2006-04-01 Samstag Abholung der Fahrzeuge aus Belgien

Alles rund um die legendäre Rallye von 1978 bis heute
Benutzeravatar
XTom
XTom
XTom
Beiträge: 2427
Registriert: Do Mai 22, 2003 10:12
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

2006-04-01 Samstag Abholung der Fahrzeuge aus Belgien

Beitragvon XTom » Mi Apr 05, 2006 19:39

2006-04-01 Samstag Abholung der Fahrzeuge aus Belgien

Da ich am Wochenende nach der Ankunft der Fahrzeuge ein LandRover-Treffen organisiert habe (wie doof ohne Landy) kann ich erst dieses Wochenende nach Belgien fahren. Björn ist so nett mich hin zu fahren. Wir treffen uns am Samstag Morgen um 09.00 Uhr und fahren die fast 600km nach Belgien zu Johny. Wir kommen gut durch und sind am frühen Nachmittag schon da. Und da steht der, der Landy, im Garten bei Johny. So wie es aussieht geht es ihm gut. Alles dran, alles drin. Und die KEDO-XT steht brav im Schuppen … und springt auf den ersten Kick an. Schön.
Wir bauen den komplett zerlegten Heckgepäckträger an und montieren das neue Nummernschild. Das Alte steckt ja noch in einer Düne in Mauretanien.
Bevor wir die XT aufladen dreht Björn noch eine Runde, wer weiß, ob er dazu noch einmal kommt. Natürlich kann er auf der Straße die Vorzüge des Fahrwerks nicht wirklich kennenlernen.
Am Abend hat Johny die Patsers geladen und tatsächlich einen Beamer bei einem Nachbarn aufgetrieben. Wir sehen eine ganze CD voll mit Bildern an, aber ich fasse mich mit den Geschichten etwas kürzer als bei KEDO. So sind wir nach zwei Stunden auch schon am Ende und es ist keiner außer Björn eingeschlafen. Aber das ist ok, denn er ist die 600km alleine gefahren und kennt natürlich alle Bilder und Geschichten schon.
Am Sonntag Nachmittag geht es dann nach Hamburg. Ich komme gut durch und bin um 20.00 Uhr bei KEDO, wo ich die XT schweren Herzens wieder abgebe. Daniel kämpft nun mit sich, ob er die XT so läßt oder putzt bevor er sie in die Ausstellung stellt. Beides hat etwas für sich, mal sehen, wozu er sich entscheidet.

Die nächsten Tage werde ich eine Art Fazit für Euch und das nächste Jahr schreiben!

Gruß XTom
Dateianhänge
IMG_20205_Autobahn.jpg
Letzte Liaison: auf der Autobahn von Belgien nach Hamburg.
IMG_20204_XT.jpg
Heckträger anbauen, XT aufladen!
IMG_20203_Garten.jpg
Landy steht im Garten, XT im Schuppen.
www.xt-500.de

XT500 Mai-O-Fahrt vom 03. bis 05.05.2019 bei den Zündels in Hamburg-Bergedorf
XTtracer und XTom fahren den TAT (Trans America Trail), Juli 2019
6. Internationales XT500 Treffen 2022 in Italien

Benutzeravatar
TT Georg
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 2241
Registriert: Fr Apr 23, 2004 23:34
Wohnort: 44289 Dortmund
Kontaktdaten:

Beitragvon TT Georg » Do Apr 06, 2006 19:19

Moin!
Hast du immer noch den alten Blaumann von damals..??
Oder ist der einer aus der sammlung von vielen??

Und du passt da noch rein??? Ich käm da nicht mehr rein.

Ja, XTom, alles sehr sauber geschrieben. Wie ich es erwartet hatte.
Schilder mal im Fazit was über die Knete. Reichten die 15000?? Was bekam man dafür oder auch nicht? Wie teuer sind die Länder???

Ich denke, das will man hier so wissen. Aber du weisst das eh, wie ich dich kenne.

Steuerkette ist gewechselt, gleich kommt öl rein. Alles ne Frage der logik...

Georg


Zurück zu „Paris - Dakar“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast