Motorgeräusch ...ok?

In diesem Forum soll es um die Reparatur unserer XT gehen
rainerp65
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 54
Registriert: Mo Jun 25, 2018 22:54

Motorgeräusch ...ok?

Beitragvon rainerp65 » So Aug 12, 2018 13:12

Hallo zusammen, ich weiß, dass es schwierig ist aufgrund einen Videos das Motorgeräusch zu anlalysieren, jedoch möchte ich um eure Einschätzung bitten.
Hier der Link zum Video
https://youtu.be/jpWpZToZstE
Die XT springt beim 1. Versuch immer an. Zieht ab circa 2500 Touren in einem gut Durch, keinen Aussetzter oder Leistunglöcher.
Da ich sie erst seit 3 Monaten habe und mir nicht sicher bin ob die Geräusch "normal" sind, bitte ich um eure Meinungen.
Steuerkettenspanner ist neu und hydraulisch und bündig bis zur Kontermutter eingedreht.
34000km gelaufen
Ich finde dass man die Ventile sehr laut hört... aber wie gesagt bin noch nicht so erfahren...
Freu mich auf Antworten.
Vielen Dank schon mal.

rainerp65
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 54
Registriert: Mo Jun 25, 2018 22:54

Re: Motorgeräusch ...ok?

Beitragvon rainerp65 » So Aug 12, 2018 14:34

um dem Link zu folgen... Großschreibtaste drücken und dann anklicken

Benutzeravatar
Hiha
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 4720
Registriert: Mo Jun 02, 2003 6:23
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Motorgeräusch ...ok?

Beitragvon Hiha » So Aug 12, 2018 14:51

Klingt ganz o.k., zumindest die Ventile...
Hans

rainerp65
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 54
Registriert: Mo Jun 25, 2018 22:54

Re: Motorgeräusch ...ok?

Beitragvon rainerp65 » So Aug 12, 2018 15:26

ok...ich meine halt dieses tickern ...
das wird wohl lauter wenn der Motor warm ist.

rainerp65
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 54
Registriert: Mo Jun 25, 2018 22:54

Re: Motorgeräusch ...ok?

Beitragvon rainerp65 » So Aug 12, 2018 15:26

wenn nötig versuch ich noch ein besseres Video einzustellen....

Benutzeravatar
rei97
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 3106
Registriert: So Jul 13, 2003 20:14
Wohnort: Denkendorf

Re: Motorgeräusch ...ok?

Beitragvon rei97 » So Aug 12, 2018 15:38

Also:
Da gäbe es 2 Hauptmöglichkeiten:
1. einfach zu prüfen, die Steuerkettenspannung. Bei warmem laufendem Motor darf der Indikator in der Einstellschraube nur fühlbar, nicht sichtbar pulsieren...Ca 0,2mm.
2. wenn die Kippkebelachsbohrungen ausgeschlagen sind, klappert die Mühle beim Warmwerden immer mehr.
Dazu muss der Motor raus und die Verbindung Kipphebelachsen und deren Bohrungen gefixt werden. Am billigsten ist die Madenrep, die eigentlich immer klappt. Dabei wird die Kipphebelachse duch Maden von oben in den unverschlissenen Bereich und die Achse dazu ganz hinten rein befördert. Dadurch wird das Drehen und Klappern der Achse in der Robo beseitigt und es reichen 5Nm und Kleber, um das zu verewigen.
Regards
Rei97

rainerp65
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 54
Registriert: Mo Jun 25, 2018 22:54

Re: Motorgeräusch ...ok?

Beitragvon rainerp65 » So Aug 12, 2018 16:10

Überlege gerade...
Spielt das Öl hier ne Rolle?
Hab das hier drin Motul 5100 4T 10W-40

rainerp65
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 54
Registriert: Mo Jun 25, 2018 22:54

Re: Motorgeräusch ...ok?

Beitragvon rainerp65 » So Aug 12, 2018 16:22

Ich lasse mal das Ventilspiel prüfen und kipphebelspiel.
Muss nur erst mal jemand hier in der Nähe finden der dass kann.
Steuerkettenspanner ist neu und hydraulisch und hat das von Hans genannte richtige Spiel.

Tomster
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 43
Registriert: Fr Jun 29, 2018 17:11

Re: Motorgeräusch ...ok?

Beitragvon Tomster » So Aug 12, 2018 17:16

Was ist denn ein hydraulischer Steuerkettenspanner?

Danke und bis dahin
Tom
Chrom bringt dich nicht nach Hause ;D

rainerp65
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 54
Registriert: Mo Jun 25, 2018 22:54

Re: Motorgeräusch ...ok?

Beitragvon rainerp65 » So Aug 12, 2018 17:52

Hallo Tom
Siehe hier
https://www.steffi-graf.ch/XS650/HSKS/main_HSKS.htm
VG
Rainer


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Tomster
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 43
Registriert: Fr Jun 29, 2018 17:11

Re: Motorgeräusch ...ok?

Beitragvon Tomster » So Aug 12, 2018 18:16

Danke für den link, Rainer.
Kannte ich bisher nicht.

Bis dahin
Tom
Chrom bringt dich nicht nach Hause ;D

Benutzeravatar
seppi
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 6
Registriert: Di Okt 24, 2017 13:14

Re: Motorgeräusch ...ok?

Beitragvon seppi » So Aug 12, 2018 18:19

Hey,

der hydraulische wird etwas anders eingestellt als der originale. Bei kaltem Motor sollte er bündig abschließen, auf keinen Fall heraus stehen. Bei warmen Motor steht er dann etwas heraus, was aber kein Problem ist.
Wenn also das Tickern bei warmen Motor nach lässt könnte dies an der Einstellung des HSKS liegen.
Grüße
Olaf

rainerp65
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 54
Registriert: Mo Jun 25, 2018 22:54

Re: Motorgeräusch ...ok?

Beitragvon rainerp65 » So Aug 12, 2018 18:32

Hallo Olaf
Das Tickern wird meines Erachtens nach mehr wenn der Motor warm ist.
VG Rainer



Gesendet von iPhone mit Tapatalk

rainerp65
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 54
Registriert: Mo Jun 25, 2018 22:54

Re: Motorgeräusch ...ok?

Beitragvon rainerp65 » So Aug 12, 2018 18:36

Werde mal 2 Videos machen mit SKS bei kaltem und warmem Motor

Benutzeravatar
seppi
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 6
Registriert: Di Okt 24, 2017 13:14

Re: Motorgeräusch ...ok?

Beitragvon seppi » So Aug 12, 2018 19:28

Hey,
na wenn's so ist (Tickern wird bei warmen Motor mehr) dann ist es nicht die Steuerkette bzw. der HSKS.
Grüße
Olaf


Zurück zu „Werkstatt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot], steeltown und 5 Gäste