Pro-Tec Aluschwinge und DT-Tank auf XT

In diesem Forum geht es um das Umbauen der XT (Gabel, Bremse, Tank, Sitzbank, ...)
Benutzeravatar
gschpannfohrer
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 413
Registriert: Do Aug 11, 2005 10:50
Wohnort: 38xxx

Re: Pro-Tec Aluschwinge und DT-Tank auf XT

Beitragvon gschpannfohrer » Fr Feb 06, 2009 0:37

Hast ne Mail diesbezüglich erhalten....ohne Alles :) silber :wink:

:zustimm:
Gruß

Olli

Alles im Boot! Alles?

Bild

Das "Nordlicht", das seinen fränkischen
Senft dazu gibt! www.siebenstern.de

Benutzeravatar
YAMAHARDY
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 2270
Registriert: Mi Jun 28, 2006 13:08
Wohnort: Berlin

Re: Aluschwinge aus Thailand

Beitragvon YAMAHARDY » Fr Feb 06, 2009 0:52

An die Aluschwingen Besteller!!! Nach der letzten Email aus Thailand sieht es so aus das ich 2 Schwarz eloxierte, 2 Gold eloxierte und 6 Silberne Schwingen sofort haben kann! Ich habe die 2 Schwarzen und die 6 Silbernen reserviert, weil ich mal davon ausgehe das keiner die Schwinge in Gold haben möchte oder? Die 2 Schwarzen bekommen "Mex" und "005rs"(Pit) ! Das habe ich mit denen schon geklärt! Die anderen 6 Silbernen würde ich als erstes denen zukommen lassen die keine Veränderungen an der Schwinge, wie Fußrastenhalter und Kettenspannerhalterung drangeschweißt haben wollen! Dienstag gehe ich zum Zoll und kläre mit denen die Zoll Geschichte ab und im Anschluss würde ich dann schon mal für diese 8 Schwingen das Geld nach Thailand überweisen! Also diejenigen, die unbedingt Kettenspanner und Fußrastenhalter haben wollen, müssen dann auf die 2. Lieferung warten OK??? Jetzt mir bitte noch mal sagen, wer bei den ersten 6 Stück ohne alles schon mal dabei sein möchte! Bei den anderen, möchte ich gleich ab Werk alles dranschweißen lassen, gefällt mir besser wegen der Eloxal Geschichte!
Gruß Hardy
OK "gschpannfohrer" ist bei den ersten 6 Silbernen dabei ! Dann brauchen wir noch 5 ! :D Wobei ich noch fairerweise sagen muß : Werden es mehr als 6 die die Schwinge ohne Umbauten haben möchten, würde ich nach der Reihenfolge gehen, wie das Geld bei mir eingegangen ist ! Bitte um Verständnis!
Gruß Hardy
Schreiben ist gefährlich, weil man nicht sicher sein kann, dass die eigenen Worte so gelesen werden, wie man sie gemeint hat .

Benutzeravatar
SRXer
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 47
Registriert: Mi Feb 22, 2006 17:58
Wohnort: München

Re: Pro-Tec Aluschwinge und DT-Tank auf XT

Beitragvon SRXer » Fr Feb 06, 2009 8:27

Hallo,

ich bin jetzt ein wenig verwirrt? Handelt es sich jetzt um das SR-Model???
Wenn ja dann nehme ich eine unverbaute, wie ich sie ohnehin haben wollte.

Gruß, Hartmut.
Jetzt auch mit eigener XT

Benutzeravatar
Isaak Mandelbaum
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 101
Registriert: So Jan 18, 2009 18:59
Wohnort: Frankfurt

Re: Pro-Tec Aluschwinge und DT-Tank auf XT

Beitragvon Isaak Mandelbaum » Sa Feb 07, 2009 1:04

So, da kam die Frage auf, ob das Rad in die Aluschwinge passt, es passt und es ist noch Platz da.
Auf meinem Foto ist ein 130/80/18 Reifen auf einer breiteren Felge.
Bild

und noch Bilder von der Schwinge
Bild
Bild

Benutzeravatar
005rs
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 116
Registriert: Sa Jun 21, 2008 0:28

Re: Pro-Tec Aluschwinge und DT-Tank auf XT

Beitragvon 005rs » Sa Feb 07, 2009 12:40

So, da kam die Frage auf, ob das Rad in die Aluschwinge passt, es passt und es ist noch Platz da.
Auf meinem Foto ist ein 130/80/18 Reifen auf einer breiteren Felge.
Bild

Hallo Victor,
kannst Du auch mal ein Bild einstellen mit komplett montiertem Hinterrad (-> Hinterradachse + 2x Distanzhülse + Bremstrommel), das ganze halt möglichst in der vorderen Langloch Stellung des Kettenspanners?
Gruß Pit.
...und immer erst anhalten, dann absteigen!

Benutzeravatar
Isaak Mandelbaum
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 101
Registriert: So Jan 18, 2009 18:59
Wohnort: Frankfurt

Re: Pro-Tec Aluschwinge und DT-Tank auf XT

Beitragvon Isaak Mandelbaum » Sa Feb 07, 2009 12:58

Da ist jetzt zwar keine Achse, drin gewesen, das Rad auf dem Foto, war aber schon quasi am Anschlag Richtung Motor.
Bilder sind jetzt schlecht, da wir die Fotos gestern ganz spontan gemacht haben, ich habe grade kein HR zur Hand mehr, das Rad auf dem Foto ging gestern zurück zum Besitzer.
Aber da war noch überall genug Luft und der Reifen war gemessen 140mm breit!!

Benutzeravatar
UweD
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 2238
Registriert: Sa Dez 06, 2003 9:35
Wohnort: Region Schaffhausen
Kontaktdaten:

Re: Pro-Tec Aluschwinge und DT-Tank auf XT

Beitragvon UweD » Sa Feb 07, 2009 21:48

Vertickern die ersten Sammelbesteller schon über ebay?
:?
Click

Gruss
Uwe

Benutzeravatar
seefreedo
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 2224
Registriert: Mo Dez 22, 2003 22:43
Wohnort: Oldenburg

Re: Pro-Tec Aluschwinge und DT-Tank auf XT

Beitragvon seefreedo » Sa Feb 07, 2009 21:59

Die Auktion ist zum wiederholten Male eingestellt!

Hat vermutlich nichts mit der Thai-Geschichte zu tun!

Matthias
Alles wird perfekt :supz:

Benutzeravatar
UweD
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 2238
Registriert: Sa Dez 06, 2003 9:35
Wohnort: Region Schaffhausen
Kontaktdaten:

Re: Pro-Tec Aluschwinge und DT-Tank auf XT

Beitragvon UweD » Sa Feb 07, 2009 22:04

Respekt Guru Seefreedo :D

Benutzeravatar
seefreedo
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 2224
Registriert: Mo Dez 22, 2003 22:43
Wohnort: Oldenburg

Re: Pro-Tec Aluschwinge und DT-Tank auf XT

Beitragvon seefreedo » Sa Feb 07, 2009 22:16

Respekt Guru Seefreedo :D
Hat vermutlich nichts mit der Thai-Geschichte zu tun!
Und schon gar nichts mit mir (bin verheiratet) :!:

Von Guru zu Guru :hugg
Matthias
Alles wird perfekt :supz:

Benutzeravatar
seefreedo
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 2224
Registriert: Mo Dez 22, 2003 22:43
Wohnort: Oldenburg

Re: Pro-Tec Aluschwinge und DT-Tank auf XT

Beitragvon seefreedo » Fr Feb 20, 2009 19:52

Vertickern die ersten Sammelbesteller schon über ebay?
Moin

Die bunte eBay-Welt

Matthias
Alles wird perfekt :supz:

Gast

Re: Pro-Tec Aluschwinge und DT-Tank auf XT

Beitragvon Gast » So Mär 08, 2009 14:55

Hey möchte mich auch für eine komplett Umgebaute XT Schwinge anmelden.
Sende mir doch mal ein Paar Daten wer das Geld bekommt...
Also kompl. mit Fußrastenhalter Kettenspanneraufnahme und geänderter St0ßdämperaufnahme. Die Kettenspanneraufnahme wird doch nur angeschraubt ß
Müsten doch eigentlich nur zwei Gewinde in der Schwinge verewigt sein oder ???

Gruß Hugode2 :dance

Benutzeravatar
caferacer
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 2987
Registriert: Fr Sep 28, 2007 15:41

Re: Pro-Tec Aluschwinge und DT-Tank auf XT

Beitragvon caferacer » So Mär 08, 2009 14:58

Hey möchte mich auch für eine komplett Umgebaute XT Schwinge anmelden.
Sende mir doch mal ein Paar Daten wer das Geld bekommt...
Also kompl. mit Fußrastenhalter Kettenspanneraufnahme und geänderter St0ßdämperaufnahme. Die Kettenspanneraufnahme wird doch nur angeschraubt ß
Müsten doch eigentlich nur zwei Gewinde in der Schwinge verewigt sein oder ???

Gruß Hugode2 :dance
Anmelden sieht aber anders aus.
Thomas
Thumpie R.I.P
*30.06.1958 †26.05.2015

Hugode2
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 8
Registriert: Mo Mär 02, 2009 21:11

Re: Pro-Tec Aluschwinge und DT-Tank auf XT

Beitragvon Hugode2 » So Mär 08, 2009 15:50

Dann klär mich doch mal auf wie´s geht
Gruß hugode2

Benutzeravatar
caferacer
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 2987
Registriert: Fr Sep 28, 2007 15:41

Re: Pro-Tec Aluschwinge und DT-Tank auf XT

Beitragvon caferacer » So Mär 08, 2009 15:52

Dann klär mich doch mal auf wie´s geht
Gruß hugode2
Servus und herzlich Willkommen. Ich dachte nur Du wärst noch nicht registriert, weil Dein Name in der Liste nicht auftauchte. Egal. Na Du hast Dich ja gerade angemeldet.
Am besten jetzt noch Meister Hardy ein Mail (PN = private Nachricht) und dann weißt Du direkt ob es mit der Schwinge klappt.
Grüße
Thomas
Thumpie R.I.P
*30.06.1958 †26.05.2015


Zurück zu „Umbau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste