Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

This is the international board to announce and discuss meetings
merlecris
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 18
Registriert: Mi Jan 16, 2013 17:27
Wohnort: Montpellier-France

Re: Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

Beitragvon merlecris » Mi Jun 15, 2016 22:52


Benutzeravatar
XTdirk
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 874
Registriert: Fr Jul 04, 2003 21:19
Wohnort: Düsseldorf-Unterbilk
Kontaktdaten:

Re: Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

Beitragvon XTdirk » Do Jun 16, 2016 7:36

Hi, seit Jahren erzählen uns die Belgier von den tollen französischen Treffen, Catherine und ich vergessen es aber jedes Jahr und erinnern uns erst dran, wenn es schon zu spät ist. Vielleicht schaffen wir es nächstes Jahr nach Biarritz!

Vive la France!

Der franz. Sprache mächtig, habe mich auch gerade im franz. Forum angemeldet :-)
herzlichst

XTdirk

merlecris
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 18
Registriert: Mi Jan 16, 2013 17:27
Wohnort: Montpellier-France

Re: Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

Beitragvon merlecris » Do Jun 16, 2016 19:39

Dan .. Wilkommen am bord Dirk, allerdings du scheins frz zu meistern, sind sowieso ein paar die mit deutsch sprache umgehen kann bei uns, besser als ich selb ... und frz ist so schwere das richtige ortograf absolut keinen verpflichtung ist, selb für franzosen. Der XT macht uns aller gleich ... obwohl ich find ihren auspuffen, satteln und Kfz-Kennzeichen einen unding ... ahahaha !

Benutzeravatar
XTdirk
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 874
Registriert: Fr Jul 04, 2003 21:19
Wohnort: Düsseldorf-Unterbilk
Kontaktdaten:

Re: Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

Beitragvon XTdirk » Do Jun 16, 2016 20:04

Merci merlecris! Je me débrouille pas mal en français, ma femme est française, ça aide un peut.. :-)
Tu as raison, les modification "allemande" (pot d’échappement, selle plus longue, repose-pied en caoutchouc...) sont tous moche, mais ils était nécessaire pour la homologation et le TÜV... Moi je les' ai touts change sur mes deux XT pour avoir le look d'origine. Pourquoi est ce que les français dis toujours "la 500 XT" et pas simplement comme c'est écrit sur le réservoir "XT 500"??? ;-)
herzlichst

XTdirk

merlecris
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 18
Registriert: Mi Jan 16, 2013 17:27
Wohnort: Montpellier-France

Re: Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

Beitragvon merlecris » Do Jun 16, 2016 21:22

Yes ! tu maitrises !!!!!!!!!! ... die rucklicht auch !!!!!!!!!!!!!!!!!! beurk !!!!!
Ich antworte in deutsch ... ist einen minimum hier bei euch.
Hier, wie du weiss, haben wir noch keinen tüv - und wir kampfen stark da gegen, manifestiert 2 mal in jahr im ganzen Land - gelben trikoten, TUV, NASA kleidungen, usw, grössere kfz ... Leitmotiv, Sicherheit aber freiheit !!!!!!!!!
Es ist einen harten kampf gegen der brusseler technocratie, seit der siebsieger die frz motorradern haben immer die spielverderbern gegen der dictat der gooders und industrie lobien... so es geht weiter, weil wir auch lieben manifestiert !
Vileicht daswir nicht mehr unserer käser essen können, aber TUV fur unserer liebling, nein danke !!!!!

Warum 500 xt und nicht xt 500 ? : Gute fragen ! Nein, gibt es mehrerer varianten : wir sagen allgemein "xt", jeder weiss worum es geht da mit - alles anders als xt500 ist sowieso nur einen copie ... ahahaha
In Frankreich besonders, "la/le xt" ist einen icone, sofort erkennt auf jeder strasse, vor jeder bäkerei... man könnt sie heute nammen wie wir wollen ... es bleiben in der errinerrung von unheimlich vielen franzosen (nich nur motoradfahrern) der fahzeug des freiheit und reisen, es war in der zeit der meisst verkauft und popular motorrad 1/3 der welt produktion ist hier gelandet, riesig fur diese kleines land.
Allerdings, bei euch ist der SR viel mehr verbreiten worden ...
http://500-xt-le-gros-mono.bbflash.net/ ... h_where=f7

Heireiten einen franzosin ? - ich habe auch versucht mit eine deutsche, wie du siest das hat nicht so lang gedauert ... ahaha

Benutzeravatar
TT Georg
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 2067
Registriert: Fr Apr 23, 2004 23:34
Wohnort: 44289 Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

Beitragvon TT Georg » Fr Jun 17, 2016 9:05

aha, danke fürs aufklären, wie das so ist bei euch....ich war gerade für 3 wochen in der bretagne, erst 10tage ploudal mezeua, danach dann 10tage st malo. mir fällt auf, ich sehe nur noch ganz wenige große Motorräder. manchmal auch alte leute auf 125ccm... gibt es eine Luxussteuer auf Motorräder? und für was streikt ihr am 2. Juli???
Ich hätte mal für französisch in der schule besser aufpassen sollen und nicht latein lernen...das wäre besser gewesen.
Früher war ich mal mit XTom in Roums ardeche auberge 4x4, das war eine feine zeit, besonders in den cevenen.

LG

georg
Leute ohne Macke sind kacke. Nett kann ich auch, bringt aber nix.

Benutzeravatar
Hiha
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 4661
Registriert: Mo Jun 02, 2003 6:23
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

Beitragvon Hiha » Fr Jun 17, 2016 9:32

Sehr schön! Und in Richtung Biarritz wollte ich immer schon mal mit der XT.. Also vielleicht auf nächstes Jahr?

Gruß
Hans

flycatcher
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 193
Registriert: Fr Mai 06, 2016 19:19

Re: Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

Beitragvon flycatcher » Fr Jun 17, 2016 9:34

Pack dir besser Regenkleidung ein Hans. Ich hab's hinter mir ... ;-)

Benutzeravatar
XTFRO
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 286
Registriert: Do Sep 18, 2014 12:46
Wohnort: Rüsselsheim am Main

Re: Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

Beitragvon XTFRO » Fr Jun 17, 2016 10:22

Alle Achtung!!! Ein Drittel der insgesamt produzierten XTs soll in Frankreich gelandet sein!? Das wäre tatsächlich eine höchst markante Quote! Dachte bisher, dass das runde Fünftel, das nach Deutschland verkauft wurde, ein recht ordentlicher Anteil sei!? Aber klar, soweit ich das gar weitläufige Frankreich kenne, gibt es dort wirklich überproportional viel Landschaft, in welche die XT so ultimativ stimmig hinein passt, wie kaum ein anderes Zweirad ...

flycatcher
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 193
Registriert: Fr Mai 06, 2016 19:19

Re: Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

Beitragvon flycatcher » Fr Jun 17, 2016 12:47

Vielleicht waren die auch so narrisch wegen Paris-Dakar?

merlecris
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 18
Registriert: Mi Jan 16, 2013 17:27
Wohnort: Montpellier-France

Re: Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

Beitragvon merlecris » Fr Jun 17, 2016 12:59

aha, danke fürs aufklären, wie das so ist bei euch....ich war gerade für 3 wochen in der bretagne, erst 10tage ploudal mezeua, danach dann 10tage st malo. mir fällt auf, ich sehe nur noch ganz wenige große Motorräder. manchmal auch alte leute auf 125ccm... gibt es eine Luxussteuer auf Motorräder? und für was streikt ihr am 2. Juli???
Ich hätte mal für französisch in der schule besser aufpassen sollen und nicht latein lernen...das wäre besser gewesen.
Früher war ich mal mit XTom in Roums ardeche auberge 4x4, das war eine feine zeit, besonders in den cevenen.

LG

georg
Ohhh, einer Dortmunder !!!! einen paar jahren in Der gelbe City gelebt :D

Keinen richtige erklaerungen uber diese wenig grossen motorrad einzahl, aben wir haben keinen kfz steuern in Frankreich.
Der trend schein trotzdem an der kleinerer motorradern sich zu orientieren ... zu viel geschwinischkeit kontrollen ? Die mode ? Das geld ?
Fur die 125cc ist logisch weil vor dass wir alle der gleichen furheschein kategorien in West-Europa, wir hatten fuhreschein frei bis 125cc in Frankreich - die "alten" leute benutz diese alte legislation, die legislation ist nicht retroactif.
XTom ist bei uns eingetragen und manchmal actif ... der sprache und schreibe frz zehr gut :wink:

merlecris
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 18
Registriert: Mi Jan 16, 2013 17:27
Wohnort: Montpellier-France

Re: Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

Beitragvon merlecris » Fr Jun 17, 2016 13:35

Diese xt erfolge kommt naturalisch von der Paris-Dakar von einfag ein zehr populär in Frankreich, damals war der start in Trocadero platz in Paris - wir jungen war wir da nur um diese machinen zu sehen und deren piloten, und traumen nur davon diese xt zu besitzen - selb in Paris gabe unheimlisch viel ... die of course niemals Africa gesehen haben ... egal !!!!
Stellt dir vor - die national versehen FR3 dammals (wie ZDF) hat sofort diese rallye jeden tagen ubertragen - der xt war in jeder wohnzimmer jeden tage und am der tagesschau - Nieman, so lang der eine kissten besitz könnte ignoriert der begrif 500 xt.
Und nicht vorgessen das der haupt und erste xt importator in Europa war die Sonauto von Jean-Claude Olivier, ohne him wurde vieleicht der xt in America geblieben ... wer weiss ?

Benutzeravatar
St. Pauli
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 33
Registriert: Di Mai 03, 2016 13:15
Wohnort: Grünkraut

Re: Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

Beitragvon St. Pauli » Fr Jun 17, 2016 18:52

Habe mich am Anfang gewundert, warum auf meinem Typenschild "Japon" steht. Aber bei 1/3 Französinnen in Europa scheint dies dann doch nicht so selten zu sein.
XT500-Allgäu-Oberschwaben
10.000km/Jahr
http://youtu.be/LD2IJ5X4nHE

merlecris
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 18
Registriert: Mi Jan 16, 2013 17:27
Wohnort: Montpellier-France

Re: Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

Beitragvon merlecris » Sa Jun 18, 2016 11:51

Du, das ist eine detail die mir auch uberreich, endlich das war mir nicht eingefahlen, deine bemerkung und diese frage wird sofort bei uns eingestellt - wenn ihr keine erklaerungen dafur haben ?
Glaube ich nicht das JCO dafür verenwortlish war, obwohl her gehort zu dem entscheidunginstanz in der mutter firma ...

Benutzeravatar
St. Pauli
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 33
Registriert: Di Mai 03, 2016 13:15
Wohnort: Grünkraut

Re: Bericht vom XT500 Meeting in Süd-Frankreich vom 3. - 5. Juni 2016, Lanuejols

Beitragvon St. Pauli » Sa Jun 18, 2016 13:53

image.jpeg
XT500-Allgäu-Oberschwaben
10.000km/Jahr
http://youtu.be/LD2IJ5X4nHE


Zurück zu „Meetings“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast