Ein weiser Mann hier drin...

Hier gehört alles rein, was nicht in die anderen Bretter passt. Wie Fragen zum Board, Kritik, Lob, Wünsche, Anmerkungen, Weltschmerz ...
Benutzeravatar
XT-Star
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 165
Registriert: Do Jul 21, 2016 7:20
Wohnort: Region Innerschweiz
Kontaktdaten:

Ein weiser Mann hier drin...

Beitragvon XT-Star » Mo Okt 04, 2021 17:18

...sagt ständig "Viele Fotos ersparen viele Fragen" oder so ähnlich.
(*winkt grinsend zu* - Du weisst wer Du bist) :mrgreen:

Nun, hätte ich diesen Rat doch bloss gelesen bevor meine grosse Liebe in Einzelteilen vor mir lag und nun - gepulvert, frisch verzinkt, lackiert, poliert u.v.m. - nach Wiedervereinigung lechzt. Beim Auseinandernehmen ist alles immer so selbsterklärend!

Jetzt hab ich (vorerst) drei Fragen, wobei es bestimmt noch mehr werden:

1 - Der hintere Bremsanker.
Der ist am einen Ende mittig gequetscht und am Anderen seitlich-bündig.
Was ist hinten/vorne und was ist innen/aussen? Hülfe!

2 - Die ganzen Clips und Führungsringe für Züge und Kabel an Gabelbrücken,
unter dem Tank und... sonstwo? Wo kommen die alle hin?

3 - Dann wär ich noch froh wenn mir jemand sagen kann, welche Kabel/Züge
normalerweise hinter den Laschen links & rechts am Lenkkopf verlegt werden.

Nehmt euch in Acht, The White Knight© is coming to get you!
DSCN1400.JPG
Es dankt
Dan
Liebe auf den ersten Blick anno 1976 - und immer noch verknallt.

AndreasXT600
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 355
Registriert: Di Apr 04, 2017 19:53

Re: Ein weiser Mann hier drin...

Beitragvon AndreasXT600 » Mo Okt 04, 2021 17:35

Hi Dan,
das könnte dir in gewisser Hinsicht helfen:
https://www.xt500.ch/technik/elektrik/K ... ng_01b.jpg

Benutzeravatar
XT-Star
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 165
Registriert: Do Jul 21, 2016 7:20
Wohnort: Region Innerschweiz
Kontaktdaten:

Re: Ein weiser Mann hier drin...

Beitragvon XT-Star » Mo Okt 04, 2021 18:46

Pures Gold Andreas!, vielen herzlichen Dank.

Da fehlt auf den ersten Blick nur der Kabelbaum durch die Lenkkopf-Lasche...
Ich "glaube* meiner ging links in Fahrtrichtung durch, aber im Internetz find ich beide Versionen.
Was gilt? Macht's überhaupt einen Unterschied?

LG Dan
Liebe auf den ersten Blick anno 1976 - und immer noch verknallt.

Benutzeravatar
Frank M
5000+ Club
5000+ Club
Beiträge: 6585
Registriert: So Jun 01, 2003 1:11
Wohnort: Dettum

Re: Ein weiser Mann hier drin...

Beitragvon Frank M » Di Okt 05, 2021 13:08

die Bremsankerstrebe kommt mit der platten Seite nach vorn/innen, um maximalen Freigang für den Reifen zu erhalten.

Benutzeravatar
TT Georg
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 2604
Registriert: Fr Apr 23, 2004 23:34
Wohnort: 44289 Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Ein weiser Mann hier drin...

Beitragvon TT Georg » Di Okt 05, 2021 14:35

aber, warum hat er denn die schwinge nicht auch noch weiss gemacht? Hmh?
Wenn mir als 18jähriger im Jahr 1988 gesagt hätte, das ich dieses 40 Jahre alte Moped fahren soll um cool zu sein, dann haetten ich wohl ganz brav den Mittelfinger gehoben und auf den hobeln aus 1948 gezeigt. Vergiss es.

Benutzeravatar
XT-Star
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 165
Registriert: Do Jul 21, 2016 7:20
Wohnort: Region Innerschweiz
Kontaktdaten:

Re: Ein weiser Mann hier drin...

Beitragvon XT-Star » Di Okt 05, 2021 15:20

aber, warum hat er denn die schwinge nicht auch noch weiss gemacht? Hmh?
Anfänglich reine Design-Entscheidung. Der ganze "Raum" in 3D unten hinten soll schwarz/silber bleiben,
einen homogenen Block fürs Auge bilden. Ne weisse Schwinge brächte nur Unruhe, sozusagen.
Sogar das wenige Chrom an den Federbeinen war mir zuviel.

- aber einen praktischen Vorteil hats trotzdem auch. Dort wirds im Gebrauch wohl am dreckigsten
überhaupt - ausser Unterseite Schutzbleche - und zu putzen hab ich sonst schon genug :ja:
Liebe auf den ersten Blick anno 1976 - und immer noch verknallt.

Benutzeravatar
XT-Star
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 165
Registriert: Do Jul 21, 2016 7:20
Wohnort: Region Innerschweiz
Kontaktdaten:

Re: Ein weiser Mann hier drin...

Beitragvon XT-Star » Di Okt 05, 2021 15:50

die Bremsankerstrebe kommt mit der platten Seite nach vorn/innen, um maximalen Freigang für den Reifen zu erhalten.
Macht Sinn :top:
Liebe auf den ersten Blick anno 1976 - und immer noch verknallt.

caferacer
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 3079
Registriert: Fr Sep 28, 2007 15:41

Re: Ein weiser Mann hier drin...

Beitragvon caferacer » Di Okt 05, 2021 16:26

aber, warum hat er denn die schwinge nicht auch noch weiss gemacht? Hmh?
Anfänglich reine Design-Entscheidung. Der ganze "Raum" in 3D unten hinten soll schwarz/silber bleiben,
einen homogenen Block fürs Auge bilden. Ne weisse Schwinge brächte nur Unruhe, sozusagen.
Sogar das wenige Chrom an den Federbeinen war mir zuviel.

- aber einen praktischen Vorteil hats trotzdem auch. Dort wirds im Gebrauch wohl am dreckigsten
überhaupt - ausser Unterseite Schutzbleche - und zu putzen hab ich sonst schon genug :ja:
Ääh nur zum Verständnis, warum hast Du dann die Bremsankerstrebe nicht auch geschwärzt?
Fürchte Design hin oder her, die weißen Faltenbälge werden vermtl. außerhalb des Wohnzimmers eher ziemlich
dirty...
LG
Thomas
Thumpie R.I.P

Benutzeravatar
Mr. Polish
5000+ Club
5000+ Club
Beiträge: 5556
Registriert: Mo Jun 02, 2003 15:57
Wohnort: Grenzach

Re: Ein weiser Mann hier drin...

Beitragvon Mr. Polish » Di Okt 05, 2021 17:21

Konsequenterweise müsstest Du Schwinge, Bremsanker und Stossdämpfer weiss machen, wenn Du schon Gabel und Rahmen inkl Faltenbälge weiss hast.
Aber das ist Dein Mopped, so what? Hauptsache Dir gefällt's.
Gruss, Fabi
Es ist nicht alles Gold was glänzt;-)

Benutzeravatar
XT-Star
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 165
Registriert: Do Jul 21, 2016 7:20
Wohnort: Region Innerschweiz
Kontaktdaten:

Re: Ein weiser Mann hier drin...

Beitragvon XT-Star » Di Okt 05, 2021 17:30

@Thomas
Hast natürlich recht, das mach ich noch. Die ganzen Kleinteile gab ich erstmal zum sandstrahlen/verzinken als ich noch gar kein Konzept hatte. Von da an wächst die Idee Stück für Stück, ich muss es jeweils an der Maschine begutachten um zu entscheiden. Fotos aus einem einzigen Blickwinkel erzählen nicht die ganze Geschichte; man muss das räumlich sehen. Zusammen mit dem 76er Auspuff gibt das dann son richtig fetten Arsch & vorne/oben gewollt zierlicher weiss. Bis auf die Radnabe vorn und die andern schwarzen Details. Die 'verheiraten' das Design wieder wie wir sagen.

Die Faltenbälge....... ja klar, der ab_so_lu_te Horror! - aber musste einfach sein. :ja:
Die werden vor jeder Ausfahrt in Silikonöl ersäuft, das kann ich Dir garantieren.

Cheers, Dan
Liebe auf den ersten Blick anno 1976 - und immer noch verknallt.

Benutzeravatar
TT Georg
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 2604
Registriert: Fr Apr 23, 2004 23:34
Wohnort: 44289 Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Ein weiser Mann hier drin...

Beitragvon TT Georg » Di Okt 05, 2021 17:50

Verrat mir mal dein Getränk, dann besorg ich mir das auch und setz mich nochmal vor dein Foto. Damit ich da mal auf eine Welle mit dir komme. Liebe Grüsse. Und ganz klar, deine xt Star Karre.
Wenn mir als 18jähriger im Jahr 1988 gesagt hätte, das ich dieses 40 Jahre alte Moped fahren soll um cool zu sein, dann haetten ich wohl ganz brav den Mittelfinger gehoben und auf den hobeln aus 1948 gezeigt. Vergiss es.

Benutzeravatar
XT-Star
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 165
Registriert: Do Jul 21, 2016 7:20
Wohnort: Region Innerschweiz
Kontaktdaten:

Re: Ein weiser Mann hier drin...

Beitragvon XT-Star » Di Okt 05, 2021 17:59

Cheers Georg!
absinth-50cl-75.jpg
absinth-50cl-75.jpg (30.55 KiB) 748 mal betrachtet
8) ;D :lach:
Liebe auf den ersten Blick anno 1976 - und immer noch verknallt.

Benutzeravatar
xtjack
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1825
Registriert: So Jul 10, 2005 20:00
Wohnort: BaWü / 75305

Re: Ein weiser Mann hier drin...

Beitragvon xtjack » Di Okt 05, 2021 18:58

Aha die grüne Fee ... 8)

die kann ganz schön reinziehen, bei mangelnder Verdünnung ... :snoopy:


Jack :wink:
__________________________________________________________________
Die meisten Dinge gehen nicht durch Gebrauch kaputt, sondern durch putzen....

Benutzeravatar
Yochen
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 290
Registriert: Mo Apr 05, 2010 8:38
Wohnort: Dingen

Re: Ein weiser Mann hier drin...

Beitragvon Yochen » Di Okt 05, 2021 21:50

Dir ist hoffentlich klar, dass du so ein geborenes Erdferkel wie die XT nicht mit nem schicken, weissen Trilobalanzug umerziehen kannst!
Das Moped braucht seine gewohnte Umgebung, alles andere kann zu unerklärlichen Störungen und Verweigerung führen!


Tolle Arbeit, sieht gut aus, aber gönn ihr öfters mal ne Schlammpackung.
Gruß
Jochen

Lass die Finger von Maschinen, die Du selbst nicht kannst bedienen!

Benutzeravatar
Twinshocker
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 295
Registriert: Di Nov 20, 2007 22:00
Wohnort: Allgäu

Re: Ein weiser Mann hier drin...

Beitragvon Twinshocker » Mi Okt 06, 2021 9:09

Ich will nicht rummosern , es ist ja dein Motorrad aber trotzdem : :D

Weisse Faltenbälge sind ein absolutes No-Go !!
Alle - ausnahmsweise alle - weissen Faltenbälge die ich bisher gesehen habe sind spätestens nach einma Jahr gelbbraun und dreckig , die kannst du ölen wie du willst ! Das hat auch mit der UV-Strahlung zu tun
Aber die sind ja schnell weggeschnitten :supz:

nix für ungut !
......gefangen im Körper eines Erwachsenen.......


Zurück zu „Dies und das [off topic]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste