Nachbauauspufftopf XT500

In diesem Forum werden Fragen zum Tuning des Motors erörtert
Benutzeravatar
Lippi
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1026
Registriert: Do Jun 19, 2003 19:31
Wohnort: bei bremen

Re: Nachbauauspufftopf XT500

Beitragvon Lippi » Di Mär 16, 2010 17:28

..dann lass ich mir mal 10 stck. kommen :mrgreen:

gruß
lippi

Benutzeravatar
xtjack
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1632
Registriert: So Jul 10, 2005 20:00
Wohnort: BaWü / 75305 / 2x XT500 /SR500/ R90S

Re: Nachbauauspufftopf XT500

Beitragvon xtjack » Di Mär 16, 2010 19:30

..dann lass ich mir mal 10 stck. kommen
schön zu hören..... :ja:

1 x swba65
1 x caferacer
1 x Jack
1 x xt-lippi

macht 4, Rest 6 Stück fürs Regal, also Reserve............... :bindafür:


Jack...
__________________________________________________________________
Die meisten Dinge gehen nicht durch Gebrauch kaputt, sondern durch putzen !

E.Kästner

Benutzeravatar
Torsten
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1282
Registriert: Do Mär 18, 2004 9:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Nachbauauspufftopf XT500

Beitragvon Torsten » Di Mär 16, 2010 19:41

Falls jemand die Bestellung organisieren sollte nehme ich auch einen fuer 139.-; bitte mir dann die Kto.-Verbindung geben.

Have A Nice Day
Torsten

PS: Hast schon mal jemand ausprobiert ob der Auspuff ohne Flammtopf an die SR passt?

Benutzeravatar
jo100
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 880
Registriert: Di Sep 16, 2003 14:29
Wohnort: Oberelchingen

Re: Nachbauauspufftopf XT500

Beitragvon jo100 » Mi Mär 17, 2010 9:49

Falls jemand die Bestellung organisieren sollte nehme ich auch einen fuer 139.-; ...Have A Nice Day
Torsten
nich den Zoll vergessen - sind auch nochma `n par Euronen
"Die einen kennen mich, die anderen können mich"
Smudo

Karsten K
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 728
Registriert: Fr Dez 29, 2006 11:14
Wohnort: Kreuztal

Re: Nachbauauspufftopf XT500

Beitragvon Karsten K » Mi Mär 17, 2010 10:47

Ich hätte auch Interesse an der Sammelbestellung. Wird, wenn es gemacht wird, nur ohne Flammtopf bestellt? Was kostet denn einAuspuff mit Flammtopf?

Gruß
Karsten

Benutzeravatar
xtjack
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1632
Registriert: So Jul 10, 2005 20:00
Wohnort: BaWü / 75305 / 2x XT500 /SR500/ R90S

Re: Nachbauauspufftopf XT500

Beitragvon xtjack » Mi Mär 17, 2010 12:22

ich werde mich bzgl. zoll nochmal schlau machen.
xt-lippi du bist am Zug.............

nun sinds schon 6 Stück..... :ja:


Jack.... :wink:
__________________________________________________________________
Die meisten Dinge gehen nicht durch Gebrauch kaputt, sondern durch putzen !

E.Kästner

Benutzeravatar
Torsten
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1282
Registriert: Do Mär 18, 2004 9:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Nachbauauspufftopf XT500

Beitragvon Torsten » Mi Mär 17, 2010 18:18

ich werde mich bzgl. zoll nochmal schlau machen.
Das laesst sich schnell beantworten:
http://www.zoll.de/faq/postverkehr/inte ... index.html

"Falls der Artikelstandort der Ware innerhalb der EG liegt, kommen in der Regel keine zusätzlichen Abgaben auf Sie zu.

Bei der Einfuhr von Waren aus einem Drittland, d.h. einem Land außerhalb der EG, sind grundsätzlich

* Zoll,
* Einfuhrumsatzsteuer (7 % oder 19 %) und
* gegebenenfalls besondere Verbrauchsteuern (nur bei hochsteuerbaren Waren, wie z.B. Alkohol oder Zigaretten)

zusätzlich zu entrichten.

Ausnahmen von der Abgabenerhebung gibt es bei Kaufgeschäften nur für Waren mit geringem Wert. So werden keine Einfuhrabgaben erhoben, wenn der Gesamtwert je Sendung 22 Euro nicht übersteigt.

Mit Wirkung vom 1. Dezember 2008 erhöht sich die Höchstgrenze für die zollfreie Einfuhr von Kleinsendungen auf 150 Euro je Sendung, für die Einfuhrumsatzsteuer bleibt es bei der bisherigen Wertgrenze von 22 Euro."

Kommen also noch 19% drauf.

Have A Nice Day
Torsten

Benutzeravatar
xtjack
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1632
Registriert: So Jul 10, 2005 20:00
Wohnort: BaWü / 75305 / 2x XT500 /SR500/ R90S

Re: Nachbauauspufftopf XT500

Beitragvon xtjack » Mi Mär 17, 2010 18:35

..naja wenn das stimmt, dann wären das 139 + 19% (26,41) = ca 166 €

dazu halt noch der Einzelversand vom Sammelbesteller zu jedem der ein haben will.....

schätze mal max 10€ pro Puff ........


Jack...
__________________________________________________________________
Die meisten Dinge gehen nicht durch Gebrauch kaputt, sondern durch putzen !

E.Kästner

Benutzeravatar
seefreedo
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 2224
Registriert: Mo Dez 22, 2003 22:43
Wohnort: Oldenburg

Re: Nachbauauspufftopf XT500

Beitragvon seefreedo » Mi Mär 17, 2010 19:38

Ich hätte auch Interesse an der Sammelbestellung. Wird, wenn es gemacht wird, nur ohne Flammtopf bestellt? Was kostet denn einAuspuff mit Flammtopf?
Moin

Ich will mich nicht weiter einmischen und ich will auch keinen :!: Aber wenn ich mich recht erinnere :gruebel: gibts die Neuseeland-Pötte nur ohne "Flammtopf" :?: :!:

Beste Grüße,
Matthias
Alles wird perfekt :supz:

Benutzeravatar
Lippi
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1026
Registriert: Do Jun 19, 2003 19:31
Wohnort: bei bremen

Re: Nachbauauspufftopf XT500

Beitragvon Lippi » Mi Mär 17, 2010 20:27

moin,

ich hatte letztens einen vom zoll an der strippe, der konnte mir aber auch nicht weiterhelfen und hat mir ne andere nummer gegeben. dort war dauerbesetzt. so nen großes paket als geschenk zu deklarieren geht, denke ich, auch nach hinten los. wenn der pott wie oben berechnet wird sind wir bei ca. 166€. Ich würde mich trotzdem nochmal beim zoll persönlich absichern, ich kenne da jemand. bei dem preis sind dann sicher wieder ein paar leute raus. :(

die endtöpfe sind ohne flammtopf!

gruß
lippi

Benutzeravatar
caferacer
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 2978
Registriert: Fr Sep 28, 2007 15:41

Re: Nachbauauspufftopf XT500

Beitragvon caferacer » Mi Mär 17, 2010 21:33

Ich hätte auch Interesse an der Sammelbestellung. Wird, wenn es gemacht wird, nur ohne Flammtopf bestellt? Was kostet denn einAuspuff mit Flammtopf?
Moin

Ich will mich nicht weiter einmischen und ich will auch keinen :!: Aber wenn ich mich recht erinnere :gruebel: gibts die Neuseeland-Pötte nur ohne "Flammtopf" :?: :!:

Beste Grüße,
Matthias
Den NZ Pot gibt es sowohl mit als auch ohne Flammtopf.
Grüße
Thomas

Sieht dann wohl nach Einzelversand von NZ nach D aus.
Thumpie R.I.P
*30.06.1958 †26.05.2015

Benutzeravatar
Lippi
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1026
Registriert: Do Jun 19, 2003 19:31
Wohnort: bei bremen

Re: Nachbauauspufftopf XT500

Beitragvon Lippi » Mi Mär 17, 2010 22:23


Sieht dann wohl nach Einzelversand von NZ nach D aus.

dann ist der eine auspuff eher ein "geschenk" aus neuseeland...und für geschenke fällt ja keine mwst. an....... :roll:

Benutzeravatar
Lippi
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1026
Registriert: Do Jun 19, 2003 19:31
Wohnort: bei bremen

Re: Nachbauauspufftopf XT500

Beitragvon Lippi » Mi Mär 17, 2010 22:28

...die rechnung würde dann so aussehen

154usd der pott
+ 53usd versand
sind 207usd

also nach heutigen kurs 150,67€

als geschenk zu mir nach deutschland

und somit lohnt eine sammelbestellung nicht wirklich, auch wenn der endpott etwas günstiger im einkauf wäre..


gruß
lippi

Karsten K
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 728
Registriert: Fr Dez 29, 2006 11:14
Wohnort: Kreuztal

Re: Nachbauauspufftopf XT500

Beitragvon Karsten K » Do Mär 18, 2010 12:02

Ist auch der Preis für den Auspuff mit Flammtopf bekannt?

Karsten

Benutzeravatar
XT-Nick
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 622
Registriert: Do Jul 22, 2004 12:04
Wohnort: Mayence

Re: Nachbauauspufftopf XT500

Beitragvon XT-Nick » Do Mär 18, 2010 22:36

is ohne wirklich besser ..... :gruebel:Jack...
Ohne ist auf jeden Fall leichter. :ja:

Bin die XT schon mit und ohne gefahren und konnte keinen signifikanten Unterschied feststellen. Der ohne Flammtopf war ein zugeschweißter Originaltopf.
'80 Yamaha XT 500
Ex: '12 BMW F 800 GS, '08 Yam XT 660 X, '03 Yam TT 600 R, '81 Yam XT 500, '79 Honda XL 185 S, '79 Yam DT 50 M


Zurück zu „Tuning“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast