Überarbeitung Tachoeinheit

In diesem Forum soll es um die Reparatur unserer XT gehen
PeMoPa
Wenigposter
Wenigposter
Beiträge: 10
Registriert: Di Okt 09, 2018 19:52

Überarbeitung Tachoeinheit

Beitragvon PeMoPa » Mi Mär 13, 2019 18:58

Servus!

Ich mach grad Fortschritte bei der Restaurierung der XT500.
Eine der letzten Baustellen sind die Instrumente im Cockpit.
Der Tacho sitzt ja z.B in einem mehrteiligen Gehäuse, das durch eine umlaufende Klammer zusammengehalten wird.
Diese Klammer fehlt bei mir.

Hat jemand eventuell eine Idee wie man das Problem lösen kann?

Vielen Dank

Pete

Benutzeravatar
Lippi
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1037
Registriert: Do Jun 19, 2003 19:31
Wohnort: bei bremen

Re: Überarbeitung Tachoeinheit

Beitragvon Lippi » Mi Mär 13, 2019 20:07

Moin,

ich würde mir einen defekten Tacho/DZM organisieren wo der Chromring noch heile ist, diesen dann aufbördeln und lösen und entsprechend an den Anderen verwenden. Ohne den Chromring bekommst Du das nicht richtig zusammen. Den gibt es meines Wissens nach auch nicht als Einzelteil.

VG
Lippi

Benutzeravatar
Frank M
5000+ Club
5000+ Club
Beiträge: 5941
Registriert: So Jun 01, 2003 1:11
Wohnort: Dettum

Re: Überarbeitung Tachoeinheit

Beitragvon Frank M » Mi Mär 13, 2019 21:28

oder mal beim Oldie-Tachoinstandsetzer anfragen, die haben bestimmt solche Ringe liegen.


Zurück zu „Werkstatt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 9 Gäste