40 Jahre XT500 1976 – 2016 Nordkap und Ostseeumrundung

Reiseberichte, Liveticker und dergleichen
Benutzeravatar
Nils
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 746
Registriert: Mi Nov 20, 2013 11:22
Wohnort: südlich der Elbe

Re: 40 Jahre XT500 1976 – 2016 Nordkap und Ostseeumrundung

Beitragvon Nils » Mo Feb 20, 2017 7:49

20170220_074630.png
Google
:lol:
Mai-O-Fahrt 2020 vom 30. April bis 2. Mai 2021 in Bosau

Benutzeravatar
Merry
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1833
Registriert: Do Aug 17, 2006 12:02
Wohnort: Mittelfranken

Re: 40 Jahre XT500 1976 – 2016 Nordkap und Ostseeumrundung

Beitragvon Merry » Mo Feb 20, 2017 10:24

Schade, dass ihr hintenraus dieses schöne Thema mit so ner Korinthenkackerei versaut. :bindagegen:

Ich wünschte mir hier manchmal wirklich etwas mehr Moderation... :bindafür:
Gruß, Merry

Kann Spuren von Senf enthalten

Benutzeravatar
Frank M
5000+ Club
5000+ Club
Beiträge: 6568
Registriert: So Jun 01, 2003 1:11
Wohnort: Dettum

Re: 40 Jahre XT500 1976 – 2016 Nordkap und Ostseeumrundung

Beitragvon Frank M » Mo Feb 20, 2017 12:37

Ich wünschte mir hier manchmal wirklich etwas mehr Moderation... :bindafür:
ich verstehe was du meinst, aber damit ruft man fast automatisch die einschlägigen Kandidaten auf den Plan, die bei solcherlei Eingriffen fast zwanghaft Willkür, Zensur und Bevormundung unterstellen.

Benutzeravatar
Jockel
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 239
Registriert: Fr Mai 01, 2009 15:16
Wohnort: Altona

Re: 40 Jahre XT500 1976 – 2016 Nordkap und Ostseeumrundung

Beitragvon Jockel » Mo Feb 20, 2017 13:24

Hey Merry,

ich finde keine "Korinthenkackerei", sondern nur ein völlig unverständliches Lob, das untersucht worden ist.
Und es geht wohl auch niemandem darum, das Thema abzuwerten, im Gegenteil.

In der Werkstatt ist Dir Genauigkeit wichtig, warum nicht auch hier?

Grüße

j->
Zuversicht ist das Gefühl, das Du hast, kurz bevor du das Problem ganz verstehst.

Benutzeravatar
Merry
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1833
Registriert: Do Aug 17, 2006 12:02
Wohnort: Mittelfranken

Re: 40 Jahre XT500 1976 – 2016 Nordkap und Ostseeumrundung

Beitragvon Merry » Mo Feb 20, 2017 23:08

@Frank: :ja:

@Jockel: Das Thema hat über die Wochen viele Leute fasziniert und alle haben begeistert mitgelesen und -gefiebert. Auch der Umstand, dass im Nachgang so umfangreich in der Fachpresse berichtet wurde und noch wird, ist höchst anerkennenswert. Ein großartiger thread mit sensationell vielen Klicks, ein weiterer Meilenstein fürs Archiv. Dennoch finde ich, dass das hintenraus dann nicht mit Wortklaubereien ausfransen muss. Das versaut einfach die B-Note.
Da wollte halt einer klugscheißen und hat sich zum Obst gemacht - Na und!? (passiert mir selbst hier in schöner Regelmässigkeit - vor allem in der Werkstatt...) Das kann man höchstens der Leserbriefredaktion ankreiden, die den fauxpas abdrucken.

Over and out.
Gruß, Merry

Kann Spuren von Senf enthalten

Hagen
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 11
Registriert: Sa Mär 26, 2016 15:27

Re: 40 Jahre XT500 1976 – 2016 Nordkap und Ostseeumrundung

Beitragvon Hagen » Sa Jul 17, 2021 17:04

Moin allerseits,
Ja ich bin wiedermal etwas spät dran, aber jetzt, mit nur fünf Jahren Verspätung, habe ich es endlich auch nach Slettnes fyr geschafft.
Allerdings ist mir wohl ein kleines Missgeschick unterlaufen. Als ich letzten Sonntag das Motorrad für die Reise beladen habe, habe ich blöderweise das falsche beladen.
Doch auch mit meiner TDM ist es hier oben wunderschön.
Die Vorstellung wie ihr mit 12 laut knatternden XTs durch diese atemberaubende Natur gefahren seid hat mich heute auf dem Rückweg träumen lassen. Vielleicht komme ich ja noch mal wieder, aber dann mit der XT.
Heute morgen bin ich dann von Gamvik zum Nordkapp gefahren, wo ich gerade in der Lounge sitze und schreibe. Ja was soll ich sagen. Es ist so wie alle sagen. Der Nordkapp ist am Ende nur ein Schotterparkplatz mit nicht all zu gutem Wetter und mit teurem Eintritt. Doch der Weg nach Slettnes fyr war durchgehend atemberaubend.
Nur eins war sehr schade. Das Café am Leuchtturm ist aktuell geschlossen. Ich wollte doch eigentlich sehen, ob das 2016er Gästebuch noch ausliegt.
Na gut, da muss ich wohl noch mal wieder kommen, aber dann nur mit der Hälfte der Zylinder und einem Fünftel der Ventile im Motor.

In diesem Sinne sende ich euch aller schönste Grüße aus dem echten Norden (nein, nicht aus Schleswig-Holstein) zu.

"the young guy"

Gesendet von meinem HD1913 mit Tapatalk


Benutzeravatar
XTtracer
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 150
Registriert: Mi Sep 03, 2003 18:07
Wohnort: Safnern
Kontaktdaten:

Re: 40 Jahre XT500 1976 – 2016 Nordkap und Ostseeumrundung

Beitragvon XTtracer » So Jul 18, 2021 20:11

Hallo Hagen,
schön, dass Du es nachträglich nochmals versucht und vorallem geschafft hast. Super! :dance
Damit haben also wir alle 13 BALTICer den Slettnes Fyr erreicht. Gerade dieses Wochenende waren wir am Schwarzwald Treffen zu Viert: Michael, Martin, Léon und ich. Es war eine unvergessliche Tour damals im 2016!
Alles Gute und viele weitere unfallfreie Kilometer in diesem Sommer - wenn möglich mit einer funktionierenden Elektrik :D .
Beste Grüsse
Peter
GOOD FUN RIDING THE BIG 'UN

Benutzeravatar
Michael W.
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 438
Registriert: Mi Nov 26, 2003 20:19
Wohnort: Birkenwerder

Re: 40 Jahre XT500 1976 – 2016 Nordkap und Ostseeumrundung

Beitragvon Michael W. » Mi Jul 21, 2021 22:50

Hallo Hagen,

schön von Dir zu hören. Das ist ja interessant. Am letzten Samstag hatten wir beim Schwarzwald-Treffen über die Ostseeumrundung und auch über Dich und deine XT mit SR-Elektrik gesprochen. Dass der Schaden an einer günstigen Stelle aufgetreten ist, weil wir nach dem Slettnes Fyr wieder zurück kamen.
Schön auch, dass Du die Tour zum Slettnes Fyr nachgeholt hast. Sehr gut! :ja:

Ich hoffe, man sieht sich mal!
Gruss
Michael


Zurück zu „Reisen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast