Entwicklung CNC Basis-Zylinder für leistungsgesteigerte XT/SR500 Motoren

In diesem Forum werden Fragen zum Tuning des Motors erörtert
Benutzeravatar
Frank M
5000+ Club
5000+ Club
Beiträge: 5765
Registriert: So Jun 01, 2003 1:11
Wohnort: Dettum

Re: Entwicklung CNC Basis-Zylinder für leistungsgesteigerte XT/SR500 Motoren

Beitragvon Frank M » Di Jul 10, 2018 15:55

Heiko, ich hab jetzt das Thema "Kopftuning R.I.P." ab deinem Einstieg getrennt und hier unter deinem Wunschtitel eingehängt.

Zum Thema "Heiko baut sich einen Zylinder" geht's also jetzt hier weiter...

Kuntzinger
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 85
Registriert: Mi Okt 30, 2013 19:09

Re: Entwicklung CNC Basis-Zylinder für leistungsgesteigerte XT/SR500 Motoren

Beitragvon Kuntzinger » Mi Jul 11, 2018 13:57

Alles klar Frank, dann mache ich mal weiter.....

Kuntzinger
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 85
Registriert: Mi Okt 30, 2013 19:09

Re: Entwicklung CNC Basis-Zylinder für leistungsgesteigerte XT/SR500 Motoren

Beitragvon Kuntzinger » Mi Aug 15, 2018 10:33

Hat wieder lange gedauert, länger als mir lieb war - nun, gestern Nacht war es soweit, endlich etwas Ruhe, ein kühles Getränk und der erste mutige Zylinderrohling sprang freiwillig auf den "OP-Tisch".

Das Ende gleich vorweg:
Der Zylinderfuß incl. Zylinderhemd (Variante für Nikasil) paßt heute Morgen
auf das Motorgehäüse ! :-)

Und die andere hier aufgeworfene Frage kann ich jetzt auch mit Bildern beantworten.
Sandguss, wenn er richtig hergestellt ist, hat keine Lunker!!! Seht selbst.

Im nächsten Schritt wird der Anschluss zum Zylinderkopf programmiert und
am Probanten ausgetestet.

Gruß und schönen Tag wünscht der
Kuntzinger

PS.: Chronologisch sind die Bilder genau in falscher Reihenfolge. Also bitte von unten nach oben betrachten.
Dateianhänge
Kuntzinger10.jpg
Kuntzinger11.JPG
Kuntzinger09.JPG
Kuntzinger08.JPG
Kuntzinger07.JPG
Kuntzinger06.jpeg

Benutzeravatar
Mambu
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 718
Registriert: So Jun 01, 2003 10:55
Wohnort: Grießen

Re: Entwicklung CNC Basis-Zylinder für leistungsgesteigerte XT/SR500 Motoren

Beitragvon Mambu » Mi Aug 15, 2018 23:09

...sehr schön ...
...wenn man keinen Schlaf braucht ... :wink:

Weiter so!

Herzliche Grüße
Mambu

Kuntzinger
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 85
Registriert: Mi Okt 30, 2013 19:09

Re: Entwicklung CNC Basis-Zylinder für leistungsgesteigerte XT/SR500 Motoren

Beitragvon Kuntzinger » Fr Aug 17, 2018 2:03

Step 2:

Alles verläuft nach Plan. Keine Lunker!!! Und warum ist das so? Weil ich alles dafür notwendige getan habe .
Dateianhänge
Kuntzinger12.jpeg
Kuntzinger13.jpeg
Kuntzinger14.jpeg
Kuntzinger15.jpeg
Kuntzinger17.JPG

Tomster
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 42
Registriert: Fr Jun 29, 2018 17:11

Re: Entwicklung CNC Basis-Zylinder für leistungsgesteigerte XT/SR500 Motoren

Beitragvon Tomster » Fr Aug 17, 2018 8:39

Junge, Junge, sehr professionell.

Bis dahin
Tom
Chrom bringt dich nicht nach Hause ;D

Benutzeravatar
YAMAHARDY
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 2228
Registriert: Mi Jun 28, 2006 13:08
Wohnort: Berlin

Re: Entwicklung CNC Basis-Zylinder für leistungsgesteigerte XT/SR500 Motoren

Beitragvon YAMAHARDY » Fr Aug 17, 2018 11:50

Hallo Heiko,

Zum Glück haben wir uns damals nur über mein Projekt mit den CNC gefrästen Motordeckeln und dem CNC Zylinder unterhalten und nicht darüber das ich mir einen Flugzeugträger oder Hubschrauber bauen will ! :D :wink: :P

Bei dir muß man ja aufpassen mit dem was man sagt , du setzt das ja gleich in die Tat um !

Respekt ! :top: :sensationell:

Gruß, Hardy
Schreiben ist gefährlich, weil man nicht sicher sein kann, dass die eigenen Worte so gelesen werden, wie man sie gemeint hat .

Kuntzinger
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 85
Registriert: Mi Okt 30, 2013 19:09

Re: Entwicklung CNC Basis-Zylinder für leistungsgesteigerte XT/SR500 Motoren

Beitragvon Kuntzinger » Fr Aug 17, 2018 17:25

Ja, Hardy.....Genosse Miles wollte vor 20 Jahren schon einen Zylinder von mir gegossen haben, aber es kam
nie eine Zeichnung oder sowas wie eine Skizze......einen separaten Zugang zur Kupplung und nie wieder
verschraddelte oder zerschlagene Kupplungsgehäüse wollte ich auch schon länger für meine XT/SR Motoren....
und auf abgerissene Zylinder hatte ich noch nie Bock.....

Aber ich habe "Herz , ein Kopf und zwei Hände um die Welt zu ändern.......

So war es unvermeidlich....... als Du dann von deinen CNC Wünschen gesprochen hast, da hast Du bei mir den wunden Punkt getroffen....
Also Du hast es verbockt! Danke alter Berliner. Und reiz mich nicht :-)) Jetzt willst Du also ein Flugzeugträger? Ein U-Boot habe ich nämlich schon gebaut. Kein Scherz! Hier habe ich die Antwort auf alle Fragen , die ein kleiner Junge, der im
Körper eines erwachsenen Mannes gefangen ist, haben kann.

url=https://filehorst.de/d/cpenIxkm]Datei von filehorst.de laden[/url]

Gruß Kuntzinger

Kuntzinger
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 85
Registriert: Mi Okt 30, 2013 19:09

Re: Entwicklung CNC Basis-Zylinder für leistungsgesteigerte XT/SR500 Motoren

Beitragvon Kuntzinger » Fr Aug 17, 2018 17:47

url=https://filehorst.de/d/cpenIxkm]Datei von filehorst.de laden[/url]

Benutzeravatar
Lippi
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1026
Registriert: Do Jun 19, 2003 19:31
Wohnort: bei bremen

Re: Entwicklung CNC Basis-Zylinder für leistungsgesteigerte XT/SR500 Motoren

Beitragvon Lippi » Fr Aug 17, 2018 18:07

url=https://filehorst.de/d/cpenIxkm]Datei von filehorst.de laden[/url]
Danke für den *wink* !
Es ist mal wieder Zeit diesen einzigartigen Film zu schauen!!!!
Mach weiter so!

Gruß
Lippi

Kuntzinger
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 85
Registriert: Mi Okt 30, 2013 19:09

Re: Entwicklung CNC Basis-Zylinder für leistungsgesteigerte XT/SR500 Motoren

Beitragvon Kuntzinger » Do Aug 23, 2018 23:18

Heute Abend wieder weitergemacht......noch nicht fertig......langsames Rantasten...... mit dem kleinen Fräser
muß die Rippenkontur vorgeschlichtet werden.
Dateianhänge
Rippen schlichten1.JPG
Rippen schlichten2.jpeg

guent
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 31
Registriert: Mi Jul 08, 2009 20:11

Re: Entwicklung CNC Basis-Zylinder für leistungsgesteigerte XT/SR500 Motoren

Beitragvon guent » Do Aug 23, 2018 23:30

Super Arbeit ..mach weiter so,,unglaublich!
Gruß günne

Kuntzinger
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 85
Registriert: Mi Okt 30, 2013 19:09

Re: Entwicklung CNC Basis-Zylinder für leistungsgesteigerte XT/SR500 Motoren

Beitragvon Kuntzinger » Fr Aug 24, 2018 11:00

natürlich mache ich weiter.....bin ja noch lange nicht am Ende.......und vielen Dank für die
vielen aufmunternden Meldungen (insbesondere hinter den Kulissen per Mail PN und am Telefon)
mir ist bewußt, dass hier viele schauen und mitlesen ohne bei jeder Neuigkeit von mir eine Wort-
Meldung zu verfassen. Warum auch.
Am Ende möchte ich die Bündelung der Spezialisten erreichen, um diesen guten, alten Big Banger
mit unseren heutigen Erfahrungen und Möglichkeiten auf ein standfestes, zeitgemäßes Leistungsniveau bringen,
welches mit definiertem Einsatz und routinemäßigem Montageaufwand das Grinsen und Drücken im Gesicht
garantiert. Und das ohne Reue.

Und das Beste bis jetzt hier an diesem Projekt......es scheint, dieses Ziel ist zu erreichen.

PS.: Bis jetzt keinen einzigen Lunker im Gussrohling entdeckt......alles nach Plan!

Gruß Kuntzinger

Kuntzinger
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 85
Registriert: Mi Okt 30, 2013 19:09

Re: Entwicklung CNC Basis-Zylinder für leistungsgesteigerte XT/SR500 Motoren

Beitragvon Kuntzinger » So Aug 26, 2018 15:22

Das Ende zeichnet sich ab.......noch müssen die Kanten entgratet werden und
die Bohrung muß noch für den zukünftigen Kolben auf ein grobes Maß gebohrt werden,
wie auch das Zylinderhemd auf Endmaß gebracht werden muß, damit er dann seine
Lauffläche mit Nikasil beschichtet bekommen kann.

Und auch eine spezielle Spannplatte für den größten Teil der Bearbeitung muß noch angefertigt werden.
(der Prototyp mußte aus entwicklungsstrategischen Gründen noch ganz vorsichtig mit dem Dreibackenfutter
bearbeitet werden , denn jetzt ist auch die Frässtrategie klar )

Gruß Kuntzinger
Dateianhänge
CNC SR  before finishd.jpg
CNC XT  before finishd.jpeg

Benutzeravatar
Mambu
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 718
Registriert: So Jun 01, 2003 10:55
Wohnort: Grießen

Re: Entwicklung CNC Basis-Zylinder für leistungsgesteigerte XT/SR500 Motoren

Beitragvon Mambu » So Aug 26, 2018 16:17

Tip-top! :D

Herzliche Grüße Mambu


Zurück zu „Tuning“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste