Kettenkasten

In diesem Forum geht es um das Umbauen der XT (Gabel, Bremse, Tank, Sitzbank, ...)
XT-ZRX
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 184
Registriert: So Jan 10, 2021 18:03

Kettenkasten

Beitragvon XT-ZRX » Mo Mai 02, 2022 23:06

Der ist mir heute mit anderen Teilen zugelaufen.
Ich wusste garnicht, dass es sowas mal von Wunderlich gab.
DB6ACC7F-DD87-4CFE-AB40-7C6A31F3B832.jpeg

Henrixt
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 220
Registriert: Do Jun 30, 2005 17:21
Wohnort: Berlin

Re: Kettenkasten

Beitragvon Henrixt » Mo Mai 02, 2022 23:19

Moin,
Sieht aus wie ein Becker Kettenkasten
Hab ich noch nicht an der XT gesehen, ist evtl baugleich mit dem für die SR
Seit dem es O Ring ketten gibt waren die Kästen wohl nicht mehr wirklich gefragt

Benutzeravatar
motorang
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 4566
Registriert: Mo Aug 25, 2003 16:45
Wohnort: Graz, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Kettenkasten

Beitragvon motorang » Di Mai 03, 2022 8:12

Mit den guten MZ Kettenschläuchen!

Benutzeravatar
XTFRO
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 899
Registriert: Do Sep 18, 2014 12:46
Wohnort: Rüsselsheim am Main

Re: Kettenkasten

Beitragvon XTFRO » Di Mai 03, 2022 8:35

Die seltsame TR1 hatte doch auch einen Kettenkasten, damals sogar serienmäßig, glaub ich!?

XT-ZRX
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 184
Registriert: So Jan 10, 2021 18:03

Re: Kettenkasten

Beitragvon XT-ZRX » Di Mai 03, 2022 14:33

Ich hab mal bisschen gegoogelt:
Dateianhänge
8AD612B2-9157-4700-8839-EFF5C232BC70.jpeg
37858C69-566F-4892-B913-2B0F68FCEC13.png

Benutzeravatar
woddel
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1314
Registriert: Do Jan 12, 2017 13:30
Kontaktdaten:

Re: Kettenkasten

Beitragvon woddel » Mi Mai 04, 2022 22:17

Sowas hatte mich Ende der 80er interessiert- war mir aber zu großer finanzieller Hub. Habe statt dessen in einem Jahr drei O-Ringlose Ketten gekauft. Und zwischendrin immer schön in Castrol ausgekocht. Bäääh…
Bild

Benutzeravatar
woddel
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1314
Registriert: Do Jan 12, 2017 13:30
Kontaktdaten:

Re: Kettenkasten

Beitragvon woddel » Mi Mai 04, 2022 22:19

Ist wahrscheinlich ein indisches Modell - so von wegen Kastenwesen…
Bild

Benutzeravatar
Hiha
5000+ Club
5000+ Club
Beiträge: 5804
Registriert: Mo Jun 02, 2003 6:23
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Kettenkasten

Beitragvon Hiha » Do Mai 05, 2022 2:19

*schenkelklopf*
Hans

Benutzeravatar
woddel
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1314
Registriert: Do Jan 12, 2017 13:30
Kontaktdaten:

Re: Kettenkasten

Beitragvon woddel » Do Mai 05, 2022 8:45

:stumm: :stumm: :stumm:
Bild

Benutzeravatar
Hiha
5000+ Club
5000+ Club
Beiträge: 5804
Registriert: Mo Jun 02, 2003 6:23
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Kettenkasten

Beitragvon Hiha » Do Mai 05, 2022 10:16

Nix, weitermachen! Find ich -in Maßen angewandt- lustig. Bin selbst so ein Flachwitzbold.
Gruß
Hans

Benutzeravatar
hershey
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 729
Registriert: Mi Jun 29, 2011 18:39

Re: Kettenkasten

Beitragvon hershey » Do Mai 05, 2022 10:20

Meine 85er TT600 hatte schon eine O-Ringkette.
Das waren in Sachen Lebendauer Welten im Vergleich zu der Standartkette meiner XT.
Ein Freund versuchte in den 70ern den Becker-Kasten an seine Z1000 zu montieren. Passgenauigkeit muss übel gewesen sein. Er ist gescheitert.

Benutzeravatar
woddel
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1314
Registriert: Do Jan 12, 2017 13:30
Kontaktdaten:

Re: Kettenkasten

Beitragvon woddel » Do Mai 05, 2022 10:25

Damals beim Blick auf den Preis: "Sind die wahnsinnig! so viel besser kann das gar nicht sein".
Bis man halt doch mal eine kaufte.
Aber die Mittel waren ja auch ne Zeitlang immer akut knapp.
Bild


Zurück zu „Umbau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste