Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

This is the international board to announce and discuss meetings
Benutzeravatar
Joe'sXT
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 60
Registriert: So Jan 13, 2013 19:24
Wohnort: Bad Kreuznach
Kontaktdaten:

Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

Beitragvon Joe'sXT » So Jun 12, 2016 21:04

letztes Wochenende hatten wir die Gelegenheit, an einem französischen XT Meeting in der Cevennes in der Nähe eines kleinen Ortes namens (30750) Lanuejols in der Domaine de Pradines teilzunehmen. Wie es dazu kam? Wir waren zu dritt ( 1 XT und 2 BMW GS650 XCountry) in der Languedoc und Cevennes für eine Woche auf Motorrad Touren unterwegs. Plötzlich trafen wir mitten in der Wildnis einen XT Fahrer aus Belgien. Sofort hielten alle an und freuten sich über die Begegnung der XT's. Der Belgier war auf dem Weg zum Treffen, von dem wir keine Ahnung hatten. Man muss sich mal vorstellen, 1500 km kreuz und quer durch die Cevennes unterwegs und zwei XT's, die sich zufällig treffen. Er hat uns sofort eingeladen und ich kopierte seine Wegbeschreibung.

Am nächsten Tag machten wir uns auf den Weg nach Lanuejols. Die Französische Gastfreundschaft ist beispielhaft. Sofort waren wir zu dritt willkommen und konnten uns mit vielen XT Fahrern unterhalten. Viele Weggefährten trafen der Reihe nach ein und kamen aus Holland, Belgien, Deutschland und die meisten natürlich aus Frankreich.

Chris, der Organisator des Treffens, hatte alles im Griff und war mächtig im Stress, kümmerte sich aber trotzdem rührend um uns fremde Gäste und lässt über uns das deutsche X500.org Forum freundschaftlich grüßen. Gleich kamen Themen auf, wie ein gemeinsames Deutsch/Französisches Treffen mal zu organisieren. Dann begrüßten wir die ankommenden Kumpels auf Ihren XTs und SRs.

Nach dem gemeinsamen Genuss von Bratwurst, Nudeln, Bier und Wein und vielen Diskussionen über unsere XT's und nachdem wir das traditionelle Halstuch erhielten, mußten wir uns dann auch schon wieder auf unsere Tour aufmachen. Immerhin hatten wir noch über 200 km zu fahren an dem Nachmittag.

Ein Gedanke kam uns noch nach dieser Begegnung und den vielen Eindrücken auf unserer weiteren Tour: XT als eine Art Völkerverständigung? Die Generationen vor uns hatten sich noch erbitterte Kämpfe gegeneinander geliefert. Das ist in unserem Europa für alle Zeiten vorbei.

au revoir
Joe'sXT
Dateianhänge
IMG_2144.jpg
der Festsaal der Domaine
IMG_2143.jpg
Chris und Ich
IMG_2140.jpg
ankommende Kumpels mit Ihren XT
IMG_2137.jpg
IMG_2135.jpg
IMG_2129.jpg
die Domaine de Pradines in Lanuejols
IMG_2126.jpg
IMG_2125.jpg
das kultige T-Shirt
IMG_2124.jpg
IMG_2121.jpg
zu dritt auf Tour de France, XT vorneweg

Benutzeravatar
TT Georg
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 2082
Registriert: Fr Apr 23, 2004 23:34
Wohnort: 44289 Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

Beitragvon TT Georg » So Jun 12, 2016 23:11

coole sache, danke fürs uns zeigen......manchmal ist die welt eben klein....

georg
Leute ohne Macke sind kacke. Nett kann ich auch, bringt aber nix.

merlecris
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 18
Registriert: Mi Jan 16, 2013 17:27
Wohnort: Montpellier-France

Re: Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

Beitragvon merlecris » Mo Jun 13, 2016 8:16

Hello Josef !!!

Leider meinen deutsch ist geschrank, you know, désolé ...
Meinen forum organisiert zeit 10 jahren einen treffen alle juni - jedes jahr eine neue organisator in seinen region.
Dann, jedesjahr etwas anderer !!! last mal war in der Normandie, der nexte wird in Pays Basque (Biarritz)
Wir sind swischen 60 and 70 freuden mit ihren xt/sr.
Wir haben eine lebentlische forum, der einziger xt/sr500 in frz sprache glaube ich ... weil nicht nur virtuel, unserer treffen machen him unamlische und gemutlich.
Dieses jahr war ich dran fur der treffen 2016, einen region die ich gut kenne, eine paradise für unserer motorrader wie du warscheintlich festgestellte hat, keinen internet, keinen nachrichten, keine bomben, keinen fussball fans :razz: .
Leider organisieren einen verranstaltung fur 70 leute/5 tagen ist keine kleine sache für einen amateur - Ja, ist war stressich für mich and der team, aber alle sind begeistert, sie haben auch schwierigkeit um zurück in die realität.
Obwol beis uns vielen sind routirniert vor sensationen durch die welt, alten rallyes und enduro hasen brauchen einfach lachen und nur ruch fahren in diese fantastische wildlisch umgebung ...


http://500-xt-le-gros-mono.bbflash.net/forum
Ihr mussen eingetragen um die bilden und topics von der treffen "Causse 2016" - es brauch 5 sekonden :wink:

Grüss um alle unsere deutschen freuden !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Chris

Benutzeravatar
mic
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 370
Registriert: So Feb 02, 2014 5:07
Wohnort: Mendig

Re: Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

Beitragvon mic » Mo Jun 13, 2016 8:41

Josef, Josef,
jetzt wissen wir auch, warum es dir wichtiger war durch Frankreich zu fahren, als mit uns in Lohne die Zeit zu verbringen :wink:
Beim nächsten Treffen hast du bestimmt einiges zu erzählen.

Gruß Micha

Camiro
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 5
Registriert: Fr Dez 04, 2015 10:06
Wohnort: 34 Roquebrun-Frankreich

Re: Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

Beitragvon Camiro » Mo Jun 13, 2016 11:03

Grüsst Euch, Josef, Thomas und...?
Es war schön, Euch kennenzulernen, mitten in jwd, im Causse Noir !
Danke für die schönen Fotos !! Chris hat sie für uns veröffentlicht.

Chris ist einer der wenigen, die das ganze Jahr bei jedem Wetter Moped fahren. Hier (im Süden) sehen wir nicht viele XTs.
(Wenn wir mal eine treffen, ist es meistens Chris.) :nixweiss:
60 auf einmal ist einfach grossartig. :bindafür:
Er leitet mit viel Humor, Kenntnis und Zeitaufwand das gros-mono-Forum, das ebenso nahtlos funktioniert wie unser Treffen Anfang Juni. Manchmal muss er einen Brüller loslassen :motz: , weil halt viel geblödelt wird und das Thema von topics wenigstens ETWAS berücksichtigt werden sollte. :mrgreen: , vor allem bei Mechanik-Fragen, die systematisch und erschöpfend von Profis und Erfahrenen beantwortet werden. Immer.-

Unser Treffen ist nicht ganz so international wie Du sagst, Josef, Frankreich und Belgien waren vertreten und 1 Schweizer (pseudo Bernard Brackham), der diese Begegnung, Euch eingeschlossen, anschliessend als Märchen erzählt hat... es war wie ein Märchen. Für uns alle.
Die Geschichte mit der Völkerverständigung - naja... Eintopf-Fahrer haben als solche keine Nationalität, oder ? Höchstens eine Sprachenbarriere...
Deshalb, allez ! an Eure Französisch-Kurse ! Und... bis bald ? Im Forum oder vielleicht in einem Jahr am Atlantik ?

Salut à tous ! :dance

Rose
Zuletzt geändert von Camiro am Mo Jun 13, 2016 12:10, insgesamt 1-mal geändert.

Camiro
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 5
Registriert: Fr Dez 04, 2015 10:06
Wohnort: 34 Roquebrun-Frankreich

Re: Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

Beitragvon Camiro » Mo Jun 13, 2016 11:23

P.S.: Da ich grade da bin, gibt es in Eurem Forum keine Rubrik "Anzeigen zwischen Mitgliedern" mit Antwort über persönliche Nachricht ?

Ich suche nämlich ein Paar vordere Fussrasten, Kauf oder Tausch, wie's passt. Danke im voraus !

Benutzeravatar
Frank M
5000+ Club
5000+ Club
Beiträge: 5765
Registriert: So Jun 01, 2003 1:11
Wohnort: Dettum

Re: Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

Beitragvon Frank M » Mo Jun 13, 2016 12:27


Camiro
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 5
Registriert: Fr Dez 04, 2015 10:06
Wohnort: 34 Roquebrun-Frankreich

Re: Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

Beitragvon Camiro » Mo Jun 13, 2016 13:03

Danke ! Hab's in der Übersicht nicht gefunden.

Gast

Re: Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

Beitragvon Gast » Di Jun 14, 2016 20:17

Hallo Rose,
In der Bucht werden zur Zeit Fußrasten angeboten.
https://www.ebay.de/itm/322134390975
Sind relativ teuer mit 120€, aber auch eher selten zu haben.
Liebe Grüße
Josef

Benutzeravatar
Joe'sXT
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 60
Registriert: So Jan 13, 2013 19:24
Wohnort: Bad Kreuznach
Kontaktdaten:

Re: Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

Beitragvon Joe'sXT » Di Jun 14, 2016 20:17

Hallo Rose,
In der Bucht werden zur Zeit Fußrasten angeboten.
https://www.ebay.de/itm/322134390975
Sind relativ teuer mit 120€, aber auch eher selten zu haben.
Liebe Grüße
Josef

Camiro
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 5
Registriert: Fr Dez 04, 2015 10:06
Wohnort: 34 Roquebrun-Frankreich

Re: Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

Beitragvon Camiro » Di Jun 14, 2016 20:29

Danke für den Tipp, aber prohibitive Preise... ich könnte sie tauschen, wenn sie in besserem Zustand sind als meine.
Z.B. gegen einen Tank.

Benutzeravatar
Joe'sXT
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 60
Registriert: So Jan 13, 2013 19:24
Wohnort: Bad Kreuznach
Kontaktdaten:

Re: Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

Beitragvon Joe'sXT » Di Jun 14, 2016 20:36

Hallo Chris,
Danke für Deine Worte. Ich bin total begeistert von der südlichen Region Frankreichs. Das ist authentisches XT-Land. wenn Du hier wohnst, kannst Du uns ja vielleicht mal ein paar gute Routenvorschläge machen. Wir kommen nächstes Jahr bestimmt wieder. Euer XT Treffen war super, es war schade, dass wir nur kurze Zeit da waren. Meine Bewunderung für die gute Organisation. Ich werde mich in eurem Forum registrieren, um alle Bilder zu sehen. Leider ist mein Französisch so schlecht, dass ich die Texte nicht verstehe.
Danke für Deine Grüße an alle XT Fahrer. Auf ein Wiedersehen und Grüße an die französischen und belgischen XT Liebhaber.
Josef

Benutzeravatar
Joe'sXT
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 60
Registriert: So Jan 13, 2013 19:24
Wohnort: Bad Kreuznach
Kontaktdaten:

Re: Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

Beitragvon Joe'sXT » Di Jun 14, 2016 20:42

Hallo Mic,
Eifel, Hunsrück, Rhein und Mosel sind doch auch ganz cool. Freue mich schon auf ein nächstes Treffen mit Euch.
Grüße
Josef

Benutzeravatar
XT-Nick
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 621
Registriert: Do Jul 22, 2004 12:04
Wohnort: Mayence

Re: Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

Beitragvon XT-Nick » Mi Jun 15, 2016 7:35

Bonjour à tous! Vive l'amitié franco-allemande XT! :-)
'80 Yamaha XT 500
Ex: '12 BMW F 800 GS, '08 Yam XT 660 X, '03 Yam TT 600 R, '81 Yam XT 500, '79 Honda XL 185 S, '79 Yam DT 50 M

merlecris
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 18
Registriert: Mi Jan 16, 2013 17:27
Wohnort: Montpellier-France

Re: Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

Beitragvon merlecris » Mi Jun 15, 2016 8:26

Hello Josef !
Ja, du weiss, der landschaft in Süd Europa ändert sich alle 20 km - schönen strassen sind die Du zuverlische trifft, ohne gps - mit einen xt ist einfach und es ist seinen philosophie :wink:
Die schonsten strassen lignen sind die die in grauen auf der Michelin Karten gezeichnet sind :lol: - es gilt fur aller landern der welt - aber musst man sagen dass in Frankreich der Nebenstraßen Netzwerk ist riesig und bietet eine Vielzahl von Alternativen.
Du hast fotographiert "Gégé l'africain" mit sein schüssel helm - das ist unserer "référence" hier, der reisen hasen, einen prominent in Frankreich und in die motorrad magazinen - Du sollt sehen wie der einen Karten lese ... ein mal schnell aussehen, wieder einpacken und los :eek:


Zurück zu „Meetings“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast