Welches Lenksäulenschloss

In diesem Forum soll es um die Reparatur unserer XT gehen
Guden
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 10
Registriert: So Jun 21, 2009 13:15

Welches Lenksäulenschloss

Beitragvon Guden » Di Feb 12, 2019 18:56

Hallo,

ich muss für meine 78er, die ich gerade am neu aufbauen bin ein neues Lenksäulenschloss bestellen. Wenn ich bei Kedo nachschaue, werden dort 3 verschiedene angeboten. In der Beschreibung steht jedesmal, dass man kontrollieren sollte, ob nicht das andere verwendet werden sollte. Die Schlösser unterscheiden sich auf den ersten Blick eigentlich nur die unterschiedliche Form der Schlüssel. Da ich nicht über den originalen Schlüssel verfüge, meine Frage: Gibt es weitere Unterscheidungsmerkmale?

Benutzeravatar
Ralle
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 967
Registriert: Mo Feb 02, 2004 9:51
Wohnort: 49393 Lohne

Re: Welches Lenksäulenschloss

Beitragvon Ralle » Di Feb 12, 2019 20:34

Hallo Guden,
Für die XT gab es eigentlich nur zwei verschiedene Versionen von Lenkradschlössern...Deutschland, Frankreich und Schweden hatten die Neimann Lenkradschlösser, also mit einem eigenen extra Schlüssel und alle anderen XT's hatten weltweit das Original Yamaha Lenkradschloss, wo dann auch der Zündschlüssel passte. Optisch ist das Neimann kleiner und goldfarbig/Messing und das Yamaha ist größer und silberfarbig.

Gruß Ralle
Einmal XT....immer XT

Guden
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 10
Registriert: So Jun 21, 2009 13:15

Re: Welches Lenksäulenschloss

Beitragvon Guden » Mi Feb 13, 2019 18:56

Danke Ralle,
ich denke, passen tun beide. Also mach ich es original.

Benutzeravatar
Ralle
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 967
Registriert: Mo Feb 02, 2004 9:51
Wohnort: 49393 Lohne

Re: Welches Lenksäulenschloss

Beitragvon Ralle » Mi Feb 13, 2019 19:51

Hallo Guden,

Nein, die passen nicht beide, die Aufnahme am Rahmen sind da verschieden!...kommt jetzt darauf an wo deine XT her kommt, wahrscheinlich aus Deutschland, Frankreich oder Schweden, dann ist da ein Neimann-Schloß drin...evtl. hast du aber auch eine aus einem anderen Land, dann ist da das größere Yamaha-Schloß drin.

Gruß Ralle
Einmal XT....immer XT


Zurück zu „Werkstatt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 660smc, Bing [Bot], Google [Bot] und 8 Gäste