Fotos (hübscher!) abgepolsterter Sitzbänke gesucht (^_^)

In diesem Forum geht es um das Umbauen der XT (Gabel, Bremse, Tank, Sitzbank, ...)
Ms_Why
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 47
Registriert: Di Apr 08, 2014 21:49
Wohnort: Lübeck

Fotos (hübscher!) abgepolsterter Sitzbänke gesucht (^_^)

Beitragvon Ms_Why » Mo Apr 09, 2018 21:10

Guten Abend allerseits!

Ich möchte den für meine 79er England-XT neu erstandenen Sitzbank-Schaumkern (60 cm) gerne etwas abpolstern lassen, um weiterhin einigermaßen bequem mit den Füßen auf den Boden zu kommen. Allerdings kann ich mir das optisch null vorstellen. Deshalb wäre ich all denen, die mir ein Bild von ihrer abgepolsterten Sitzbank schicken würden, seeehr dankbar! :flower:

Frühlingsgrüße von Yvonne

Benutzeravatar
Dieter1969
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 287
Registriert: Mi Feb 22, 2012 15:09
Wohnort: Freistadt OÖ

Re: Fotos (hübscher!) abgepolsterter Sitzbänke gesucht (^_^)

Beitragvon Dieter1969 » Di Apr 10, 2018 10:30

hallo Yvonne,
hübsch ist natürlich immer relativ,
hatte dieses Moped mal vor Jahren als Ersatzteilspender gekauft, dann aber doch restauriert.
Die Bank war gut gechopped als Einsitzer, der Bezug aus starkem Leder genäht,
hab das Teil aber damals verkauft und hab nur diese beiden Bilder.
Gruß
Dieter
Dateianhänge
XT1978 02.jpg
XT1978 01.jpg

Benutzeravatar
Torsten
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1228
Registriert: Do Mär 18, 2004 9:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Fotos (hübscher!) abgepolsterter Sitzbänke gesucht (^_^)

Beitragvon Torsten » Di Apr 10, 2018 10:54

Hallo Yvonne,

bevor du deine Sitzbank zerstoerst probiere die Gabel 2cm durchzuschieben, fuer >161cm passt das.
Und wenn Du unbedingt abpolstern moechtest/musst, dann erkundige Dich vorher nach Materialien fuer den Kern.

Have A Nice Day
Torsten

Ms_Why
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 47
Registriert: Di Apr 08, 2014 21:49
Wohnort: Lübeck

Re: Fotos (hübscher!) abgepolsterter Sitzbänke gesucht (^_^)

Beitragvon Ms_Why » Di Apr 10, 2018 19:58

@Dieter: Hallo Dieter! Besten Dank für das Foto : ). Ich frage mich, ob man da schlussendlich so ne Stufe reinmachen muss oder ob es auch Lösungen ohne Stufe gibt...

@Torsten: Hallo Torsten, danke für den Erfahrungswert : ). Die Gabel ist schon 1-1,5 cm durch geschoben. Mit der jetzigen Sitzbank komme ich ganz gut auf den Boden, aber wenn se neu und damit um einige cm höher wird, wird's glaub ich anstrengend, vor allem beim Ankicken und vor allem, wenn die XT mal nicht anspringen will und ich Xmal kicken muss. Da verliert man auf Zehenspitzen ganz schön schnell an Kraft (°_°'). Wie geht das denn mit 161?!

Abendliche Grüße
Yvonne

Kerzengesicht
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 158
Registriert: Di Mai 24, 2011 12:03

Re: Fotos (hübscher!) abgepolsterter Sitzbänke gesucht (^_^)

Beitragvon Kerzengesicht » Di Apr 10, 2018 20:41

@Yvonne,
ich bin auch nur 163, ich kick meine XT immer auf dem Seitenständer an, da kann ich richtig ausholen und muss nicht auf das Gleichgewicht achten.
Wenn ich anhalten muss überlege ich mir vorher welchen Fuss ich auf den Boden stelle, je nachdem wie der Untergrund ist.
Mit leicht geneigtem Motorrad und einem Fuss fest auf dem Boden steht man stabiler wie mit beiden Füßen auf den Zehenspitzen finde ich.
Abpolstern war für mich nie ein Thema, hab mir im Lauf der Jahre ein paar Techniken angewöhnt.
Die Stufe in der Sitzbank ist deswegen notwendig, weil hinten Platz für das Rad sein muss, in dem Bereich übernimmt die Sitzbankschale die Funktion des Sshutzblechs.

Grüße
Bernd

Benutzeravatar
Lippi
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1006
Registriert: Do Jun 19, 2003 19:31
Wohnort: bei bremen

Re: Fotos (hübscher!) abgepolsterter Sitzbänke gesucht (^_^)

Beitragvon Lippi » Di Apr 10, 2018 21:51

...es gäbe noch die Möglichkeit kürzere Stoßdämpfer einzubauen oder erstmal die Originalen in die weicheste Stellung bringen.

Das mit der Stufensitzbank ist ... na ja

VG
Lippi

Benutzeravatar
Yahmama
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 589
Registriert: Fr Dez 22, 2006 12:18
Wohnort: Schaffhausen

Re: Fotos (hübscher!) abgepolsterter Sitzbänke gesucht (^_^)

Beitragvon Yahmama » Di Apr 10, 2018 22:00

Stossdämpfer der 76er sind kürzer als die Üblichen.
Die Polsterung der Sitzbank ist im allgemeinen schon nicht sehr üppig, da würde ich jetzt nicht noch mehr abtragen.
Autor ist ein amtlich zertifizierter Verkehrssünder!!!!Bild

Benutzeravatar
UweD
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 2175
Registriert: Sa Dez 06, 2003 9:35
Wohnort: Region Schaffhausen
Kontaktdaten:

Re: Fotos (hübscher!) abgepolsterter Sitzbänke gesucht (^_^)

Beitragvon UweD » Di Apr 10, 2018 22:20

http://www.xt500.ch/aktuell/swiss2010pics/SM_175.jpg

Sitzbank war von Hardy ausgeliehen, sieht gut aus und könnte für einen ordentlichen Wohlstandshintern auch bequem sein. Für mich wars zu hart 😬

Ms_Why
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 47
Registriert: Di Apr 08, 2014 21:49
Wohnort: Lübeck

Re: Fotos (hübscher!) abgepolsterter Sitzbänke gesucht (^_^)

Beitragvon Ms_Why » Di Apr 10, 2018 23:24

Danke für eure Ideen! :flower:
Irgendwelche Spezialtechniken entwicklen zu müssen würde ich mir ja gerne sparen - sofern sich eine bequemere Alternative findet. Stoßdämpfer hab ich erst vor kurzem erneuert, aber vielleicht könnte ich sie weicher stellen - wenn es sich dann noch angenehm fährt. Der neue Schaumkern ist jedenfalls so fest, dass da bestimmt gut was runter kann, ohne dass ich auf der Schale sitze. Wobei mir die positive Beziehung zwischen Wohlstandshintern und dünner/harter Bank bzw. der Umkehrschluss daraus bis dato nicht so bewusst waren... :gruebel: Nun hab ich aber den neuen Kern schonmal und der alte Bezug ist auch durch und hat nen riesen Loch und nun muss da irgendeine angenehme SItzfläche draus gebastelt werden. :ja:
Die Bank, die Uwes Bild zeigt, finde ich optisch jedenfalls prima. Danke dafür!

Grüße
Yvonne
01.tif
01.tif (261 KiB) 518 mal betrachtet

Karsten K
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 698
Registriert: Fr Dez 29, 2006 11:14
Wohnort: Kreuztal

Re: Fotos (hübscher!) abgepolsterter Sitzbänke gesucht (^_^)

Beitragvon Karsten K » Mi Apr 11, 2018 7:23

Hallo Yvonne
Falls du Unterstützung für die Sitzbank von einem Profi benötigst kann ich dir diese Fa. empfehlen
https://www.zeitlos-motor.de/
Claus und Martina lieben ihre Arbeit und führen sie entsprechend aus.

Probier es aber doch mal mit dem einseitigen Stand. XT beim kicken auf den Seitenständer, beim Stopp nur ein Bein auf den Boden. Das klappt schon!
Gruß
Karsten

Benutzeravatar
Torsten
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1228
Registriert: Do Mär 18, 2004 9:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Fotos (hübscher!) abgepolsterter Sitzbänke gesucht (^_^)

Beitragvon Torsten » Mi Apr 11, 2018 9:32

@Torsten: Hallo Torsten, danke für den Erfahrungswert : ). Die Gabel ist schon 1-1,5 cm durch geschoben. Mit der jetzigen Sitzbank komme ich ganz gut auf den Boden, aber wenn se neu und damit um einige cm höher wird, wird's glaub ich anstrengend, vor allem beim Ankicken und vor allem, wenn die XT mal nicht anspringen will und ich Xmal kicken muss. Da verliert man auf Zehenspitzen ganz schön schnell an Kraft (°_°'). Wie geht das denn mit 161?!
Auch wenn die derzeitige Sitzbank durchgesessen ist, so wird sich die Sitzhoehe nicht aendern, mit einem neuen Kern. Hatte bei mir einen neuen Kern verbaut, der war geanuso gut/schlecht wie der Durchgesessene, auf langen Strecken setze ich nun ein Schaffell ein.

161cm: Meine Frau(50 Kg) kickt Ihre XT auch im Stand(nicht auf dem Seitenstaender) an, wenn das Mopped im Winter mal einen Monat stand gibt es Fremdstarterhilfe von mir.

Bei der XT gilt dreimal kicken und das Mopped muss laufen, sonst heisst es nachschauen.

Have A Nice Day
Torsten

Benutzeravatar
matrix
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 321
Registriert: Mo Dez 29, 2008 0:40
Wohnort: Sasbach

Re: Fotos (hübscher!) abgepolsterter Sitzbänke gesucht (^_^)

Beitragvon matrix » Mi Apr 11, 2018 18:43

Und dann gibt's da noch die Ladystiefel von Daytona, Sohlendicke bis zu 6 cm. Meine Freundin fährt damit eine Trans Alp.....klappt prima.
Da gehen dann auch beide Füße bis zum Boden :D

Grüße, Mario
Der Kopf ist rund, damit man (Frau) in alle Richtungen denken kann.

Benutzeravatar
UweD
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 2175
Registriert: Sa Dez 06, 2003 9:35
Wohnort: Region Schaffhausen
Kontaktdaten:

Re: Fotos (hübscher!) abgepolsterter Sitzbänke gesucht (^_^)

Beitragvon UweD » Mi Apr 11, 2018 20:47

Genau - die Stiefel hat Brigitte auch und ist happy damit. Wenn sie (164cm) mal mit ner XT (normale Sitzbank) fährt, geht das ganz gut. Ankicken aufm Seitenränder - hab ich mal gelernt - sollte man tunlichst vermeiden.
Das Problem Länge kenne ich aber auch. Nur irgendwie anders 😬
Gruss
Uwe

s.w.
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 15
Registriert: Do Nov 06, 2014 16:45
Wohnort: AB

Re: Fotos (hübscher!) abgepolsterter Sitzbänke gesucht (^_^)

Beitragvon s.w. » Mi Apr 11, 2018 20:59

Es gibt noch ne Möglichkeit, das Polster innen passend aushöhlen, so bleibt die original Form erhalten und man/frau kommt trotzdem tiefer...

Kerzengesicht
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 158
Registriert: Di Mai 24, 2011 12:03

Re: Fotos (hübscher!) abgepolsterter Sitzbänke gesucht (^_^)

Beitragvon Kerzengesicht » Do Apr 12, 2018 10:22

Ankicken aufm Seitenränder - hab ich mal gelernt - sollte man tunlichst vermeiden.
Also, ich hab meine XT BJ 80, 1983 mit ca 20.000 Km gekauft und kicke sie seither mangels Körpergröße (163) auf dem Seitenständer an.
Inzwischen hat sie 135.000 Km auf dem Tacho, Motor wurde zwar schon mehrmals überholt aber nur wegen Verschleiß an den üblichen Bauteilen.
Kickstartermechanismus, Getriebelager und dergleichen waren aber nie betroffen und sind immer noch im Urzustand.

Grüße
Bernd


Zurück zu „Umbau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast