 19:45

Hallo,
bin gerade dran meinem Vater seine 81er XT500 die ca. 20 Jahre stand TÜV ready zu machen. Nun frage ich mich ob der Auspuff es noch durch den TÜV schaffen wird da er hinten ein paar Löcher hat. Vielleicht hat jemand ein paar Erfahrungen.

IMG_20200914_193257.jpg

Benutzeravatar
Mr. Polish
5000+ Club
5000+ Club
Beiträge: 5398
Registriert: Mo Jun 02, 2003 15:57
Wohnort: Grenzach

Re: Auspuff noch i.O. oder kann weg?

Beitragvon Mr. Polish » Mo Sep 14, 2020 19:59

Ist das eine rhetorische Frage? :gruebel:
Gruß, Fabi
Es ist nicht alles Gold was glänzt;-)

Samuel
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 23
Registriert: Di Jul 28, 2020 15:40

Re: Auspuff noch i.O. oder kann weg?

Beitragvon Samuel » Mo Sep 14, 2020 20:10

Ist das eine rhetorische Frage? :gruebel:
Gruß, Fabi
Ja ich würde sagen das ein neuer her muss aber ich habe jetzt von mehreren Leuten gehört das das für TÜV egal ist.

AndreasXT600
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 290
Registriert: Di Apr 04, 2017 19:53

Re: Auspuff noch i.O. oder kann weg?

Beitragvon AndreasXT600 » Mo Sep 14, 2020 20:16

Ja ich würde sagen das ein neuer her muss aber ich habe jetzt von mehreren Leuten gehört das das für TÜV egal ist.
Da haben mehrere Leute leider keine Ahnung :oops:

Samuel
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 23
Registriert: Di Jul 28, 2020 15:40

Re: Auspuff noch i.O. oder kann weg?

Beitragvon Samuel » Mo Sep 14, 2020 20:26

OK gibt es denn eine Methode um so was zu reparieren da ich den originalen auspuff recht g**l finde, hab mal von Auspuff Bandagen/paste mal gehört

Benutzeravatar
Mambu
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1215
Registriert: So Jun 01, 2003 10:55
Wohnort: Grießen

Re: Auspuff noch i.O. oder kann weg?

Beitragvon Mambu » Mo Sep 14, 2020 20:46

...da gibt es solche Schweißgeräte... :roll:

Herzliche Grüße
Mambu

Samuel
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 23
Registriert: Di Jul 28, 2020 15:40

Re: Auspuff noch i.O. oder kann weg?

Beitragvon Samuel » Mo Sep 14, 2020 21:04

Wenn man schweißen könnte :D
Eigendlich müssten die Löcher nichts ausmachen hab gerade mal um Internet gesucht solange die Abgas Werte und die Lautstärke passt (Abgas Werte werden eh bei Modellen vor 89 nicht mehr gemessen) sollte es kein problem werden

Benutzeravatar
Frank M
5000+ Club
5000+ Club
Beiträge: 6243
Registriert: So Jun 01, 2003 1:11
Wohnort: Dettum

Re: Auspuff noch i.O. oder kann weg?

Beitragvon Frank M » Mo Sep 14, 2020 21:06

na dann , nix wie ab zum TÜV damit

Haui
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 20
Registriert: So Jun 17, 2018 14:12

Re: Auspuff noch i.O. oder kann weg?

Beitragvon Haui » Mo Sep 14, 2020 21:25

Rost kann man nicht schweißen. Leider.
Gibt es GUM-Gum noch? Diese Auspuffspachtelmasse?
Besorgte dir besser einen brauchbaren Topf. Orginal oder Replika. Dann hast du eine Weile Ruhe.
Gruß Haui

Benutzeravatar
Bernhard
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 663
Registriert: So Nov 16, 2003 16:29
Wohnort: Syke

Re: Auspuff noch i.O. oder kann weg?

Beitragvon Bernhard » Mo Sep 14, 2020 23:00

Also manche Graukittel werden tolerant wenn man ihnen in Ruhe das kicken bei bring, so nach dem Motto "Sie wollen die Bremsprobe machen, also dann"...find ich immer wieder lustig, wie die anderen sich wegschmeißen während der Kollege es probiert, hinterlässt aber einen bleibenden Eindruck :D :D :D

Gruß Bernhard

4takt
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 97
Registriert: Do Jun 29, 2006 15:10
Wohnort: Elbmarsch bei LG

Re: Auspuff noch i.O. oder kann weg?

Beitragvon 4takt » Mo Sep 14, 2020 23:15

Vielleicht geht ja "Rostlot" 8) :mrgreen:
Habe damit schon einen durchgerosteten Kompressorkessel wieder dicht bekommen.
Grüße
Andreas

Benutzeravatar
xtrack
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 335
Registriert: Do Okt 27, 2016 11:25
Wohnort: B/W

Re: Auspuff noch i.O. oder kann weg?

Beitragvon xtrack » Di Sep 15, 2020 8:25

Moin zusammen,
sorry Samuel, wenn's meiner wäre wüsste ich
den richtigen Platz dafür.............
:D
LG xtrack

Benutzeravatar
TT Georg
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 2380
Registriert: Fr Apr 23, 2004 23:34
Wohnort: 44289 Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Auspuff noch i.O. oder kann weg?

Beitragvon TT Georg » Di Sep 15, 2020 8:28

kann man mit atze sauerstoff flamme schön zulaufen lassen.... dann noch nen rohrstück einsetzen und fertig...
so hab ich das mal gemacht.
Wenn mir als 18jähriger im Jahr 1988 gesagt hätte, das ich dieses 40 Jahre alte Moped fahren soll um cool zu sein, dann haetten ich wohl ganz brav den Mittelfinger gehoben und auf den hobeln aus 1948 gezeigt. Vergiss es.

Thies
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 5
Registriert: So Sep 13, 2020 18:10

Re: Auspuff noch i.O. oder kann weg?

Beitragvon Thies » Di Sep 15, 2020 8:29

Was der TÜVler von irgendeiner Wurschtelei hält, sei mal dahingestellt, deren Entscheidungen sind ja nu nicht immer zu verstehen :mrgreen:
Den Wunsch nach einem originalen Puffer kann ich ja schon nachvollziehen und mit viel unvernünftigem Aufwand lässt sich auch so manches ‚Schweißwunder‘ vollbringen. Dazu muss das gute Stück aber top metallisch blank sein. Bei so einer fragwürdigen Basis reicht bürsten nicht, hier hilft nur Sandstrahlen, (das geht auch Gefühlvoll :wink:) da kommt die Wahrheit ans Licht und man kann über Rettung oder Mülltonne entscheiden.

Gruß Matthias -40 Jahre leidgeprüfter ,Blechler‘- :lach:
Eigentlich bin ich gut erzogen, tue mich nur schwer, es zu zeigen

Benutzeravatar
rei97
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 3809
Registriert: So Jul 13, 2003 20:14
Wohnort: Denkendorf

Re: Auspuff noch i.O. oder kann weg?

Beitragvon rei97 » Di Sep 15, 2020 11:25

Also:
Probiers beim TÜV, aber viel Hoffnung mach ich Dir nicht.
Schweißen wüede ich das nicht, sondern nach dem Sandeln wenn sich da nicht noch mehr Unrat zeigt, hart löten mit Silber und Dosenblech. Das geht auch bei relativ dünnem Rest. Danach mit Zinklamellenlack behandeln und dann mit schwarzem Ofenlack drüber.
Hüte Dich vor Leistungskrümmern und zu kleinen Töpfen. Da sind schnell 5 Pferde weg.
Wenn der Restzustand z.B. Motor, Tank usw das zulässt, kann man auch den Peppi kaufen. (ca700€)
Dann ist wg Edelstahl ewiges Leben.
Regards
Rei97


Zurück zu „Umfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste