Pro-Tec Aluschwinge und DT-Tank auf XT

In diesem Forum geht es um das Umbauen der XT (Gabel, Bremse, Tank, Sitzbank, ...)
Benutzeravatar
Yahmama
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 597
Registriert: Fr Dez 22, 2006 12:18
Wohnort: Schaffhausen

Re: Pro-Tec Aluschwinge und DT-Tank auf XT

Beitragvon Yahmama » Mi Jul 29, 2009 17:01

hallo Hardy ich möcht nicht reinquatschen, aber sieht die aufnahme für den kettenspanner nicht etwas poplig aus? ich hätte bedenken, dass sich die Feder ins alu einarnbeiten und die bohrungen vom haltebolzen sich ausnudeln.
der kettenspanner arbeitet doch noch zimmlich viel und muss einiges einstecken.
aber trozdem eine sehr schöne arbeit :respekt:
Autor ist ein amtlich zertifizierter Verkehrssünder!!!!Bild

Benutzeravatar
YAMAHARDY
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 2282
Registriert: Mi Jun 28, 2006 13:08
Wohnort: Berlin

Re: Pro-Tec Aluschwinge und DT-Tank auf XT

Beitragvon YAMAHARDY » Do Jul 30, 2009 1:45

hallo Hardy ich möcht nicht reinquatschen, aber sieht die aufnahme für den kettenspanner nicht etwas poplig aus? ich hätte bedenken, dass sich die Feder ins alu einarnbeiten und die bohrungen vom haltebolzen sich ausnudeln.
der kettenspanner arbeitet doch noch zimmlich viel und muss einiges einstecken.
aber trozdem eine sehr schöne arbeit :respekt:
Ich bin ja schon froh das du nicht sagst: Der Kettenspannerhalter sieht "Lebensbedrohlich" aus ! :wink:
Nein, mal im ernst — Das sich die Feder irgendwann einarbeiten könnte, daran habe ich auch schon gedacht aber ich kann das Teil ja nicht aus Stahl machen! Oder kennst du Jemanden der Stahl mit Alu verschweißen kann ? :P
Das sich der Bolzen ausnudelt , da habe ich keine bedenken! Weil der ja fest mit dem U-Profil verschraubt wird und die Feder sich nur auf dem Bolzen bewegt! Was man noch machen könnte ist ein Mini U-Profil aus Stahl unter die Feder zu legen, also praktisch an der Stelle über das Alu stülpen so das die Feder nicht direkt auf dem Alu aufliegt! Na, schauen wir mal! Ich habe ja selbst auch 2 Schwingen für mich genommen und kann das ja beobachten, denke aber das es eine weile dauern wird bis sich die Feder evtl. ins Alu einarbeitet!

Gruß Hardy
Schreiben ist gefährlich, weil man nicht sicher sein kann, dass die eigenen Worte so gelesen werden, wie man sie gemeint hat .

Benutzeravatar
Isaak Mandelbaum
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 101
Registriert: So Jan 18, 2009 18:59
Wohnort: Frankfurt

Re: Pro-Tec Aluschwinge und DT-Tank auf XT

Beitragvon Isaak Mandelbaum » Mi Aug 19, 2009 9:16

Wie habt ihr das mit dem kleinem Gummiteil gelöst, welches das Bremsgestänge in Position hält?

Benutzeravatar
YAMAHARDY
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 2282
Registriert: Mi Jun 28, 2006 13:08
Wohnort: Berlin

Re: Pro-Tec Aluschwinge und DT-Tank auf XT

Beitragvon YAMAHARDY » Mi Aug 19, 2009 9:36

Ich habe mir eine Edelstahlstrebe gebaut und ein kleines Blech angeschweisst ! Man kann aber auch die Strebe mit dem passenden Gummi von der TT nehmen !

Gruß Hardy
Dateianhänge
e9e2_1_sbl_180x135.jpg
e9e2_1_sbl_180x135.jpg (26.52 KiB) 1400 mal betrachtet
Schreiben ist gefährlich, weil man nicht sicher sein kann, dass die eigenen Worte so gelesen werden, wie man sie gemeint hat .

Benutzeravatar
Isaak Mandelbaum
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 101
Registriert: So Jan 18, 2009 18:59
Wohnort: Frankfurt

Re: Pro-Tec Aluschwinge und DT-Tank auf XT

Beitragvon Isaak Mandelbaum » Mi Aug 19, 2009 9:42

Ahh ja, jetzt muss ich noch warten, bis die Teile aus Hollandien kommen, dann kann ich das auch so machen.
Danke :hugg

knorri1
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 496
Registriert: Fr Mär 11, 2005 14:08
Wohnort: Wuppertal

Re: Pro-Tec Aluschwinge und DT-Tank auf XT

Beitragvon knorri1 » Mo Aug 24, 2009 22:05

Tach nach Berlin!

Wie ist der Stand der Dinge?

Gruß, Knorri
Ein Leeeeeeben laaaaang......blau und weiss ein Leben laaaaaang......

svenno
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 332
Registriert: Fr Sep 05, 2003 21:19

Re: Pro-Tec Aluschwinge und DT-Tank auf XT

Beitragvon svenno » Sa Aug 29, 2009 22:36

Aloa Schwingenfreunde,
habe von Hardy meine Schwinge bekommen und kann nur sagen, bestens! :dance

Absolut tolles Teil, sehr schönes Finish, alle von den Thais gezogenen Nähte sind wirklich super, die Verarbeitung sehr gut!

Alle, die so eine Schwinge bestellt haben und auch geliefert kriegen, müssten sich bei Hardy für seinen Einsatz fast schon persönlich mit Handschlag bedanken. Das hat ihm viel Arbeit und Nerverei gebracht. Jeder, der schon mal eine etwas größere Bestellung/Anfertigung für mehrere Leute aufgegeben hat, kann sich vorstellen wie das abläuft und mit welchen Reibungen man zu kämpfen hat. :respekt:

DAHER: Vielen, vielen Dank Hardy für den selbstlosen Einsatz. Eine echt gelungene Aktion für die XT-Gemeinde!

Einbau dann mal demnächst!

Viele Grüße
SVENNO

Benutzeravatar
matrix
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 340
Registriert: Mo Dez 29, 2008 0:40
Wohnort: Sasbach

Re: Pro-Tec Aluschwinge und DT-Tank auf XT

Beitragvon matrix » Sa Aug 29, 2009 23:17

...müssten sich bei Hardy für seinen Einsatz fast schon persönlich mit Handschlag bedanken...
Nächstes Wochenende bei den Patsers währe doch eine gute Gelegenheit :D .

Gruß Mario
Der Kopf ist rund, damit man (Frau) in alle Richtungen denken kann.

knorri1
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 496
Registriert: Fr Mär 11, 2005 14:08
Wohnort: Wuppertal

Re: Pro-Tec Aluschwinge und DT-Tank auf XT

Beitragvon knorri1 » Mi Sep 02, 2009 11:58

Paket ist da, und da hat der Berliner den dicken Mann aus Wuppertal sehr, sehr glücklich gemacht.

Superschönes Teil! Danke!


Knorri
Ein Leeeeeeben laaaaang......blau und weiss ein Leben laaaaaang......

Benutzeravatar
ingo
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1382
Registriert: Mo Jun 02, 2003 7:24
Wohnort: Nienburg
Kontaktdaten:

Aluschwinge für XT

Beitragvon ingo » Mi Sep 02, 2009 13:16

Moin!

Irgendwie habe ich diese Aktion ja verpennt, aber wenn es eine Neufauflage gibt, dann hätte ich auch gerne eine.

Ingo

Benutzeravatar
UweD
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 2247
Registriert: Sa Dez 06, 2003 9:35
Wohnort: Region Schaffhausen
Kontaktdaten:

Re: Pro-Tec Aluschwinge und DT-Tank auf XT

Beitragvon UweD » Mi Sep 02, 2009 20:56

Was ist nur aus meinem Fred geworden.... :mrgreen:

Benutzeravatar
gschpannfohrer
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 413
Registriert: Do Aug 11, 2005 10:50
Wohnort: 38xxx

Re: Pro-Tec Aluschwinge und DT-Tank auf XT

Beitragvon gschpannfohrer » Mi Sep 02, 2009 22:18

Was ist nur aus meinem Fred geworden.... :mrgreen:

Ein feiner Fred.....ein ganz und gar feiner Fred..... :)

Danke - an Dich und an den umsetzenden Realisten Hardy!!!!!!!!!!!!!!!!
Gruß

Olli

Alles im Boot! Alles?

Bild

Das "Nordlicht", das seinen fränkischen
Senft dazu gibt! www.siebenstern.de

Benutzeravatar
Isaak Mandelbaum
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 101
Registriert: So Jan 18, 2009 18:59
Wohnort: Frankfurt

Re: Aluschwinge für XT

Beitragvon Isaak Mandelbaum » Mi Sep 02, 2009 23:15

Moin!

Irgendwie habe ich diese Aktion ja verpennt, aber wenn es eine Neufauflage gibt, dann hätte ich auch gerne eine.

Ingo
Ich hätte jetzt doch noch eine über, wenn du magst, oder jemand anders!

Benutzeravatar
JOXT
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 118
Registriert: Mo Apr 23, 2007 22:25
Wohnort: Altkloster

Re: Pro-Tec Aluschwinge und DT-Tank auf XT

Beitragvon JOXT » Do Sep 03, 2009 11:50

Moin,

ich würde so ein feines Teil in der "plug-/play Version" gern nehmen.

Gruß
Jo.
Generation "XT500"

lueddnmuk
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 1
Registriert: Fr Okt 09, 2009 16:49

Re: Pro-Tec Aluschwinge und DT-Tank auf XT

Beitragvon lueddnmuk » Fr Okt 09, 2009 17:00

Hallo, wer kann mir sagen, wie das mit der Bestellung abgelaufen ist. Hätte auch gerne eine solche welche schwinge.

mfg

lueddnmuk


Zurück zu „Umbau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste