2006-03-22 Mittwoch im Hafen von Antwerpen

Alles rund um die legendäre Rallye von 1978 bis heute
Benutzeravatar
XTom
XTom
XTom
Beiträge: 2427
Registriert: Do Mai 22, 2003 10:12
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

2006-03-22 Mittwoch im Hafen von Antwerpen

Beitragvon XTom » So Apr 02, 2006 22:40

2006-03-22 Mittwoch im Hafen von Antwerpen

Ende der 11. KW bekommen wir zwei eMails von der HL-Org. In der ersten wird uns mitgeteilt, dass das Schiff Mo., Di. oder Mittwoch in Antwerpen ankommt und in der zweiten werden wir gebeten die Fahrzeuge am Mittwoch, den 22.03.2006 im Hafen von Antwerpen zwischen 09.00 und 12.00 Uhr abzuholen.
Da ich wenig Lust verspüre mal eben 700km nach Antwerpen zu eiern, frage ich bei Johny von den Patsers in Belgien nach, ob er Landy und XT aus dem Hafen zu sich holen kann. Er hat zufällig frei und es findet sich auch Stef von den Patsers und Michelle aus Frankreich, der Johny in dieser Woche besucht. Zu dritt fahren sie in den Hafen und suchen dort Rouel und Anne Marie auf. Im Prinzip gibt es keine Probleme, nur die grüne Versicherungskarte fällt dem Zoll auf, denn sie ist zeitlich bis zum 20. März begrenzt. Man will Johny nicht mit dem Landy aus dem Hafen fahren lassen. Er ruft mich an und ich erkläre, dass diese Karte nur begrenzt ist, weil sie für Marokko gültig ist, aber das glaubt oder versteht man nicht. Also rufe ich schnell meine Versicherung an, die auch sofort eine Bestätigung nach Antwerpen faxt. Schon ist alles gut und Landy und XT verlassen mit den freundlichen Helfern den Hafen.
Johny stellt beide Fahrzeuge bei sich auf dem Grundstück unter, bis wir sie zwei Wochenenden später abholen.
Dateianhänge
IMG_20116.jpg
IMG_20115.jpg
IMG_20113.jpg
www.xt-500.de

XT500 Mai-O-Fahrt vom 03. bis 05.05.2019 bei den Zündels in Hamburg-Bergedorf
XTtracer und XTom fahren den TAT (Trans America Trail), Juli 2019
6. Internationales XT500 Treffen 2022 in Italien

Zurück zu „Paris - Dakar“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast