Briefeintragung KLX-250 Schwinge für XT500

In diesem Forum geht es um das Umbauen der XT (Gabel, Bremse, Tank, Sitzbank, ...)
Benutzeravatar
seefreedo
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 2224
Registriert: Mo Dez 22, 2003 22:43
Wohnort: Oldenburg

Re: Briefeintragung KLX-250 Schwinge für XT500

Beitragvon seefreedo » Sa Aug 23, 2014 22:31

Eklige Gurke, anzünden würd ich sie..
:lol:
Hans
:lach: joa, ist mal etwas anderes.
Etwas "Bockbeinig" :lach:
Alles wird perfekt :supz:

Andreas44
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 21
Registriert: Do Jul 03, 2014 7:40

Re: Briefeintragung KLX-250 Schwinge für XT500

Beitragvon Andreas44 » So Aug 24, 2014 9:36

@Micha: ja, schick mir mal ne Briefkopie/Eintrag zu. klamei456@web.de

(habe jetzt alles umgebaut: KLX-Schwinge mit XR500R Steckachse, -rohr; Schwingenlager original KLX; Original-KLX-Kettenspanner, -führung vor Kettenrad aus USA ;-) TT60036a-Gabel mit 1.6 Vorderrad+ Duplexbremse; Bilstein 410; Fußbremse XT550; Fußrasten-Mix aus DT400-Aufnahmen mit TT-Krallen mit aufschraubbaren Gummis; Kettenführung auf Schwinge self made; Kettenführung auf Rahmen self made, gerade in Arbeit; Reifen fehlen noch, Original-Lenker TT-36a; Sebering; kleine Blinker, Tank weit nach hinten versetzt, Sitzbank vorne gekürzt (hingepfuscht) ....
muß noch viel schrauben ;-)

Möchte Reifen: Michelin AC10 und Michelin Comp. IV fahren; hat da einer Erfahrungen ?

TÜV-Eintragungen, denke mal: Ende September/Oktober: Für den Briefeintrag ist mir noch was aufgefallen; mal sehen ob es klappt; ganz legal ;-) damit alle ruhiger schlafen können




Was hast Du für `ne Übersetzung ? Kettenlänge bei 15/46 ?


Danke

Benutzeravatar
Mr. Polish
5000+ Club
5000+ Club
Beiträge: 5231
Registriert: Mo Jun 02, 2003 15:57
Wohnort: Grenzach

Re: Briefeintragung KLX-250 Schwinge für XT500

Beitragvon Mr. Polish » So Aug 24, 2014 10:28

Möchte Reifen: Michelin AC10 und Michelin Comp. IV fahren; hat da einer Erfahrungen ?
Den AC10 finde ich im gemischten Gelände sehr g**l und auf Asphalt noch halbwegs fahrbar. Ich hatte ihn auf der Crosse in Rumänien drauf und war sehr zufrieden.
Gruß, Fabi
Es ist nicht alles Gold was glänzt;-)

Benutzeravatar
Hiha
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 4974
Registriert: Mo Jun 02, 2003 6:23
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Briefeintragung KLX-250 Schwinge für XT500

Beitragvon Hiha » So Aug 24, 2014 13:17

"Gerade noch halbwegs fahrbar" triffts auf den Punkt. Ich hätte noch einen 100/100-18 abzugeben, den ich auf der XT ein Wenig gefahren hab.
Gruß
Hans

Benutzeravatar
Micha
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 59
Registriert: Mi Mär 20, 2013 21:03
Wohnort: Berlin

Re: Briefeintragung KLX-250 Schwinge für XT500

Beitragvon Micha » So Aug 24, 2014 14:02

Danke Hiha!

Hier ist SIe von vorn Lippi.
Dateianhänge
IMG_4249.JPG
Gruß
Micha


- XT500, SR Motor, 25kW eingetragen, Auspuff: ARROW Paris-Dakar, Vergaser VM34, Schwinge KLX 250, Gabel u. Vorderrad XT 600 3TB, Reifen 90/90x21, 130/80x18 auf 2,50" Felge, ALLES TÜV

Benutzeravatar
Micha
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 59
Registriert: Mi Mär 20, 2013 21:03
Wohnort: Berlin

Re: Briefeintragung KLX-250 Schwinge für XT500

Beitragvon Micha » So Aug 24, 2014 14:12

Hi nochmal.

Ich habe keinen Kettenspanner verbaut.
Die Kettenführungen sind von der KTM.
"KTM SMR Kettenschleifer Kit EXC SX 450 525 560"

Das passt mit etwas anpassen prima.
Besonders der Schwingenschleifer vorn.

Die Übersetzung ist normal 16/42.
Gruß
Micha


- XT500, SR Motor, 25kW eingetragen, Auspuff: ARROW Paris-Dakar, Vergaser VM34, Schwinge KLX 250, Gabel u. Vorderrad XT 600 3TB, Reifen 90/90x21, 130/80x18 auf 2,50" Felge, ALLES TÜV

Benutzeravatar
Hiha
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 4974
Registriert: Mo Jun 02, 2003 6:23
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Briefeintragung KLX-250 Schwinge für XT500

Beitragvon Hiha » So Aug 24, 2014 17:10

@Micha
ich hoffe Du hast meinen Neid durchklingen gehört,, :D

Benutzeravatar
Micha
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 59
Registriert: Mi Mär 20, 2013 21:03
Wohnort: Berlin

Re: Briefeintragung KLX-250 Schwinge für XT500

Beitragvon Micha » So Aug 24, 2014 18:18

Danke nochmals Hiha.
Ich wäre aber auch für Kritik offen. Andererseits sind die Geschmäcker ja sehr unterschiedlich. (ist auch gut so)
Jedenfalls bin ich sehr glücklich mit meiner XT.

Verkaufst Du eigentlich noch Nockenwellen?
Man liest ja viel Gutes darüber.

Ich wäre an einer Nockenwelle für Drehmoment von unten interessiert.
Oder hast Du (oder ein anderer geneigter Leser) einen Tipp welche da besonders gut sind?

Im Winter möchte ich dem SR Motor noch etwas mehr Leben einhauchen. Dazu bin ich bisher nicht gekommen.
Gruß
Micha


- XT500, SR Motor, 25kW eingetragen, Auspuff: ARROW Paris-Dakar, Vergaser VM34, Schwinge KLX 250, Gabel u. Vorderrad XT 600 3TB, Reifen 90/90x21, 130/80x18 auf 2,50" Felge, ALLES TÜV

Andreas44
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 21
Registriert: Do Jul 03, 2014 7:40

Re: Briefeintragung KLX-250 Schwinge für XT500

Beitragvon Andreas44 » So Aug 24, 2014 19:54

@ Micha: respekt; wirklich edel aufgebaut, vorallem im Detail; fürs Gelände zu schade

Benutzeravatar
Micha
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 59
Registriert: Mi Mär 20, 2013 21:03
Wohnort: Berlin

Re: Briefeintragung KLX-250 Schwinge für XT500

Beitragvon Micha » So Aug 24, 2014 20:07

Naja,
ich bin ja auch schon fast ein Opa. :wink: (53)
Da hoppel ich nur noch ein bißchen rum.
Sonst überwiegend Stadt (Berlin)

Hat mich neben meinem Beruf auch locker 3 Jahre Zeit gekostet.

Du musst ja auch noch ein bißchen an Deinem Moped machen. Aber sieht schon guuut aus!
Gruß
Micha


- XT500, SR Motor, 25kW eingetragen, Auspuff: ARROW Paris-Dakar, Vergaser VM34, Schwinge KLX 250, Gabel u. Vorderrad XT 600 3TB, Reifen 90/90x21, 130/80x18 auf 2,50" Felge, ALLES TÜV

Benutzeravatar
HorXT
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 572
Registriert: Mo Jun 27, 2005 12:26
Wohnort: Maria Enzersdorf

Re: Briefeintragung KLX-250 Schwinge für XT500

Beitragvon HorXT » So Aug 24, 2014 20:45

Danke nochmals Hiha.
Ich wäre aber auch für Kritik offen. Andererseits sind die Geschmäcker ja sehr unterschiedlich.
Hi Micha
der rote Rahmen ist cool.
Die Lampe samt Maske sieht shice aus.
Die Schwinge ist fein, bei der Gabel fehlen mir rote Faltenbälge.
Der hintere Kotflügel samt Rücklicht ist mir zu modern und den Setenständer hätte ich schwarz gelassen. Der Auspuff sieht cool aus, die Frage ist ob man den in der Stadt fahren kann ohne Probleme mit der Kieberei (Rennleitung) zu bekommen.
Alles in allem ... Schön gemacht...aber nicht ganz mein Geschmack...aber deswegen ist es ja dein Umbau und nicht meiner. :D
Kick it HorXT

Benutzeravatar
HorXT
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 572
Registriert: Mo Jun 27, 2005 12:26
Wohnort: Maria Enzersdorf

Re: Briefeintragung KLX-250 Schwinge für XT500

Beitragvon HorXT » So Aug 24, 2014 21:04

Noch was.
Die Seilzughinterradbremse ist schön gemacht und die Verwendung der eigentlich Auspuff Rahmen Befestigung klug gelöst...hab ich so noch nie gesehen...Respekt.
Kick it
HorXT

Andreas44
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 21
Registriert: Do Jul 03, 2014 7:40

Re: Briefeintragung KLX-250 Schwinge für XT500

Beitragvon Andreas44 » So Aug 24, 2014 21:15

@Micha
:D naja. ich habe ja auch schon das halbe Jahrhundert voll ;-) und habe mir die XT vor ein paar Wochen gekauft); da brauch ich was zum Austoben im Gelände (wie meine XT, die ich vor 30 Jahren mal hatte ;-), bevor die Knochen nicht mehr wollen ;-) (für meine alte Italienerin muß ich mich schon ganz schön zusammenfalten, das schaffe ich nur 1 - 2 mal pro Jahr, für `ne Tour ins Sauerland)

Benutzeravatar
hobbes
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 368
Registriert: Do Jun 09, 2005 8:22

Re: Briefeintragung KLX-250 Schwinge für XT500

Beitragvon hobbes » So Aug 24, 2014 22:39


Möchte Reifen: Michelin AC10 und Michelin Comp. IV fahren; hat da einer Erfahrungen ?
Ich fahr den Enduro Comp. IV in Drittverwertung auch auf der XT (neu kommmt er aufs moderne Rennmoped) - ist ok (hinten den Enduro Comp III)

knorri1
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 496
Registriert: Fr Mär 11, 2005 14:08
Wohnort: Wuppertal

Re: Briefeintragung KLX-250 Schwinge für XT500

Beitragvon knorri1 » Mo Aug 25, 2014 8:59

Alles in allem nicht schlecht für ne SR............

:D :D :D


Knorri
Ein Leeeeeeben laaaaang......blau und weiss ein Leben laaaaaang......


Zurück zu „Umbau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste