40 Jahre XT500 1976 – 2016 Nordkap und Ostseeumrundung

Reiseberichte, Liveticker und dergleichen
XTfant

Re: 40 Jahre XT500 1976 – 2016 Nordkap und Ostseeumrundung

Beitragvon XTfant » Do Sep 01, 2016 0:45

2. Versuch:
103,82 km/h
2509 of 3400

Gute Nacht
Kirsten

Benutzeravatar
Jockel
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 222
Registriert: Fr Mai 01, 2009 15:16
Wohnort: Altona

Re: 40 Jahre XT500 1976 – 2016 Nordkap und Ostseeumrundung

Beitragvon Jockel » Do Sep 01, 2016 1:21

Ich finde nix Besseres als 101,55 bei 957.
Bei der "Aufholjagd"sollte man nachsehen, dachte ich. Die brachte ich am ehesten mit "Rechts-is-Gas-wer-bremst-ist-feige" in Verbindung.
Irrtum.

"Man" kann sicherlich das xml auslesen und mit einer simplen Abfrage die Antwort finden.
Ich nicht. Ich geh lieber schlafen.
;)
Zuversicht ist das Gefühl, das Du hast, kurz bevor du das Problem ganz verstehst.

Benutzeravatar
sixtyfour
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1328
Registriert: Mo Okt 27, 2008 15:20
Wohnort: Taunus

Re: 40 Jahre XT500 1976 – 2016 Nordkap und Ostseeumrundung

Beitragvon sixtyfour » Do Sep 01, 2016 1:29

Mein Versuch liegt bei Punkt 1312 und 111 km/h.
Bis morgen!
Warum konsumieren? Ich mag meinen alten Kram!
___
halbe Sachen sind der sichere Weg zu einem unerfüllten Leben: http://hlx500.de

Speedy
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 57
Registriert: Do Okt 11, 2007 15:07
Wohnort: Duderstadt

Re: 40 Jahre XT500 1976 – 2016 Nordkap und Ostseeumrundung

Beitragvon Speedy » Do Sep 01, 2016 9:35

Habe 110,39 bei Punkt 914 gefunden. :dance

Gruß Speedy

Speedy
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 57
Registriert: Do Okt 11, 2007 15:07
Wohnort: Duderstadt

Re: 40 Jahre XT500 1976 – 2016 Nordkap und Ostseeumrundung

Beitragvon Speedy » Do Sep 01, 2016 9:46

Ups, ich glaube ich muss mich sixtyfour anschließen :cry:
111 km/h bei Punkt 1312...

Gruß Speedy

Benutzeravatar
Ficken500
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 116
Registriert: Mi Dez 07, 2005 14:27
Wohnort: Hamburg

Re: 40 Jahre XT500 1976 – 2016 Nordkap und Ostseeumrundung

Beitragvon Ficken500 » Do Sep 01, 2016 13:30

Ich war schneller als Tom...bekomme ich dann auch einen Becher? :D

Benutzeravatar
Ficken500
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 116
Registriert: Mi Dez 07, 2005 14:27
Wohnort: Hamburg

Re: 40 Jahre XT500 1976 – 2016 Nordkap und Ostseeumrundung

Beitragvon Ficken500 » Do Sep 01, 2016 13:34

Das war übrigens eine sehr schöne Reise! Hat viel Spaß gemacht trotz Regen, Mücken und Zecken. Tolles Team, tolle Reiseleitung. Klasse Landschaft, wechselnde Straßenverhältnisse...unvegeßlich! Ein richtiger "once in a lifetime" Trip!

Gruß Björn

martin
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 37
Registriert: Mo Dez 14, 2009 8:58

Re: 40 Jahre XT500 1976 – 2016 Nordkap und Ostseeumrundung

Beitragvon martin » Do Sep 01, 2016 14:23

Ich kann mich da Björn nur anschließen. Ein unvergessliches Gemeinschaftserlebnis unter Bedingungen, die man alleine nicht akzeptiert hätte. In der Gruppe war das aber überhaupt keine Frage. Herzlichen Dank auch an Tom, der die Reise souverän und auf angenehme Weise organisiert hat.

Martin

Benutzeravatar
sixtyfour
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1328
Registriert: Mo Okt 27, 2008 15:20
Wohnort: Taunus

Re: 40 Jahre XT500 1976 – 2016 Nordkap und Ostseeumrundung

Beitragvon sixtyfour » Sa Sep 03, 2016 23:19

Was macht denn jetzt eigentlich das Quiz? Gibt es weitere Beiträge? Gibt es eine Auflösung? Und vor allem: bekomm´ich jetzt eine Tasse? Ich und meine Familie sind fest auf die zu erwartende Rendite angewiesen :!: :razz:
Gruß, Markus
Warum konsumieren? Ich mag meinen alten Kram!
___
halbe Sachen sind der sichere Weg zu einem unerfüllten Leben: http://hlx500.de

Bezzytreiber 79
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 1
Registriert: Di Mai 17, 2016 18:43

Re: 40 Jahre XT500 1976 – 2016 Nordkap und Ostseeumrundung

Beitragvon Bezzytreiber 79 » Mo Sep 05, 2016 10:59

Hallo, ich melde mich nun zum 1. Mal in diesem Forum zu Wort. Wenn ich sage, der Ölfresser meldet sich hier, werdet ihr wissen, wer ich bin.
Ich schliesse mich meinen Mitstreiten an und sage, es war für mich eine erfahrungsreiche und erfüllende Reise gewesen, wir hatten trotz einiger Widrigkeiten eine Menge Spaß gehabt. Auch ich möchte unserm Tom meinen Respekt zollen, für die gelunge Organisation und manchmal recht schwierige Durchführung der Reise und ein herzliches Dankeschön aussprechen.

Gruß
clemens

PS: ein Glück, das wir nicht noch mehr km gefahren sind, nach 20 km lockerer Wahrstrecke zu Hause, ohne Gepäck und bergab hat sich meine Kette (Laufzeit ca. 9500 km und täglicher Pflege) verabschiedet und ist einfach.... gerissen.

Benutzeravatar
Michael W.
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 406
Registriert: Mi Nov 26, 2003 20:19
Wohnort: Birkenwerder

Re: 40 Jahre XT500 1976 – 2016 Nordkap und Ostseeumrundung

Beitragvon Michael W. » Di Sep 06, 2016 9:17

Hallo Clemens,

auf eine gerissene Kette wären wir doch vorbereitet gewesen. Das hätte die Dramatik der Tour erhöht.

Ich schließe mich ebenfalls meinen Vorrednern an. Ein unvergessliches Erlebnis mit einer super Mannschaft.

Vielen Dank auch an Tom für die gute Organisation und Durchführung dieser Aktion! :respekt:
Gruss
Michael

Benutzeravatar
XTtracer
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 136
Registriert: Mi Sep 03, 2003 18:07
Wohnort: Safnern
Kontaktdaten:

Re: 40 Jahre XT500 1976 – 2016 Nordkap und Ostseeumrundung

Beitragvon XTtracer » Di Sep 06, 2016 13:17

Etwas über eine Woche später, einem Abstecher an's belgische Treffen und mit 1'550 km Zusatzstrecke sind nun auch No 3 und No 8 der BALTIC 13 wohlbehalten wieder in der Schweiz eingetrudelt. Selbstverständlich wie sich das gehört, mit zwei Reisetagen (Sonntag und Montag) im Regen.

Damit dann also 10'100 km voll mit erlebnisreichen, intensiven und bleibenden Eindrücken. Eine tolle Kameradschaft in der ganzen Gruppe, homogen und immer hilfsbereit. Freundschaften, die sich vertieft haben, lustige Erlebnisse und positive Erinnerungen die bleiben werden. Dazu fremde Menschen, Landschaften, Regionen und Städte in einer Art und Weise kennengelernt, wie man dies sonst nicht erleben kann. Die XT500 verbindet!

Tom und allen BALTIC 13 Mitstreitern ein herzliches Dankeschön für dieses gemeinsame, unvergessliche Abenteuer!
DSC05698.JPG
Peter (der Bart ist wieder weg)
GOOD FUN RIDING THE BIG 'UN

Benutzeravatar
TT Georg
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 2131
Registriert: Fr Apr 23, 2004 23:34
Wohnort: 44289 Dortmund
Kontaktdaten:

Re: 40 Jahre XT500 1976 – 2016 Nordkap und Ostseeumrundung

Beitragvon TT Georg » Di Sep 06, 2016 20:54

Boah ey, was ne Leistung. Und, was macht der Heidenau? alles fit? Man könnte meinen, du hälst auf dem Foto einen Karton. Nun aber mal ab unter die Dusche und danach Moped putzen.

georg
Wenn mir als 18jähriger im Jahr 1988 gesagt hätte, das ich dieses 40 Jahre alte Moped fahren soll um cool zu sein, dann haetten ich wohl ganz brav den Mittelfinger gehoben und auf den hobeln aus 1948 gezeigt. Vergiss es.

Benutzeravatar
XTtracer
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 136
Registriert: Mi Sep 03, 2003 18:07
Wohnort: Safnern
Kontaktdaten:

Re: 40 Jahre XT500 1976 – 2016 Nordkap und Ostseeumrundung

Beitragvon XTtracer » Mi Sep 07, 2016 21:54

Hi Georgy,
mein K60 von Heidenau hat die Tortur phänomenal überstanden, bin vorhin messen gegangen: noch immer tatsächliche 6mm Profiltiefe hinten :).
Ich habe ihn extra für die Tour neu aufgezogen, trotzdem erstaunt mich nun dieses Resultat. Ob das bei den anderen Mitfahrern mit demselben Reifen auch so ist?
Der TKC 80 von Léon jedenfalls macht jetzt keine 1000 km mehr, der ist ziemlich runtergefräst.
Das mit dem Karton hat der Selbstauslöser leider nicht bemerkt... :?
Gruss
Peter
GOOD FUN RIDING THE BIG 'UN

Benutzeravatar
Yahmama
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 595
Registriert: Fr Dez 22, 2006 12:18
Wohnort: Schaffhausen

Re: 40 Jahre XT500 1976 – 2016 Nordkap und Ostseeumrundung

Beitragvon Yahmama » Mi Sep 07, 2016 22:07

DSC05698.JPG
DSC05698.JPG (39.31 KiB) 2015 mal betrachtet
Autor ist ein amtlich zertifizierter Verkehrssünder!!!!Bild


Zurück zu „Reisen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast